Blue Devils Weiden - SC Riessersee

  • So auf gehts in den dritten Spieltag der noch jungen OL-Süd Saison 21/22. :thumbsup:


    Gegner am morgigen Freitag ist in der Hans-Schröpf-Arena der SC Riessersee aus GAP. Beginn: 20:00 Uhr.


    Hier der Vorbericht der Devils: Blue Devils gehen als Tabellenführer in das zweite Oberliga-Wochenende


    Garmisch ist mit zwei Punkten in die Saison gestartet. Nach dem 4:3 Erfolg nach Verlängerung über Favorit Rosenheim, ging man in Memmingen leer aus, bei der 6:4 Niederlage in Memmingen.

    Sind bei euch Fölis am Freitag dabei? München spielt ja selber. Sonst alle fit und gesund?


    Bei den Devils fehlen weiterhin Louis Latta und zum letzten mal der gesperrte Neal Samanski. Leider ist auch Nick Latta fraglich.


    Ich denke die Devils sind Daheim und nach dem guten Saisonstart leichter Favorit. Ich hoffe wie immer auf einen Sieg mit vollen drei Punkten. :thumbsup:

    Gott erhalts, die wunderschöne Oberpfalz! :prost:

  • Als andere als ein klarer Sieg von Weiden (egal ob und wie viele Fölis bei uns spielen) wäre zum aktuellen Zeitpunkt der Saison sehr überraschend. Finde auch das unserer

    Trainer Pat Cortina sehr klar und realistisch die Situation und Leistung einschätzt. Daher mein Tip 6 zu 2 für Weiden.

  • Laut Vorbericht von Rudi Gebert werden wir morgen sicher ohne Nick Latta spielen. Das ist sehr schade, gerade er und Bassen haben schon richtig gut harmoniert. Damit werden wir morgen nur mit drei Reihen auflaufen können.


    Blue Devils am Wochenende ohne die Latta-Brüder
    Nach dem Traumstart mit sechs Punkten wartet auf die Blue Devils Weiden am Freitag in der Eishockey-Oberliga Süd der erste Härtetest. Nicht dabei im Topspiel…
    www.onetz.de


    BTW: Die Geheimnistuerei bei Verletzungen verstehe ich eher weniger. Man muss ja nicht alles verraten und weitergeben, aber wie lange der jeweilige Spieler in etwa ausfällt, wäre schon wünschenswert.

    Gott erhalts, die wunderschöne Oberpfalz! :prost:

  • Puh, das ist schon ein schmerzhafter Verlust.
    Denke Mal, dass Bassen, Schmidt und Noe dann eine Reihe bilden, die anderen beiden Sturmreihen wie gehabt.
    Bin gespannt, wie die Devils morgen auftreten und ob sie den kleinen Rückenwind nach den 6 Punkten aus den ersten beiden Spielen mitnehmen können.


    Gesendet von meinem M2101K7AG mit Tapatalk

  • Wie gesagt, man kann das so machen wenn man unbedingt meint, verstehen tu ich es (zu Teilen) trotzdem nicht.

    Macht auch sonst kein Verein, das er überhaupt nix raus gibt… :schulterzuck:

    Gott erhalts, die wunderschöne Oberpfalz! :prost:

  • ganz einfach: weil ich der Meinung bin, dass man bei solchen Sachen einfach mal die Vereinspolitik aktzeptieren sollte. Wird schon seine Gründe haben, warum nichts gesagt wird.

    Entspricht meine Antwort dem was du dir gedacht hast?

  • Da verwechselt einer akzeptieren mit gut heißen !


    Aber kommen wir mal lieber zum wichtigen : heute Abend kommt mit Garmisch ein starker Gegner und bei uns fehlt mit den beiden Lattas und Samanski ein ganzer Block.

    Das wird ein harter Brocken, bin gespannt wer mit Bassen in einer Reihe spielt.

    Tippe auch mal auf Noe und Schmidt .

    Ergebnis Tipp : 5 zu 4 n.P

  • Wenn man oben dran bleiben will muss man jeden Gegner Schlagen , und vorallem die Heimspiele sollte man möglichst Erfolgreich gestalten um auch die Leute wieder ins Stadion zu bringen.

    Mein Tipp: Weiden 5:3 Riessersee

    Zuschauer: hoffe ich mal das wir Heute die 1000er Marke knacken , nach den zwei Erfolgreichen Spielen des vergangenen Wochenendes

    Kann man mit Fans aus Garmisch rechnen heute ?

  • Zur Preisgabe einer Verletzung: ich kann es gut verstehen, denn


    1. Möchte ich auch nicht, dass meine Krankheitsgründe im Internet kursieren

    2. Gibt es durchaus Spieler, die nach der Genesung genau den Punkt des Verletzten wieder angehen, Namen muss man nicht neben, und es ist Zufall, dass ausgerechnet in diesem Thread darüber diskutiert wird



    Viel Glück in die Oberpfalz, haut Garmisch einfach weg.

  • Naja also mir würde es reichen wenn man einfach nur die Dauer der Verletzung angibt, welche es ist, ist mir auch egal

  • Naja also mir würde es reichen wenn man einfach nur die Dauer der Verletzung angibt, welche es ist, ist mir auch egal

    Hatten wir doch auch schon mehrfach: Dann kommt der Spieler nicht nach der genannten Zeit zurück und es wird wieder geschrieben, dass es falsch angegeben wurde und warum und wieso XY jetzt doch nicht wieder spielt...

  • Kann ich auch verstehen aber auch da ist immer die Frage: wie machst du es richtig? Sagst du drei Wochen und nach 2 spielt er wieder wirst du genauso angegangen, wie wenn er nach vier Wochen nicht wieder spielt. So ist das leider: irgendeiner meckert immer.


    Und sind wir ehrlich, wer mit Medizin zu tun hat weiß wie schwer ein Heilungsverlauf schätzbar ist. Ich hatte bspw. eine OPs an beiden Schultern, linke Seite einfach, hier war mit 6 Wochen AU zu rechnen, auf der anderen Seite heftiger Schaden und 12 Wochen AU geplant. Rechts war ich nach 8 Wochen arbeitsfähig, links auch nach 8.

  • Trotz der Ausfälle bei den Blue Devils bleiben die Punkte in der Oberpfalz. Der Kader ist dennoch stark genug um den SCR zu schlagen. Und vereinzelt kann man auch mit 3 Reihen spielen, auf Dauer ist das für eine Spitzenmannschaft schwerer zu kompensieren.


    Zumal im Gegensatz zu Sonntag heute RB München selbst spielt und dann keine 6 Münchner dabei sein werden. Ich denke, dass Lindner und Bastian Eckl in München bleiben.


    Mein Tipp: Weiden 4 : 2 Riessersee

    Bayernliga Meister 2017

  • Und vereinzelt kann man auch mit 3 Reihen spielen, auf Dauer ist das für eine Spitzenmannschaft schwerer zu kompensieren.

    Eine "Spitzenmannschaft" hat Weiden noch nicht, was auch daran liegt, daß wohl selten bis gar nicht mit vier Reihen gespielt werden kann, da hierfür schlichtweg das Personal fehlt. Das ginge lediglich wenn wirklich ausnahmslos alle Spieler gesund und fit sind. In der Praxis wird aber immer jemand fehlen.



    Zum Spiel heute: Ich tippe auf ein 4:3 für Weiden.

    Aufgrund der Ausfälle wird es nicht so leicht, aber am Ende sollte es reichen, ich sehe unsere Mannschaft trotzdem ein klein wenig stärker an als Riessersee ohne Förderlizenzspieler.