Bayreuth - Dresden

Derzeit kommt es unter Umständen zu dem Fall, dass man bei jedem Seitenaufruf die Cookie-Einwilligung bestätigen muss. In diesem Fall einfach den Cache bzw. die Cookies des Browsers leeren, dann muss man die Einwilligung nur noch einmal akzeptieren.
  • Kellerduell 2 von 3 für Dresden. Hoffnungen das nach einem Sieg Selbstvertrauen kommt, ist nach dem Spiel gegen Heilbronn da. Man hat an seinen Problemstellen gearbeit und Glück gehabt das Heilbronn stark geschwächt und nicht in der Lage war die Dresdner Problempunkte dauerhaft zu attackieren.

    Ich bin gespannt, was das Duell bringt.

  • Das wird sicher ein Leckerbissen, ein Spektakel sondersgleichen auf höchstem Niveau...


    Ich bin gespannt, was die beiden Topspieler Ranta bei Dresden und Rajala bei Bayreuth abliefern. Rajala beim letzte Spiel in LA erneut so auffällig, dass er unsere dritte Reihe stärken sollte....


    Mein Tipp: nach diesem Spieltag stehen die Tigers wieder da, wo sie auf Grund zu vieler schwacher Leistungen hingehören. Die einzige Hoffnung ist wie immer die einzige Konstante im Tigersspiel: die Inkonstante - mal verlieren wir gegen den letzten mit 6:1 um im nächsten Spiel den Tabellenführer zu stürzen (übertrieben ausgedrückt und von den Ergebnissen nicht real, aber von der Spielweise). Ich befürchte nur eher ersteres gegen Dresden

  • Nach dem ersten Satz musste ich doch erst noch mal nach oben scrollen um zu schauen um welche Partie es hier geht... :pfeif:

    Gron wird zum Matchwinner und macht 3 Buden.

    :!:ICH HABE DEN HUSKY IM HERZEN :!:

  • Das wird sicher ein Leckerbissen, ein Spektakel sondersgleichen auf höchstem Niveau...


    Ich bin gespannt, was die beiden Topspieler Ranta bei Dresden und Rajala bei Bayreuth abliefern. Rajala beim letzte Spiel in LA erneut so auffällig, dass er unsere dritte Reihe stärken sollte....


    Mein Tipp: nach diesem Spieltag stehen die Tigers wieder da, wo sie auf Grund zu vieler schwacher Leistungen hingehören. Die einzige Hoffnung ist wie immer die einzige Konstante im Tigersspiel: die Inkonstante - mal verlieren wir gegen den letzten mit 6:1 um im nächsten Spiel den Tabellenführer zu stürzen (übertrieben ausgedrückt und von den Ergebnissen nicht real, aber von der Spielweise). Ich befürchte nur eher ersteres gegen Dresden

    Also Ranta sah ich gegen Heilbronn meilenweit von dem entfernt, was ich eigentlich von ihm

    in den Spielzeiten davor gewohnt war.