Eishockeyturnier der Herren bei den Olympischen Winterspielen 2022

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Für Deutschland geht es gegen Gastgeber China, Kanada und die USA.


    Drei Punkte sind Pflicht. Gespielt wird auf NHL Feldern. Ob mit oder ohne NHL Spieler werden wir sehen.


    Für Deutschland sind drei Punkte Pflicht.

    Edited once, last by Admiral Janeway ().

  • Ich denke und so weit ich weiß, stehen die Chancen nicht schlecht, daß die NHL Pause macht. Auch wenn es ungleich schwerer wird, darf man die deutsche NM auch mal in voller Stärke sehen, inklusive Spielern wie Draisaitl, Stützle und Grubauer. Unter den Bedingungen, daß wirlkch die besten bei allen Teams dabei sein könnten, wird es sicherlich ein tolles Turnier zum zuschauen, unabhängig vom Abschneiden der deutschen NM bei der kommmenden Olympiade.

  • Wer kommt denn da weiter, die ersten Drei?

    Soweit ich weiß nur der erste. Tabellenplatz 2-4 spielen dann eine Qualifikationspiel um den Viertelfinaleinzug. Also praktisch der punktbeste 2ten gegen den punktschlechtesten 4ten und so weiter..


    Gesendet von meinem M2101K7AG mit Tapatalk

  • Es kommen direkt ins Viertelfinale :

    a) die drei Ersten

    b) der beste Zweite


    Die verbliebenen Acht werden nach Vorrundenplatzierung gesetzt und spielen untereinander im Quasi Achtelfinale die vier weiteren Viertelfinalteilnehmer aus.

    Edited once, last by Admiral Janeway ().

  • Allein aus Prestige-Gründen wird die NHL (vorrangig USA und Kanada) ihre Spieler für die Olympischen Spiele 2022 freistellen. Erfahrungen zeigen, dass es für Kanada und die Vereingten Staaten eng werden kann, sollten ihre "besten" Spieler fehlen.


    Also freuen wir uns auf ein erstklassiges olympisches Eishockey-Turnier 2022. :)

    Biggest Team Canada fan ever! :thumbsup:

  • Finnland sollte die jetzige Truppe schicken. Dann wird es der Titel.

  • Allein aus Prestige-Gründen wird die NHL (vorrangig USA und Kanada) ihre Spieler für die Olympischen Spiele 2022 freistellen. Erfahrungen zeigen, dass es für Kanada und die Vereingten Staaten eng werden kann, sollten ihre "besten" Spieler fehlen.


    Also freuen wir uns auf ein erstklassiges olympisches Eishockey-Turnier 2022. :)

    Nur ist die NHL auch der jeweilige Landesverband, der auch für die Nationalmannschaft zuständig ist?


    Die kanadischen NHL-Clubs sind klar in der Minderheit.

    Und für die Clubs ist vor allem der eigene (finanzielle) Erfolg wichtig.


    Und man darf nicht vergessen, wenn Olympia stattfindet, hat die NHL keine Konkurrenz durch die NFL und MLB, nur die NBA findet noch von den vier wichtigen Ligen statt.


    Da haben vor 4 Jahren auch die TV Sender Druck gemacht, weil sie NHL-Eishockey zeigen wollten, wenn schon keine NFL und MLB zu zeigen ist.


    Und auch das Thema Corona sollte man da auch nicht ganz ausblenden.

    Impfstoff und Massentests für Hotspots - Ist WLAN also ein Corona-Treiber? :/


    „jetzt muss ich’s noch irgendwie uppimpen.“

  • Und auch das Thema Corona sollte man da auch nicht ganz ausblenden.

    Gibt's doch nicht in Peking und während der Olympiade schon zweimal nicht.

    Ben Zamek: „Da sind Funktionäre am Werk, die die eigene Person mehr in den Vordergrund schieben als die Interessen unserer Sportart und ihrer Fans. Deutsche Zuschauer wollen einfach Auf- und Abstieg.“

  • Gibt's doch nicht in Peking und während der Olympiade schon zweimal nicht.

    Da hast du schon recht, aber irgendwann danach müssen die auch wieder zurück nach USA und Kanada, und wer weiß, wie da dann z.B. die Regeln bezüglich z.B. Einreise und/oder Quarantäne aussehen.


    Und ob es die Besitzer auch so locker sehen, dass da ihre wertvollen Human Ressourcen zu "Marketing-Zwecken" nach China sollen, wo es doch angeblich kein Corona gibt......

    Impfstoff und Massentests für Hotspots - Ist WLAN also ein Corona-Treiber? :/


    „jetzt muss ich’s noch irgendwie uppimpen.“