Kassel Huskies - Löwen Frankfurt

  • Auf geht’s ins Derby-Wochenende .


    Der 12. gegen den 2.

    Aber ich denke, Kehler hat kapiert, dass dieses Spiel wichtig für die Seele der Huskies Fans ist.

    (Vielleicht auch ein bisschen für entspanntes Arbeiten als Trainer)

    Auch die Löwen hatten mit dem Corona Einschlag keine planmäßige Vorbereitung. Daher sind die Verletzten der letzten Wochen keine Ausrede .

    Ich erwarte endlich richtiges Huskies Hockey und hab keinen Bock auf eine Niederlage .

    Mal sehen, ob den Bembel Clowns die schicke Kassler Eishalle besser gefällt, als die heimische Sauna, welche ja gerade boykottiert wird.

    Allen Fans eine gute Anreise.


    Kassel 3

    Die Anderen 2


    OT Tor durch McQueen


    Zuschauer 4800

    Alles wird wieder o.k. :prost:

  • Wäre bei einem 2:1 nach 60 Minuten.

    Zum einen, weil ich die Huskies Siegen sehen will, zum anderen, weil ich nicht weiß wer bei uns die Tore schießen soll.

    Zuschauer: 5176 oder weniger

    :!:ICH HABE DEN HUSKY IM HERZEN :!:

  • Warum boykottieren die Bembel Clowns denn ihre Sauna? Hab ich ja noch gar nicht mitbekommen.

  • Wir verlieren 2:5.

    Glaube nicht,dass uns F unterschätzt,aber ob sich innerhalb von 5 Tagen was gravierendes geändert hat,kann ich mir nicht so recht vorstellen

    Parempi myöhään kuin ei milloinkaan.


    ~ Fortis cadere, cedere non potest~

  • 1:5 für F. Sehe uns mit denen im Moment nicht mal ansatzweise auf Augenhöhe. In 2 Wochen sieht die Welt eventuell wieder anders aus. Ich hoffe natürlich, dass ich falsch liege, aber so recht daran glauben kann ich nicht.

  • Warum boykottieren die Bembel Clowns denn ihre Sauna? Hab ich ja noch gar nicht mitbekommen.

    Sind doch Ultras... Müssen sich den Ultras vom Fußball anpassen und die Corona Zuschauerbeschränkungen boykottieren!

    Ich als Frankfurter sag, dass die Kassler mit 3 Toren unterschied nach einer 2:0 Führung der Löwen gewinnen werden.

    Die Löwen sind alles andere als eingespielt und gerade die ersten Drittel wirkten immer etwas verwirrt... Drittel 2 und 3 sah es dann besser aus.


    Kassel 5

    Frankfurt 2

  • Von den Löwen habe ich die Zusammenfassung gegen Freiburg und weite Teile des Kaufbeurenspiels gesehen - es ist jetzt nicht so, dass sie die Sterne vom Himmel gespielt haben. Da ich von den Huskies insbesondere was die Defensivarbeit betrifft schon eine Leistungssteigerung erwarte, glaube ich an ein enges Spiel, allerdings dann doch mit besserem Ende für die Löwen.

    2:3-Niederlage aus Kasseler Sicht, aber insgesamt weniger Sorgenfalten als nach dem ersten Wochenende.

  • Ich denke auch, dass wir zwar den ersten Punkt holen, aber der erste Sieg noch bis Sonntag warten muss!


    Kassel 3

    Frankfurt 4

    Das ganze nach Verlängerung!


    Zuschauer 4890

    Der ECK steht wieder auf

    Ihr werdet es schon seh'n

    Wir steh'n zu euch ein Leben lang

    Wir werden niemals geh'n


    Allez Blau-Weiß!

  • Ich als Frankfurter sag, dass die Kassler mit 3 Toren unterschied nach einer 2:0 Führung der Löwen gewinnen werden.

    Die Löwen sind alles andere als eingespielt und gerade die ersten Drittel wirkten immer etwas verwirrt... Drittel 2 und 3 sah es dann besser aus.


