Eispiraten - Löwen Frankfurt

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Auch dieses Mal hatte ich nicht wirklich Zeit. Nichtsdestotrotz auch heute wieder die superarrogante Spieltagsthreaderöffnung.


    Die Löwen Frankfurt. Der Platzwarmhalter für den baldigen Wieder-Tabellenführer. Der Pauschaltourist, der sein Handtuch um drei am Morgen auf die Liege legt, nur damit ja kein anderer den Platz kriegt. Sinnbild dieser Erscheinung Franz-David Fritzmeier. Ich komme einfach nicht umhin ihn mir immer wieder mit einem Badehandtuch unter dem Arm und weißen Socken in braunen Sandalen vorzustellen. Im Grunde genommen fehlt wirklich nur noch die dicke Sonnencremeschicht auf der Nase, damit die zarte roséfarbene Haut nicht irritiert wird. Der Spongebob Schwammkopf des Festlandes sozusagen.


    Nicht nur, dass man sich vordrängelt um den Platz an der Sonne zu erhalten, nein man mogelt sich auch noch in jede Kamera die angeht. Das IT-Girl des Eishockeys sind die Frankfurter Löwen und auch hier agiert man frei nach dem Spongebobmotto "Ich bin hässlich und ich bin stolz.“ und tritt in einer Doku auf nur um zu zeigen, wie schön man sich immer die Fingernägel lackiert.


    Die plündernden Piraten und ihre Anhänger interessiert das alles nicht. Da geht es von Beutezug zu Beutezug und nachdem der Tölzer Bienenstock auseinander genommen wurde, ist jetzt die Eroberung der Schatzkammer Hessens geplant. Das ganze Frühjahr seufzen wie die Prinzessin auf der Erbse, dass man ja ach so finanziell schlecht aufgestellt sei. Nicht auszumalen, wenn man plötzlich nur Spieler verpflichten könnte wie Brad Ross. Auch so ein Spieler den eigentlich keiner braucht, aber es findet sich halt immer ein Doofer. Gut, dass die hessische Finanzmetropole diesem Desaster entgangen ist und man weiter am Pauschalreisenbüffet zuschlagen kann. Nicht vergessen den Apfel vom Buffet mitzunehmen "Für später“.


    Nachdem die Löwen also bisher durch die Liga stümpern konnten ohne das Fell über die Ohren gezogen zu kriegen, will man sich nun mit der westsächsischen alles vernichtenden rot-weißen Bestie anlegen und zu Katzenfutter verarbeitet werden.


    Da es jetzt Zeit wird, das die Eispiraten den Platz an der Sonne zurück erobern – ein klares 13 zu 4. 4 Gegentore nur, weil Bazany Frankfurt auch eine Chance lassen will und wir ohne Torhüter spielen. Falls mit 13 zu 0

  • Curdt ich habe mehr erwartet :(

    Ich sag deutlich 5:1 für Crimme und Dienstag grüßt ihr von der Tabellenspitze!

    Geht mit kleiner Tochter nicht immer 😉Ich versuche euch dann im Backcheck standesgemäß abzufertigen. 😜

  • Wird ziemlich wenig in der Abwehr. Egal, für Frankfurt muss es reichen. :)

    Vergiss aber bitte nicht deine übliche/abartige Heulerei, wenn es nichts wird: Frankfurt ist selbst schuld (aufgrund einer psychosomatischen Freundschaft mit dem Huskies) oder Crimmitschau gewinnt und Frankfurt ist dämlich, weil du dich persönlich gegenüber deinen "Fanfreunden" beweisen musst. Das von den Refs geschenkte (und zu Unrecht nicht gegebene) 0:2 wird es aber wie immer richten, damit Rudorisch nicht erneut beim deb aufkreutz. Erneut: pfui gegenüber dir und diesem Standort, damit dieser mit aller Macht drin bleibt! <X

