Dresdner Eislöwen - Eispiraten

  • Da ist sie wieder! Die superarrogante Spieltagsthreaderöffnung! Viel Spaß!


    Die Landeshauptstadt. Kulturstadt Sachsens und Residenzstadt großer sächsischer Fürsten und Könige. Eine wahre Perle an den Ufern der Elbe und Symbol für den Zusammenhalt unter den Menschen denen auch zwei Weltkriege nichts anhaben konnten … und dann bekommt man die schlimmste aller Strafen ab und bekommt die Dresdner Eislöwen als Eishockeyverein. Die Trümmerfrauen des Eishockeys sozusagen.


    Wenn man so will, kann man die wandelnden Pelzmäntel dennoch durchaus als Perle bezeichnen. Sie präsentieren sich wie das kleine Stiefgeschwisterchen bei denen die Eltern immer gesagt haben „Jetzt spiel doch mal mit dem Max. Der ist doch ganz lieb.“ Max ist das Kind welcher sich mit den Popeln über das Gesicht wischt und beim Hinfallen behauptet die anderen Kinder hätten ihn geschubst. Max ist das Kind das Mama nicht vom Rockzipfel weichen will und alles dafür tut wieder unter Mamis Rock kriechen zu können. Eine echte Perle eben. Perlen vor die Säue zwar, aber Perlen … Weder die westpolnische Stadt noch die westsächsische Traditionsstätte wollen irgendetwas mit den Eislöwen zu tun haben, aber wie ein „Den Lehrer an die Hausaufgabenerinnerer“ drängen sich die Eislöwen in die wahren Derbies immer wieder rein. Im Grunde genommen kann man den Boykott der Crimmitschauer Fanorganisationen also auch ohne Protest gegen Dienstagsspiele verstehen. Wer will schon dem blau-weißen Augentinnitus live zusehen? Eine Entscheidung mit der sogar die Fans der eigenen Mannschaft übereinstimmen und dem DEL – ich hab die Frist verpasst – Aspiranten fern bleiben.


    Das wandelnde Aufmerksamkeitsdefizit in Eishockeymannschaftsform versucht auch alles um irgendwie relevant zu bleiben, aber wie bereits viele erfolglose sächsische Kurfürsten, stehen auch die Dresdner Eislöwen immer auf der Seite der Verlierer. Im Tor soll dabei ein Duo aushelfen was aussieht wie aus der Bravo. Das Dr. Sommerteamtitelbild in Menschengestalt heißt Jordan Vieregge und weil damals auch immer der Partner in der Beziehung von seiner Sichtweise auf die Beziehung erzählen durfte, holte man eben noch Christian Hufsky dazu. „Als er mich mit seinem Handschuh berührt hat, war es um mich geschehen.“ Aww, ist das nicht schön?


    Für Romantik ist die westsächsische Provinz auch zu begeistern und so werden die Eispiraten die Dresdner Eislöwen ganz zärtlich in den Arm nehmen, wenn es wieder mal heißt „Schade Dresden wieder mal verloren.“ – dann und auch nur dann ist sogar eine Mannschaft wie Dresden ein Stück weit tolerierbar. Zuvor wird aber das Team um Vincent Schlenker die Tierreste wie mit einem Laserpointer dem Puck hinterherlaufen lassen und am Ende gegen die Wand namens Ty Wishart knallen lassen. Wenn es den Pussycats dann zu doll wird (See what I did there?) wird man sich in guter alter Dresdenmanier auf den Kratzbaum verziehen und vor dem Schiedsrichter rumkeifen. Da die Eispiraten nach zwei Spielen gegen Katzen die „Kreativität“ der DEL 2 echt satt haben, gibt es zum heutigen Derbyspieltag nur ein Ziel – den Katzenjammer beenden, drei Punkte kassieren und sich dann den wirklich wichtigen Dingen widmen.


    Mein Tipp 4:0 für die Eispiraten.

    Trashtalker.

    Backchecker.

    Eispiratenfan mit Leib und Seele.

  • Eine wahre Perle an den Ufern der Elbe und Symbol für den Zusammenhalt unter den Menschen denen auch zwei Weltkriege nichts anhaben konnten …

    Okay, der war hart.


    Aber da du nach den Fantasietipps der letzten Wochen nun sogar schon halbwegs realistisch tippst, scheint die Luft aus der Euphorieblase ja raus zu sein. :D


    Ich freu mich auf jeden Fall auf mein ersten Spiel seit dem kleinen Zwischenfall mit dem Virus.


    5:3 für blau-weiß.

  • ich freue mich das wir wieder starke Unterstützung von unserem Kooperation´s Partner bekommen . Und dadurch in der Defensive wieder mehr Spielraum haben .


    WIrd dennoch ein spannendes Spiel und wir gewinnen 2:4 mit ENG von Reisnecker

  • Der realistische Tipp ist nur um euch in Sicherheit zu wiegen und dann zu genießen wie ihr immer mehr auseinander fallt, wenn euch die harte Wahrheit trifft. 🤣

    Trashtalker.

    Backchecker.

    Eispiratenfan mit Leib und Seele.

  • Schauen wir mal: Crimme hat 3 der letzten 4 Spiele verloren und Dresden 3 der letzten 4 Spiele gewonnen. Sogar gegen Selb. Das hat der übermächtige Gegner aus Crimme nicht geschafft. Auch konnte Dresden gegen Bad Nauheim gewinnen, Crimme nicht. Die Niederlage gegen Frankfurt und Sieg gegen Tölz haben beide Teams. Damit lässt sich das ganz gut vergleichen.