    Kassel 5

    Frankfurt 2

    Würde die Erklärung nicht eher für ein exakt gegenteiliges Ergebnis sprechen? :seestars:

    Nichtsdestotrotz stimme ich dir und auch Husky85 zu, dass die Löwen bisher wirklich nicht "die Sterne vom Himmel" gespielt haben. Was allerdings auffällt: Wir haben deutlich mehr Tempo, individuelle Qualität, Führungsqualität und auch Hildebrand macht bisher einen wirklich guten Eindruck. Auch die anderen ALs wissen zu gefallen. Zu Wruck, Moser und Schwartz muss man glaube ich nicht viel sagen, wobei man schon merkt, dass Wruck und Moser nach der Corona-Pause noch nicht bei 100% sind. Ansonsten kann diese Reihe so ein Spiel dann auch mal alleine entscheiden. Die Spiele gegen Freiburg und Kaufbeuren wurden souverän runtergespielt. Das fand ich schon ziemlich abgeklärt und einer Spitzenmannschaft würdig.

    Zu Kassel: Die werden sich am Wochenende schon zusammenreißen, da würde ich mir als Huskies-Fan mal keine allzu großen Gedanken machen.

    Ich denke und hoffe aber trotzdem nicht, dass es für die Schlittenhunde reicht.


    Mein Tipp: 2:4 Tore: Moser, Carey, Wenzel, Maginot

  • Frankfurt scheint tatsächlich noch nicht ganz in Form, konnte aber trotzdem die beiden Spiele am Wochenende gewinnen - davon war Kassel dann doch noch weit entfernt. Und in der einen Woche wird eine allgemeine Leistungssteigerung im benötigten Umfang nicht zu erreichen sein.


    Ich glaube aber, dass der Derbycharakter und der Frust nach einem 0-Punkte-Wochenende dafür sorgen, dass man sich überraschend gut präsentiert und es in die OT schafft. Da wird dann Frankfurt schnell zuschlagen.


    3:4 OT

  • Das Spiel wird auf AUgenhöhe sein mit dem Unterschied, das Frankfurt die Dinger eiskalt macht und wir nicht.

    1:5, weil wir vorne keine Durschlagskraft haben werden.

  • Nee nee die Kassler schenken uns zwei Tore damit wir uns in Sicherheit wiegen und dann geht das Spiel seinen Lauf.... in die andere Richtung!

  • Ich denke auch, das die Löwen hier keine Chance haben! Unsere erste Reihe wird anfangen, zu zaubern und Kuhn wächst über sich hinaus! Ich freue mich auf ein souveränes 5:2

  • Ich denke auch, das die Löwen hier keine Chance haben! Unsere erste Reihe wird anfangen, zu zaubern und Kuhn wächst über sich hinaus! Ich freue mich auf ein souveränes 5:2

    Und sollte es andersrum ausgehen wird es ungemütlich in Kassel werden

    VfL Bad Nauheim - EC Bad Nauheim :):):)

  • Und sollte es andersrum ausgehen wird es ungemütlich in Kassel werden

    Kann ich mir nicht vorstellen. Ist ne Ananas Saison und das weiß auch jeder. Zudem gibt es Unmengen Kredit wegen dem Hallenumbau.

    #wirhabendengrößten Videowürfel

    Brad41

  • Kann ich mir nicht vorstellen. Ist ne Ananas Saison und das weiß auch jeder. Zudem gibt es Unmengen Kredit wegen dem Hallenumbau.

    Das glaube ich nicht. Der Kredit mit der Halle ist ganz schnell aufgebraucht wenn man das kommende Wochenende mit 0 Punkten abschließt.

  • Das glaube ich nicht. Der Kredit mit der Halle ist ganz schnell aufgebraucht wenn man das kommende Wochenende mit 0 Punkten abschließt.

    Jetzt sind wir erstmal beim Spiel gegen Frankfurt :D

    Natürlich sollten sie dann auch mal anfangen mit Eishockey Spielen :thumbsup:

    #wirhabendengrößten Videowürfel

    Brad41