  • Vergiss aber bitte nicht deine übliche/abartige Heulerei, wenn es nichts wird: Frankfurt ist selbst schuld (aufgrund einer psychosomatischen Freundschaft mit dem Huskies) oder Crimmitschau gewinnt und Frankfurt ist dämlich, weil du dich persönlich gegenüber deinen "Fanfreunden" beweisen musst. Das von den Refs geschenkte (und zu Unrecht nicht gegebene) 0:2 wird es aber wie immer richten, damit Rudorisch nicht erneut beim deb aufkreutz. Erneut: pfui gegenüber dir und diesem Standort, damit dieser mit aller Macht drin bleibt! <X

    Dir kann man irgendwie nur gute Besserung wünschen

  • Crimmitschau spielt dieses Jahr kein schlechtes Eishockey und das darf man auch mal anerkennen für unsere Standort Größe !

    ich würde nie aufgrund einer Viertel-Runde eine solche aberkennen, werde aber immer entsprechende User mit entsprechenden Kommentaren in die Mangel nehmen (die eine Leistung nur über höchstens 20 Spiele hinaus beschreien). Beschwere dich gerne bei dem User über seine User in der Auftritte in der Vergangenheit. Da bist du richtig. Habe das lang genug gelesen.

  • Also das vermeintliche 0:2 nicht zu geben war ne harte Entscheidung! Und vor allem nicht korrekt…

    Hat mich auch gewundert, das es nicht gegeben wurde. Wo war der Stock da bitte zu hoch?

    Ärgerlich das die Piraten 30 Sekunden vor der Pause das null zu drei bekommen.
    Da war man wieder zu nachlässig.

  • Als Piraten-Fan muss man eigentlich gar nicht so enttäuscht sein. Der Spielstand am Ende nicht ganz spielgerecht, die Löwen mit gnadenloser Effektivität gegen Piraten, die mit viel Herz und Moral gespielt haben. Am Ende halt einfach eine Frage der Qualität, mit 5 Verteidigern und ohne die beiden besten Center siehts halt eher schlecht aus. Bissel Scheibenglück hat auch gefehlt, dazu Hildebrand mit sehr guter Leistung, der ein oder andere Treffer hätte schon noch fallen können. Das nicht gegebene 0:2 schon seltsam, ich konnte da keinen hohen Stock erkennen. Rudert hat mir sehr gut gefallen, sein Rückhandpass auf Schlenker, der die Chance dann vergeben hat, war erste Sahne. Auch Reihe 3 mit den jungen Burschen hat Alles gegeben, Respekt und hoffentlich kommt der ein oder andere Spieler schnell wieder zurück, sowas kostet viel Substanz.

    Der ETC Crimmitschau ist eine Religion und einer Religion wird man nicht untreu.

  • Vergiss aber bitte nicht deine übliche/abartige Heulerei, wenn es nichts wird: Frankfurt ist selbst schuld (aufgrund einer psychosomatischen Freundschaft mit dem Huskies) oder Crimmitschau gewinnt und Frankfurt ist dämlich, weil du dich persönlich gegenüber deinen "Fanfreunden" beweisen musst. Das von den Refs geschenkte (und zu Unrecht nicht gegebene) 0:2 wird es aber wie immer richten, damit Rudorisch nicht erneut beim deb aufkreutz. Erneut: pfui gegenüber dir und diesem Standort, damit dieser mit aller Macht drin bleibt! <X

    Hast Du was verkehrtes gegessen, oder was ist los? Habe ich Dir was getan und weiß es nur nicht?

    Egal, ihr habt verdient gewonnen. Wenigstens habe ich einen gewissen Anstand.


    Zum Spiel. Frankfurt war und ist Tabellenführer, das sah man auch. Trotzdem war es kein typisches 5:2 Spiel. Crimmitschau war durchaus in der Lage Paroli zu bieten.

    Ich weis nicht ob es mit unseren Ausfällen besser gelaufen wäre, spannender auf alle Fälle.


    Dir Mäcks wünsche ich alles Gute und bleib so ein Menschenfreund wie Du bist.