    Vor den Niederlagen profitierte Crimme gar nicht so sehr vom Sahne(Park)-Sturm sondern eher von der eisernen Defensive. Die hatte in letzter Zeit mehr Löcher.

    Crimme sammelt Auswärts wie Heim Punkte aber lieber außerhalb. Plündern ist halt zu hause blöd. Dresden jagt eher auf dem heimischen Revier.

    Ansonsten nehmen sich beide Teams nicht so viel. Crimme ist etwas weniger auf der Strafbank, dafür haben sie eine um 10% niedrigere Unterzahl. Crimme hat noch leicht bessere Statistiken in der Effektivität vorne und unten. Die Unterschiede sind jetzt aber marginal.


    Daher ist das Rennen für mich offen. Ich hoffe natürlich wie immer auf einen Sieg der Eislöwen.

  • Ich hoffe natürlich auf einen Sieg der Eispiraten, befürchte jedoch, dass wir mit unseren derzeitigen Ausfällen die Last nicht auf genügend Spieler verteilen können und daher 2:4 verlieren werden.

    Stimmungstechnisch dürfte es heute ja nicht all zu pralle werden, da das Spiel zumindest von Crimmitschauer Seite von den Fangruppen boykottiert wird.

    Ich freue mich trotzdem und mache mich direkt nach der Arbeit auf den Weg.

    Muss man bei euch aktuell noch was beachten oder genügt auch einfach das Vorzeigen des Impfnachweises am Eingang?

  • Wer fehlt auf eurer Seite?


    EDIT: Trotz "Fanboykott" werden die Auswärtsplätze wohl sehr gut gefüllt sein. Es gibt noch 18 Gästekarten zu kaufen.

    Edited once, last by ZweiPi ().

  • Uffta Gerade

    Lichtbildausweis (FS o. PA) + Gesundheitsbogen, wenn die Karte nicht personalisiert ist (Abendkasse) und dann natürlich den Schnuffi zwischen Eingang und Platz

  • Uffta Gerade

    Lichtbildausweis (FS o. PA) + Gesundheitsbogen, wenn die Karte nicht personalisiert ist (Abendkasse) und dann natürlich den Schnuffi zwischen Eingang und Platz

    Fan-Infos für Dresden-Fahrer - Eispiraten Website
    Hygiene- und Verhaltensregeln zum Eispiraten-Gastspiel am Dienstag Die Eispiraten Crimmitschau treten am Dienstagabend, im Rahmen des 11. Spieltages der…
    www.eispiraten-crimmitschau.de

    Die Piraten haben es sehr ausführlich dargestellt.

  • Wenn wir unser Tempospiel wieder an den Tag legen können und eine strukturierte Abwehr zeigen, dann können wir definitiv die Crimme Abwehr überlaufen und müssen dann an Gracnar vorbei. Das wird wohl wieder eine unserer größten Hürden. Sonst denke ich, können wir hier was reißen, da Crimme nun auch keine Übermannschaft ist. Und selbst in der letzen Saison konnten die Westsachsen „nur“ eines der vier Spiele für sich gewinnen. Unser Schnitt von 5,2 Toren zu Hause behalten wir hoffentlich bei und und lassen nur 3,2 zu. Also ich tippe und hoffe auf einen optimistischen 6:3 Heimsieg für Dresden 😀 mit einem Karlson Treffer von der Blauen 👍🏼, einen Walther und einen Mrazek-Drews Konter.

  • Luka werdet ihr keine 6 Buden einschenken, da halte ich mal dagegen. Vermutlich wird er sogar nicht einmal im Tor stehen. 😁

    Wir schenken Euch aber 3‘e ein, dass sollte zum Sieg reichen. 3:2 für die Piraten … 🙏🏻

  • Auch Schneider ist kein Fliegenfänger den man eben mal 10 buden einschenken kann . Bin gespannt ob Gracko ne pause bekommt

  • Ich frage mich gerade warum Schneider heute spielen sollte. Gracnar hat gegen Frankfurt gehalten was zu halten war und jetzt sind noch genau drei Spiele bis zur Länderspielpause. Es besteht ja auch kein wirklicher Sinn darin jetzt auf noch einen Konti zu verzichten wo Timmins eh schon ausfällt.


    Zu deiner Frage wer fehlen wird Heyer, Schietzold, Timmins, Pohl so weit ich weiß.

    Trashtalker.

    Backchecker.

    Eispiratenfan mit Leib und Seele.

  • Ich frage mich gerade warum Schneider heute spielen sollte. Gracnar hat gegen Frankfurt gehalten was zu halten war und jetzt sind noch genau drei Spiele bis zur Länderspielpause. Es besteht ja auch kein wirklicher Sinn darin jetzt auf noch einen Konti zu verzichten wo Timmins eh schon ausfällt.


    Zu deiner Frage wer fehlen wird Heyer, Schietzold, Timmins, Pohl so weit ich weiß.

    Schietzold ist wieder dabei .


    Aktuell fehlen tun Heyer(erkältung) Timmins angeschlagen . Pohl und Summers langfristig

  • In Kassel hat Neffins gespielt, in DD Hufsky. Scheinen alle Reservetorhüter um Spieltag 10 dran zu sein.

    Schneider stand gegen Selb im Tor, war schon dran! Ich denke eher das er am Wochenende eins von beiden spielen Bekommt!