Selber Wölfe - Kassel Huskies

  • Auf zum Kellerduell des 2 Spieltages. Aufsteiger gegen Vizemeister. Die Rollen scheinen klar verteilt. Wer allerdings gesehen hat, wie schwer sich die Huskies noch tun um Chancen zu kreieren , der kann auch den Wölfen durchaus den Sieg zutrauen. Daher würde ich eher sagen: Euphorie gegen Busbeine.

    Selb 2

    Kassel 1

    Komm wir tanzen zusammen im Wasserwerfer Regen🏒🏒🏒

  • Würde auch eher ein Sieg für Selb tippen.

    Das war gestern alles noch nicht so, dass Kassel für den Aufsteiger bereit wäre.

    Allerding verbietet mir meine Einstellung gegen die Huskies zu tippen.

    Daher 2:4...auch wenn ich nicht dran glaube.

    :!:ICH HABE DEN HUSKY IM HERZEN :!:

  • Ich tippe auf ein 1:3 mit ENG.

    Die Defensive wird das Spiel für uns entscheiden.

  • Kassel verliert ein Spiel und ihr schreibt die Mannschaft ab. Wahnsinn. 🤣

    Trashtalker.

    Backchecker.

    Eispiratenfan mit Leib und Seele.

  • Curdt

    Niemand von uns schreibt die Mannschaft ab. Die werden im Laufe der Saison schon kommen und auch viel mehr Spiele gewinnen, als verlieren. Dauert halt noch.

    Komm wir tanzen zusammen im Wasserwerfer Regen🏒🏒🏒

  • Kassel verliert ein Spiel und ihr schreibt die Mannschaft ab. Wahnsinn. 🤣

    Wegen zwei noch nicht mal wirklich kritischen Aussagen kommt so ein Spruch von dir?

    Wahnsinn. 🤣

    :!:ICH HABE DEN HUSKY IM HERZEN :!:

  • Ich habe Kassel nicht gesehen aber wenn sie das Spiel schnell halten ist Selb vermutlich ohne Chance. Ich tippe auf ein 2:7 auf Grund des deutlichen Abfalls ab der zweiten Reihe in Selb

  • Ich denke, größer wird die Chance für Selb diese Saison nicht mehr, Kassel zu schlagen. Neffins erster Pflichtspielstart im blau-weißen Trikot, die Huskies einfach noch nicht eingespielt, sicherlich auch aufgrund des Trainingsrückstandes von MacQueen, Laub und Co.


    Trotzdem denke ich, dass sich die Qualität am Ende knapp durchsetzen wird:


    2:3 OT

  • Nach dem ersten Spieltag muss ich sagen, Selb ist klarer Favorit. Das wir ein lockeres 5-2 für die Wölfe. :popcorn: :evil:

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


    In Germany we say "Goes not, gives it not" :hammer:

  • Schwer zu tippen. Denke es wird entweder hoch für Kassel oder knapp für Selb ausgehen.

    Kassel könnte sich nach der Niederlage gegen Tölz abreagieren wollen. Wenn da Selb die ersten 10 Minuten nicht hellwach dagegen hält, könnte es bitter werden. Schaffen sie das, hams ne Chance :)

  • So, Aufstellung ist da:

    Auf Selber Seite im Vergleich zum Bayreuth-Spiel Böhringer und Woltmann nicht dabei, dafür Klughardt und Gimmel.
    Auf ein gutes Spiel der Wölfe!

  • Der erste Gegentreffer war Pech, der 2. Ein wirklich schlimmer Fehlpass.

    Natürlich ist das maximal effektiv, trotzdem

    Kassel ohne Tempo, mässig Fehlpässe.

    Kann nur besser werden..