Anzeige

EV Lindau Islanders 2020/21

Am heutigen Samstag (17. Juli 2021) fand ein Update der Forensoftware statt.

Infolge dessen müssen sich alle User unter Umständen nach dem Update neu einloggen. Wir bitten um entsprechende Beachtung.
  • Glückwunsch zu dieser Verpflichtung, hätte ihn gerne wieder bei uns gesehen, er hat sich immer reingehängt und Vollgas gegeben. Kann durch seine enorme Schnelligkeit das Spiel öffnen und am Flügel nach vorne tragen. Benötigt aber einen Nebenmann der den Puck versenkt.

    Wünsche ihm Alles Gute und viel Erfolg bei euch in Leipzig!

  • Anzeige
  • Danke für eure Antworten. Mit Damian Schneider bekommt ihr einen guten Stürmer im Austausch. Hängt sich im Dienst der Mannschaft immer voll rein und trifft auch das Tor. Viel Spaß mit ihm.

  • https://m.facebook.com/story.p…930456&id=125142700840042


    Die Mannschaft der Islanders hat sich in Quarantäne begeben.


    Im ersten Moment vielleicht ok, aber so wird eine Saison nicht durchführbar sein. Weder in Lindau, noch sonst wo. Wahrscheinlich hat jede Mannschaft oder einzelne Spieler mal Kontakt mit einem Infizierten, aber dann kann man nicht immer 14 Tage in Quarantäne.

    Das muss einfach anders geregelt werden. Von mir aus alle testen und wenn der test negativ ausfällt und keinerlei sonstige Symptome auftreten, sollte es weitergehen dürfen.

  • In dem Fall hatten sie sogar nicht mal Kontakt.

    "Wer ist der größere Tor? Der Tor oder der Tor, der ihm folgt?" - Obi-Wan Kenobi

  • Nur weil du in dem moment dann negativ getestet bist kannst du trotzdem infiziert sein. Ohne Grund gibt es diese Quarantäne für alle nicht. Wohl oder übel wird das weiter so gehandhabt werden und man schickt die ganze Mannschaft in Quarantäne.

    Bestes Beispiel heute MSV Duisburg wo auch das 3.Ligaspiel abgesagt werden musste, weil es positive Fälle gab.

    Es wird keine normale Saison geben. Auf Ausfälle, spiele ohne Zuschauer muss man sich einstellen.

  • Nur weil du in dem moment dann negativ getestet bist kannst du trotzdem infiziert sein. Ohne Grund gibt es diese Quarantäne für alle nicht. Wohl oder übel wird das weiter so gehandhabt werden und man schickt die ganze Mannschaft in Quarantäne.

    Bestes Beispiel heute MSV Duisburg wo auch das 3.Ligaspiel abgesagt werden musste, weil es positive Fälle gab.

    Es wird keine normale Saison geben. Auf Ausfälle, spiele ohne Zuschauer muss man sich einstellen.

    Bericht aus Lindau gelesen? Angeblich nicht mal direkt Kontakt gehabt. Der Infizierte war nur zur selben Zeit am selben Ort, bzw in der selben Bar.


    Mit Duisburg doch nicht vergleichbar, da der MSV mehrere Infizierte im Team hat. Das ist schon eine andere Nummer finde ich.


    Wenn man so wie im Fall Lindau handhabt und die Zahlen weiterhin so steigen, hocken wegen irgendwelchen möglichen Kontakten konsequenterweise Millionen Menschen in Quarantäne. Mal rein hypothetisch betrachtet.

  • Bericht aus Lindau gelesen? Angeblich nicht mal direkt Kontakt gehabt. Der Infizierte war nur zur selben Zeit am selben Ort, bzw in der selben Bar.


    Mit Duisburg doch nicht vergleichbar, da der MSV mehrere Infizierte im Team hat. Das ist schon eine andere Nummer finde ich.


    Wenn man so wie im Fall Lindau handhabt und die Zahlen weiterhin so steigen, hocken wegen irgendwelchen möglichen Kontakten konsequenterweise Millionen Menschen in Quarantäne. Mal rein hypothetisch betrachtet.

    Richtig. ANGEBLICH!

    Wäre der Kontakt mit dem Infizierten komplett ausgeschlossen, müsste man nicht die ganze Mannschaft in Quarantäne schicken.


    Es wird schon einen Grund haben wieso die komplette Mannschaft jetzt in Quarantäne ist.


    Und daran sieht man auf welchen wackligen Beinen die Saison steht. Es braucht nur ein Spieler unwissend Kontakt mit einem Infizierten haben und danach ins Training gehen, schwupps ist der Kreislauf da und die Mannschaft in Quarantäne.

  • Nur weil du in dem moment dann negativ getestet bist kannst du trotzdem infiziert sein. Ohne Grund gibt es diese Quarantäne für alle nicht. Wohl oder übel wird das weiter so gehandhabt werden und man schickt die ganze Mannschaft in Quarantäne.

    Bestes Beispiel heute MSV Duisburg wo auch das 3.Ligaspiel abgesagt werden musste, weil es positive Fälle gab.

    Es wird keine normale Saison geben. Auf Ausfälle, spiele ohne Zuschauer muss man sich einstellen.

    Zumal in dieser Bar die Kontaktdaten zweifelhaft waren und auch nicht komplett vorliegen.

  • Wenn eine Saison wirklich durchführbar sein soll. Keine Zuschauer nur Sprade und die Teams vollständig isolieren. Ich weiß nicht machbar. Also wird der Saisonabbruch früher oder später leider kommen. ;(

  • Anzeige