Anzeige

1. Fußball-Bundesliga 2021/2022

Am heutigen Samstag (17. Juli 2021) fand ein Update der Forensoftware statt.

Infolge dessen müssen sich alle User unter Umständen nach dem Update neu einloggen. Wir bitten um entsprechende Beachtung.
  • Sane ist ein Pandemie Vertrag!!!!!

  • Es wird sichtbar was viele schon immer wussten. In München sind sie nicht besser und machen Nichts besser (am wenigsten Hasan) wie alle anderen. Sie hatten (dank Ulli) nur immer mehr Geld wie die anderen in der Bundesliga.

    Guten Tag


    50 plus 1 weg und schon wird’s besser … ansonsten wird’s duster in der Bundesliga

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) hat einen "Facepalm"-Stalker aus KF :thumbsup: :thumbsup: wir sind jetzt bei ca. 30 Facepalms, bei 200 gibts neue Lampe mit lila Licht werter @... also auf gehts :thumbsup:

  • Und die Summe der schlechten Deals für dazu, dass der verantwortlich dafür die Verantwortung tragen muss.

  • Nein, da waren die Konditionen zwischen Club und

    Spieler lange vor der Pandemie klar, wahrscheinlich

    sogar im Sommer 2019 schon

    Ändert aber nix an der Tatsache, das man ihn 2020 unterzeichnet hat. Da war schon Corona. Den Schuh muss man sich anziehen. Da hätte man locker nochmal nach verhandeln können, vor allem wenn man weiß das in den nächsten Jahren, solche Verlängerungen wie die jetzt anstehenden kommen.

    Das die dann in ähnliche Sphären wollen ist doch klar.


    Wenn Bayern, Kimmich und/oder Goretzka abgeben muss und das mit fehlenden finanziellen Mitteln angibt, wäre das in meinen Augen der Supergau.

  • Ändert aber nix an der Tatsache, das man ihn 2020 unterzeichnet hat. Da war schon Corona. Den Schuh muss man sich anziehen. Da hätte man locker nochmal nach verhandeln können, vor allem wenn man weiß das in den nächsten Jahren, solche Verlängerungen wie die jetzt anstehenden kommen.

    Der Vertrag wurde spätestens Anfang 20 (wahrsch.

    Januar) unterzeichnet. Die Meldung kam halt im Juli,

    aber das war Monate vorher in Sack und Tüten

  • Der Vertrag wurde spätestens Anfang 20 (wahrsch.

    Januar) unterzeichnet. Die Meldung kam halt im Juli,

    aber das war Monate vorher in Sack und Tüten

    „Kicker“: Sané kommt Bayern beim Gehalt entgegen – 10 Mio. fehlen für Transfer
    Der Transfer von Leroy Sané zum FC Bayern München rückt näher. Der Manchester City-Profi soll dem deutschen Meister in der Gehaltsfrage entgegenkommen.
    www.transfermarkt.de


    Das war im Mai 20, da hat man scheinbar noch verhandelt. (der Kicker ist in der Regel gut informiert) Im Januar 20 war da noch gar nix unterschrieben, da wollte doch ManCity auch noch deutlich mehr als 50 Millionen.

  • Der Vertrag wurde spätestens Anfang 20 (wahrsch.

    Januar) unterzeichnet. Die Meldung kam halt im Juli,

    aber das war Monate vorher in Sack und Tüten

    Ich nehme es, wie es offiziell verkündet wurde. Siehe unten! Ansonsten war es schlechte PR. Mr Sakko sieht halt auch nur gut aus, solange beide Lippen eng aneinander gepresst sind. Wenn er stammelt, ist es einfach auch nicht Bayern like.



    Btw, Goretzka wird Verletzungsanfälligkeit vorgeworfen und soll einen Rabatt beim Gehalt geben. Alle teuren Brazzonix Verpflichtungen sind mehr verletzt als Gesund.

  • Dann sollte man den weg aber auch Konsequent gehen und einen wie Stiller (nur ein Beispiel) nicht einfach verkaufen. Der hat locker das Potenzial ne gute Rolle momentan in der Buli zu spielen.


    Alles kein Problem mehr auf die Jugend zu setzen aber dann sollte man die Jugend auch halten. So wie gerade ist das nämlich nichts ganzes und nix halbes.

    Ja finde es auch traurig das Stiller Ablösefrei nach Hoffenheim wechselt. Hansi Flick wollte unbedingt Dantas verpflichten und hat auf ihn gesetzt, was ein großer Fehler war.


    Hoffe das man die Talente: Rhein, Sieb, Tillman, Scott, Arrew-Mbi, Ibrahimovic, Copado,... Chancen gibt um sich zu beweisen.

  • Anzeige
  • Es wird sichtbar was viele schon immer wussten. In München sind sie nicht besser und machen Nichts besser (am wenigsten Hasan) wie alle anderen. Sie hatten (dank Ulli) nur immer mehr Geld wie die anderen in der Bundesliga.

    Und warum reicher? Hat da nicht der selbsternannte Wohltäter und verurteilte Steuerbetrüger die ganze Liga beim Thema Zentralvermarktung bei der Annahme von zig Millionen Schmiergelder beschissen? Aber klar, alles selber erarbeitet und erwirtschaftet... die anderen sind halt doof und trainieren eh nicht vernünftig

    :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    Akutell läufts in die richtige Richung beim FCBäääääh :thumbup:

    Gernot Tripcke(2001):
    Für mich ist das vor allem eine sportpolitische Frage. Ich glaube, dass Auf- und Abstieg zur deutschen Sporttradition gehören.

  • Ja finde es auch traurig das Stiller Ablösefrei nach Hoffenheim wechselt. Hansi Flick wollte unbedingt Dantas verpflichten und hat auf ihn gesetzt, was ein großer Fehler war.


    Hoffe das man die Talente: Rhein, Sieb, Tillman, Scott, Arrew-Mbi, Ibrahimovic, Copado,... Chancen gibt um sich zu beweisen.

    Alles gut, aber dann sag auch dass die Ziele CL 2te Runde sind und lüg die Fans und Leustungsträger nicht an. Goretzka, Kimmich, Coman, und Co. wollen und können große Titel gewinnen. Wenn es dafür, aus welchen Gründen nicht reicht, dann sag es einfach. Aber beleidige deine Stars nicht mit lächerlichen Angeboten

  • 2x hintereinander nicht gewonnen ist für einen Bayerntrainer kein guter Anfang = schon die erste Krise Saison

    Einzelne Spieler spielen ja offensichtlich schon gegen den Trainer.


    Lone Wolf


    Hinweis: Die Übernahme dieses Beitrages oder Teile dieses Beitrages in eine Lokalzeitung, einen Online-Auftritt oder ein sonstiges Presserzeugnis eines Druckwerks mit "Süd" im Namen ist ohne meine schriftliche Erlaubnis untersagt.


    Der schwarze Schwan

  • Anzeige