HC Landsberg - Blue Devils Weiden

  • Zwischen die Jahre, schöne Zeit, meist daheim und fast jeden Abend noch Eishockey. Herz was willst du mehr. :thumbsup:


    Am morgigen 28., kommt es zum dritten Duell der Landsberg Riverkings und der Blue Devils Weiden. Beginn in Landsberg, zwischen dem Letzten und des Tabellenführers, wird um 20:00 Uhr sein. Weiterhin gilt 2G+ oder man bucht sich das Spiel, live und in Farbe, auf SpradeTV.


    Landsberg:

    Seit dem letzten Duell Ende November, das die Devils mit 10:2 für sich entscheiden konnte, ging es ganz leicht bergauf am Lech in den nächsten drei Spielen. Es konnten zwei Siege eingefahren werden, überraschend sogar daheim gegen den DSC. Die weiteren vier Spiele verlor der HCL dagegen wieder und gerade das letzte Spiel in Füssen tat schon weh. Mit dieser Niederlage ist man nun etwas abgeschlagen Letzter und schon fünf Punkten hinter den angestrebten 10. Platz. Aber gerade wenn man die Duelle auf Augenhöhe gegen Gegner wie Füssen oder Passau verliert, wird es halt schwer. Da helfen dann auch die „Sonderpunkte“ wie gegen Deggendorf nicht. Aber noch ist erst Halbzeit in der Liga und weiterhin, gerade weil heuer Lindau auch sehr schwächelt, ist noch alles drin.

    Morgen fehlen scheinbar Nättinen und Neal, oder? Das macht die Sache natürlich nicht leichter.


    Weiden:

    Nächstes 6-Punkte (Weihnachts-)Wochenende. Diese Mannschaft fasziniert einen einfach jedes Spiel wieder und findet immer irgendeine Lösung wieder das Spiel zu gewinnen. Und das weiterhin trotz zahlreicher Ausfälle. Mit Bassen und Latta hat man die zwei heißesten Spieler der Liga noch dazu dabei, was natürlich auch ein entscheidender Faktor ist. Macht einfach Spaß und Bock zur Zeit! :thumbsup:

    Morgen könnte sich die Personaldecke etwas entspannen da evtl. Thielsch zurückkehren wird und außerdem der neue Konti-Verteidiger Lucchini sein Debüt geben könnte. Bin gespannt wie er sich machen wird.


    Zum Spiel:

    Trotz der Ausfälle, sehe ich uns schon als deutlichen Favoriten an. Die Mannschaft hat die ganze Saison noch keinen Gegner unterschätzt und wenn das so bleibt, wird’s schwer für die Riverkings. Gerade weil auch bei euch, zwei Leistungsträger ausfallen werden


    Hier noch der Vorbericht von O-Netz aus Weiden:


    Terminhatz der Blue Devils geht weiter
    Die Blue Devils kommen auch zwischen den Feiertagen nicht zur Ruhe. Nächster Gegner ist auswärts der HC Landsberg.
    www.onetz.de


    Ich tippe wie immer nicht und hoffe auf drei weitere Punkte! :prost:

    Gott erhalts, die wunderschöne Oberpfalz! :prost:

  • Ich hoffe dass morgen Albrecht wieder mal seine Chance im Tor bekommt , Hübl braucht auch mal ne Pause.

    Wichtig wäre schon im Hinblick auf das schwere Spiel 2 Tage später gegen Regensburg, dass man in Landsberg 3 volle Reihen am Eis hat !

    schaut zumindest danach aus …

    eine Reihe 3 mit Latta, Luknowsky und Thielsch würde uns schon gut zu Gesicht stehen ! Und wäre für die anderen beiden Reihen schon eine enorme Entlastung!

    Ich tippe auf einen 5 zu 1 Sieg

  • <p>Morgen also schon das nächste Spiel für unsere Jungs in Landsberg nach dem wir ja am Sonntag schon in Riesersee zu Gast waren. Denke das wird wieder eine unangenehme Aufgabe bei der wir aber natürlich der Favorit sind und wir auch hoffentlich so auftreten werden. Morgen ja laut Vorbericht evtl. wieder mit Thielsch und vielleicht auch sogar schon mit unserem Neuzugang in der Verteidigung auf den ich persönlich sehr gespannt bin. Scheint ja genauso wie Bassen ein absoluter Wunschspieler von Ken Latta zu sein von demher kann das schon echt eine Verstärkung sein auch wenn man aufgrund der Umstände am Anfang noch nicht zu viel von Lucchini erwarten kann. Ich tippe Mal ganz frech auf ein 0:4 für die Blue Devils.</p><p><br></p><p>Gesendet von meinem M2101K7AG mit Tapatalk</p>

  • Mittlerweile das dritte Spiel innerhalb kürzester Zeit, zwei weitere Auswärtsfahrten und wenig Regeneration… trotzdem bin ich für morgen optimistisch, wenn die Devils konzentriert agieren… mein Tipp: 2:5 für die Devils 👍

  • Bin gespannt auf Lucchini heute Abend. Aber zu viel erwarten sollte man nicht. Geregeltes Training ist wohl gerade nicht möglich, was die Eingewöhnung wahrscheinlich noch etwas schwieriger macht. Zumindest kann man jetzt wieder mit sechs Verteidigern spielen.

    Schön wäre es wenn’s bei Thielsch auch wieder klappt. Dann wären das, trotz der Ausfälle, trotzdem wieder drei sehr starke Blöcke.

  • Wenns einigermaßen offen bleibt, wie im ersten Spiel gegen Weiden, wäre ich zufrieden. Neal war gegen Füssen wieder an Bord.

    Das Leben auf der Erde, es währt nur kurze Zeit, verbring's in Lieb' und Güte, doch nicht in Haß und Streit
    (Helmut Oberhauser)

  • Werde heute auch noch mal vor Ort sein. Hoffentlich bleibt es im Rahmen. Von Punkten wage ich nicht zu sprechen. Wagner und Nättinen sind nicht dabei. Erster hat in Füssen eine 5 plus Spieldauer kassiert. Mal sehen ob Stettmer fängt. Mein Tipp 3:7

    wie einst hans krankl schon sagte....


    "wir müssen gewinnen,alles andere ist primär"

  • Wagner hatte "nur" 5 Minuten ohne Spieldauer. Müsste heute eigentlich auflaufen.

    Das Leben auf der Erde, es währt nur kurze Zeit, verbring's in Lieb' und Güte, doch nicht in Haß und Streit
    (Helmut Oberhauser)

  • Also ganz ehrlich, ich finde Landsberg nicht so schlecht. Sie haben auch schon gezeigt,daß sie die Favoriten ärgern können. Ich freue mich auf jeden Fall heute auf ein geilen Eishockey Abend

  • Hoffen wir mal das Thielsch wieder auflaufen kann , und ich bin auf Lucchini gespannt sofern er dabei ist. Landsberg sollte man trotzdem nicht Unterschätzen auch wenn wir als klarer Favorit in diese Partie gehen.

    Mein Tipp: Landsberg 3:8 Weiden