Bayreuth vs. Bad Nauheim

  • Rückspiel auch in dieser Paarung, diesmal auswärts. Damit ist bei uns, um den Begriff aus dem Vorbericht der Deigers aufzunehmen, eher Wahnsinn als Genie zu erwarten. Aber vielleicht hat unser Neuzugang noch nicht mitbekommen, dass wir on the road nichts reißen, und schießt gleich mal nen Hattrick zum Einstand...:S


    Trotz der eindeutigen Tabellensituation wäre jeder Punkt ein Erfolg für den EC.


    BAD NAUHEIM KOMMT ZUM ZWEITEN FEIERTAG NACH BAYREUTH

  • Aaaaalter....wie wir mit hanebüchenen Abwehrfehlern angenockte Gegner wiederbeleben....


    Danke zum zigsten Mal an A. Reinig und dann muss Ketter ihm nacheifern.... <XX(

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Klingt so, als hätte Bad Nauheim das Bettahar-Syndrom. Ähnlich haben wir uns zuletzt präsentiert - Vorne zu, hinten offen.

    "Wer ist der größere Tor? Der Tor oder der Tor, der ihm folgt?" - Obi-Wan Kenobi

  • Passt sich nahtlos an die Spiele in Freiburg, Ravensburg, Bad Tölz, Crimmitschau an. Und am Montag kriegt Kassel dann wieder 5 oder 6 Stück. :schulterzuck:


    Wir haben irgendwie 2 Teams am Start. :suspekt:

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Anzeige
  • Man könnte meinen, da hat sich einer den Frust von der Seele geschossen. Gron hat bisher mehr Strafzeiten als Punkte gesammelt. Gestern hatte er scheinbar mal so richtig Bock.

    Nach dem 0:2 hatte ich mir wenig Hoffnung gemacht, dass wir noch irgendwas mitnehmen. Respekt an die Mannschaft, die endlich wieder um jeden cm auf dem Eis kämpft.

  • Diese Nauheimer Auswärtsmannschaft hat den Begriff Team nicht verdient...so etwas hab ich in über 30 Jahren Eishockey noch nicht erlebt.

    Ich hab vom Kopfschütteln bald ein Schleudertrauma...

  • Man könnte meinen, da hat sich einer den Frust von der Seele geschossen. Gron hat bisher mehr Strafzeiten als Punkte gesammelt. Gestern hatte er scheinbar mal so richtig Bock.

    Nach dem 0:2 hatte ich mir wenig Hoffnung gemacht, dass wir noch irgendwas mitnehmen. Respekt an die Mannschaft, die endlich wieder um jeden cm auf dem Eis kämpft.

    Hör doch auf..wenn Gron ja noch so stark gewesen wäre! Der hatte ja keine Gegenspieler, ein Reinig, der wie ein Schüler an ihm dran steht, ein Ketter, der ihm, mit dem Rücken zum Tor stehend, die Scheibe an der blauen Linie in den Vorwärtslauf legt, das er alleine aufs Tor läuft, wo ein Goalie in seinem 2. Profi-Spiel wartet.

    Nicht falsch verstehen, ich halte eigentlich sehr viel von Gron, hätte den tatsächlich gerne auch bei uns, immerhin Deutscher.

    Aber ihn hier zu einer überragenden Leistung zu schreiben und auch gestern schon zu reden, wird der Sache net gerecht, denn wenn zb. ein Mario Götze in der Bundesliga seit 4 Monaten kein Tor schießt, aber im Testspiel gegen einen Kreisligisten 5x trifft, dann war er net unbedingt überragend und hatte endlich mal Bock.... :schulterzuck:

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Warum ist es ein Reflex die Leistung des Gegners klein zu reden, indem man die Leistung des eigenen teams noch schlechter redet? Bad Nauheim wäre dann deiner Aussage folgend der Kreisligist und die Tigers der Bundesligist?


    Nein, es war schlicht eine bockstarke Vorstellung der Tigers die endlich ihre Chancen verwertet haben. Deshalb hat man gewonnen. Und wenn Gron 4 Buden macht, dann ist das stark, denn Nauheim ist nicht der Kreisligist. Tore fallen durch Fehler eines teams und deren Ausnutzung des anderen Teams, die Tigers konnten gestern die Fehler nutzen, sonst eher nicht. Deshalb stehen wir hinten und Nauheim vorn

  • Anzeige