• Die Darts-WM 2021 findet ab dem 15. Dezember wieder im Alexandra Palace in London statt. Das große Finale dann am 03. Januar 2021 ab 20:15 Uhr.


    Eben gerade war die Auslosung:

    In der 1. Runde steigen unsere deutschen Spieler Max Hopp (gegen Gordon Mathers) und Nico Kurz (gegen Andy Hamilton) ein.


    Gabriel Clemens ist an Nummer 31 gesetzt und muss erst in Runde 2 ran - hier könnte er aber auf Nico Kurz treffen, sofern dieser Andy Hamilton schlägt. Falls Hopp in Runde 2 kommt, wäre sein Gegner dann der an Nummer 19 gesetzte Mervyn King.

  • Jetzt wurden die Spiele auch fix terminiert:


    Max Hopp vs. Gordon Mathers => Mittwoch, 16.12. / 1. Spiel der Abend Session (ab 19 Uhr)


    Mervyn King vs. Hopp/Mathers => Samstag, 19.12. / 4. Spiel der Nachmittag Session (ab 13 Uhr)


    Nico Kurz vs. Andy Hamilton => Samstag, 19.12. / 1. Spiel der Abend Session (ab 19 Uhr)


    Gabriel Clemens vs. Kurz/Hamilton => Montag, 21.12. / 4. Spiel der Abend Session (ab 19 Uhr)

  • ist die Veranstaltung mit Zuschauern

    Es sollen 1.000 Zuschauer pro Session zugelassen sein.


    Keine Ausländer, maximal 4 Leute pro Tisch, 2 Meter Abstand zwischen den Tischen, Getränke werden per App bestellt, auf Kostüme soll verzichtet werden (Empfehlung, kein Verbot).


    Schwer vorstellbar, wenn man an frühere WMs zurückdenkt.

    Impfstoff und Massentests für Hotspots - Ist WLAN also ein Corona-Treiber? :/

  • Na dann schauen wir mal heute Abend ab 20.30 Uhr. Da darf der gute Gabriel Clemens sein Achtelfinale gegen den Polen Krzysztof Ratajski spielen und kann evtl. noch einen drauf setzen. Aber auch in diese Partie wird der Saarländer wieder als Underdog gehen, wobei ihm diese Rolle ja offenbar ganz gut liegt.

    Der Weltranglistenfünfzehnte aus Polen ist nicht nur wegen seiner höheren Platzierung favorisiert, sondern weil sich die Dartsfachwelt schon länger viel mehr von dem 43- jährigen aus Warschau erwartet, der in der Welt des Softdarts schon längst eine Art Legende ist und dies jetzt auch gerne auf die Steeldarts übertragen sehen würde.


    Einfach nichts sch.eißen und einfach machen. Cool genug ist der Deutsche ja.

  • Insgesamt verdienter Sieger Ratajski.

    Clemens hatte während des gesamten Spieles schon unglaubliches Dusel.

    Auch im letzten Leg eigentlich schon geschlagen.

    Aber klar. Schade ist es schon.

    Hätte es gern gesehen wenn Clemens weiter gekommen wäre.

    War ein sehr spannendes Spiel!