ESV Kaufbeuren - EC Kassel

  • Bayrische Wadeln gegen hessische Busbeine.

    Wird sicher kein Spaziergang in Kaufbeuren. Hoffe aber darauf, dass die Statistik nicht lügt.

    3:4


    Bayrische Wadeln gegen hessische Busbeine.

    Wird sicher kein Spaziergang in Kaufbeuren. Hoffe aber darauf, dass die Statistik nicht lügt.

    3:4


    Huskies heute ohne Cameron und natürlich ohne Trivino und Burns.


    Bayrische Wadeln gegen hessische Busbeine.

    Wird sicher kein Spaziergang in Kaufbeuren. Hoffe aber darauf, dass die Statistik nicht lügt.

    3:4

    ...dann wird es Zeit das die Statistik mal bisschen aktualisiert wird! Grimm´s Märchen kennt Ihr ja zur Genüge. Gruß nach Kassel!

  • und die habe 6 Sekunden PP u treffen.. da bin ich raus für heute..


    verdient verloren, wer so ein PP spielt darf auch einfach nicht gewinnen. Sowas freches was die Huskies an PP zeigen hab ich schon lange nicht mehr gesehen..

  • Für mich Kassel im ersten Drittel noch garnicht wirklich anwesend. Auch wenn der Kommentator sagte Kassel wäre voll da ^^. Kassel war dann mal kurz voll da und es steht 2:3. Die strafen, welche alle soweit berechtigt waren machen dann die Phase im 2 Drittel kaputt.

    Im 3 Drittel zeigen wir dann wieder unser geiles Powerplay. 4 min am Stück, nicht einmal in der Aufstellung :rofl: . Danach bekommen wir wieder gezeigt wie Powerplay funktioniert :rofl:.


    Und genau solche Spiele werden vom Powerplay entschieden und kostet Punkte! Ja wir haben genug davon... Aber in den Playoffs sind es eben keine Punkte mehr!


    Kaufbeuren allerdings nicht zu Unrecht mit dem Sieg!

  • Gegen die schlechteste Unterzahl Mannschaft der Liga bekommen die noch nicht mal in die Aufstellung. Ohne Worte. !!!!!

    Da bringen uns die vielen Punkte rein gar nix, weil in den Playoffs meistens die Specialteams die Spiele entscheiden. Wenn da nix bis zu den PO mit dem PP passiert, geht das ganz ganz schnell msch hinten los