Weißwasser - Crimmitschau

  • Da sich LFX-Thomson offensichtlich nicht traut, eröffne ich mal wieder... :thumbsup:


    Am Dienstag nun die Eispiraten vor der Brust. In unserer derzeitigen Situation ist von einem knappen Sieg über eine mögliche Verlängerung bis hin zur deftigen Klatsche alles möglich und damit unheimlich schwer zu tippen. Ich bin optimistisch und gehe von einem 3:2 Sieg unserer Farben aus. Voraussetzung dafür ist, dass wir Tore schießen, in der Defensive gut stehen und die Piraten ihre Kanonen auf der Kogge vergessen haben. Mal sehen, wie der Reihenwürfel diesmal rotiert und ob der neue Center morgen schon spielen kann. Es wird spannend und ich freue mich auf ein gutes Derby.

  • Oberlausitzer


    Da Du hier eröffnet hast, ist der Ausgang des Spiels ja eh schon fix.


    Tip: 1-4


    Na toll...hab ich so einen schlechten Ruf? :hammer:


    Nee, im Ernst, die Gefahr einer Niederlage ist sehr real, dennoch hoffe ich auf drei Punkte. Es ist alles möglich, nur kann man momentan gar nicht sagen, wie sich die Mannschaft präsentieren wird. Dann noch die zwei Hampelmänner hinter der Bande, die es bis heute nicht hinbekommen haben, aus den Jungs einen verschworenen Haufen zu formen. Das kommt dabei raus, wenn man stur seiner Linie folgt.


    Egal, ich hoffe, dass die Jungs eine Reaktion zeigen und wenigstens im Derby kämpfen. Es war ja nicht so, dass wir in Frankfurt ohne Chancen gewesen wären. Wir haben sie nur nicht reingemacht und über das Powerplay sollte man lieber den Mantel des Schweigens legen. Somit ist der derzeitige Tabellenplatz für mich nicht wirklich eine Überraschung.


    Nützt alles nichts, wir müssen punkten.

  • zur 1. Markierung - ja :hammer:

    2. welche Linie erkennst du beim Coaching? Gibt's da überhaupt eine?

    3. Da fehlt noch das Penaltykilling

    4. Hier bin ich bei dir, einzig der Glaube daran fehlt.


    Ich weiß noch nicht,ob ich mir das heute gebe oder den 10'er einfach dem Stammverein spende. Das tut weniger, ach Quatsch gar nicht, weh :wacko:


    "Liebe" Piraten macht's bitte kurz und schmerzlos, lasst nach schnellen 3 Toren es ruhig angehen, schenkt uns dann den Ehrentreffer. Im Gegenzug macht ihr dann zwischen Minute 45 und 50 das ENG zum Endstand.


    Grüße an die Pressestelle inkl. GF unserer GmbH - ja die "AKSEL" sind immer noch da und die bleiben ohne Veränderungen hinter der Bande :pfeif:

  • Zum Geburtstag wünsche ich mir heute einen Sieg in der Lausitz. Wie? Egal! Hauptsache dreckige 3 Punkte.

    Ich hoffe wir haben Scalzy mit an Bord nachdem er im letzten Drittel in BN gefehlt hat.

    Alles gute zum Geburtstag 😁👍

    Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
    Irren ist menschlich, aber auf Irrtümern zu bestehen ist teuflisch


    וכל המקיים נפש אחת, מעלים עליו כאילו קיים עולם מלא

    Wer nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt aus dem Thalmut Traktat

    sanhedrin 37a

  • "Liebe" Piraten macht's bitte kurz und schmerzlos, lasst nach schnellen 3 Toren es ruhig angehen, schenkt uns dann den Ehrentreffer. Im Gegenzug macht ihr dann zwischen Minute 45 und 50 das ENG zum Endstand.

    Hätte ich mal so gar nix dagegen, tendenziell gehen wir aber lieber im ersten Drittel mit 2 Toren in Rückstand, holen im zweiten Drittel auf und im dritten Drittel entscheidet sich dann, je nachdem wer das Spiel- und Puckglück hat wer das Ding gewinnt.

    Beim letzten Spiel vor ein paar Wochen wart ihr ja auch nicht schlechter, ihr habt halt bloß keine Tore geschossen, dass dürft ihr heute gern wieder tun.

    Da bei Auswärtsspielen in der Lausitz gern mal in der letzten Minute oder gar in den letzten Sekunden das Spiel entschieden wird, tippe ich auf ein 3:4 mit dem GWG in der 60. Minute durch Daniel Weiß

  • Anzeige
  • Uffta Gerade da bin ich völlig bei Dir. WSW zu Hause sicherlich nicht zu unterschätzen. Wir sollten das 1. Drittel mal nicht verschlafen, denn diese ständigen Aufholjagden kosten unnötig Kraft. In den letzten 3 Spielen lagen wir immer erstmal zurück. Wahrscheinlich brauchen wir das, ich allerdings nicht. Also bitte schont meine Nerven. :)

  • zur 1. Markierung - ja :hammer:

    2. welche Linie erkennst du beim Coaching? Gibt's da überhaupt eine?


    Ja nee, is klar... :rofl:


    Linie ist keine vorhanden und genau diese verfolgt der Trainer.


    Wie gesagt, es kann von einem 3:2 Sieg bis zu einer 3:7 Klatsche für uns ausgehen. Unter sieben Toren machen es die Piraten neuerdings nicht mehr... :wacko:


    Die Hoffnung stirbt zuletzt... :P :)

  • Nicht das unsere Jungs vor lachen nicht mehr treffen. :D

    Das ist unser letzter Strohhalm.


    Mal gucken, wie sich der neue schlägt. Bringt ja ordentlich Qualität mit. Aber ob er die heute schon abrufen kann, bezweifle ich.


    Das fehlende Training mit dem Team dürfte kein Nachteil sein

  • Man stelle sich mal vor, dass Team geht mit der selben Einstellung in die Spiele, wie so manche Foristen hier.

    Crimme hat zwar 7 Punkte, dabei auch ein Spiel, mehr aber im Grunde sind beide Teams auf Augenhöhe. Zumindest kann jeder gegen den anderen gewinnen.

    Hoffentlich stimmt die Einstellung, mehr als bei so manchen Fans, und die 3 Punkte bleiben in Weißwasser.

  • Man stelle sich mal vor, dass Team geht mit der selben Einstellung in die Spiele, wie so manche Foristen hier.

    Crimme hat zwar 7 Punkte, dabei auch ein Spiel, mehr aber im Grunde sind beide Teams auf Augenhöhe. Zumindest kann jeder gegen den anderen gewinnen.

    Hoffentlich stimmt die Einstellung, mehr als bei so manchen Fans, und die 3 Punkte bleiben in Weißwasser.

    Ergo ist die ganze Liga auf Augenhöhe. Auf welcher Höhe wir heut sind, wird sich zeigen...

  • Anzeige