Rockets Diez-Limburg

  • Dann sollen die Rockets auch ihren Thread hier bekommen.

    Für mich sehr spannend, da ich von daheim nach Diez nur unwesentlich weiter zu fahren habe als nach Nauheim und des Öfteren deswegen auch dort mal rein schaue.


    Verlängert für die OL haben die Rockets diese Woche den Vertrag mit D. Lademann.


    Ebenso bleibt Topcsorer REED an Bord, womit die erste Kontingentstelle belegt ist.


    Als ziemlich sicher gilt der Verbleib von Kevin Lavallee, der beim Sponsor arbeitet.


    Noch nicht zugesagt hat Jan Guryca, Tobias Schwab wird die Rockets wohl eher verlassen.

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Gibt es keine User vom Verein? Man sollte ihnen mal nen link schicken.


    Wie ist denn das Leistungsniveau von diesem Reed einzuschätzen. Kann die Ligen, bei denen er gespielt hat nicht einschätzen.

    Hat der das Zeug zum OL Konti?


    K. Lavalee ist natürlich mega. Den hätte ich letzte Saison sehr gerne bei uns gesehen. (unbeachtet der Wechsel Gründe). Den zu haben und auch noch mit geringer Bezahlung ist schon top.


    Bin allgemein gespannt wie eure drei neuen aus der 4. Liga zurecht kommen.


    Ich glaube an unsere Bayernliga kommt sie nicht ran? Wohl irgendwas zwischen unsrer Landesliga und Bayernliga??

    Kennt sich jemand aus?


    Liebe Grüße

    Aus dem Süden

  • Reed ist schon kein schlechter, vor allem sehr effektiv !


    Sehr schnell!


    beim Überzahl wird er gesucht und er hämmert das Ding von der rechten seite in den oberen Winkel.


    kann sehr schöne Sachen mit der Scheibe , sollte man beim Warmmachen mal beobachten!


    Ich glaub er kann das OL Niveau mitgehen.

  • Kimi07
    Ich habe auf der Seite der Rockets und beim zuständigen Mann dafür schon für dieses Forum geworben. Man muss aber wissen, das die Fanbase aktuell sehr...ähm...klein ist.


    Ich selbst habe echte Zweifel an der OL Tauglichkeit von Reed. Gerade bei den vermeintlich schwächeren Teams müssen die beiden Kontis herausragen, die OL ist auch gleich 2 Klassen schneller als die RL West. Die vielen Punkte darf man nicht überbewerten, wenn man auf die Gegner schaut-3 einigermaßen ebenbürdige, 4 mal Fallobst, zudem an der Seite von Schwab und Piwo....


    Nichts desto Trotz würde ich es den Rockets und Reed auch gönnen, wenn er positiv überrascht.

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Meines Erachtens können die Topteams der RL West auch in der Bayernliga ganz vorne spielen. Reed wird sich zeigen. Wie bei jedem Import, der eine Liga höher geht.

  • Kimi07


    Ich selbst habe echte Zweifel an der OL Tauglichkeit von Reed. Gerade bei den vermeintlich schwächeren Teams müssen die beiden Kontis herausragen, die OL ist auch gleich 2 Klassen schneller als die RL West. Die vielen Punkte darf man nicht überbewerten, wenn man auf die Gegner schaut-3 einigermaßen ebenbürdige, 4 mal Fallobst, zudem an der Seite von Schwab und Piwo....


    Nichts desto Trotz würde ich es den Rockets und Reed auch gönnen, wenn er positiv überrascht.

    Sehe ich auch so. Reed hat 2018-2019 Beneliga gespielt bei Nijmegen. War Nummer 13 der scorerliste. Nijmegen doch richtig stark damals. In der Beneliga hat nur Heerenveen, Den Haag und Herenthals Oberliga Niveau. Ein Konti muss sicher top Oberliga Spielen konnen, lass mir gerne überraschen.

  • Anzeige
  • Sehe ich auch so. Reed hat 2018-2019 Beneliga gespielt bei Nijmegen. War Nummer 13 der scorerliste. Nijmegen doch richtig stark damals. In der Beneliga hat nur Heerenveen, Den Haag und Herenthals Oberliga Niveau. Ein Konti muss sicher top Oberliga Spielen konnen, lass mir gerne überraschen.

    Vom reinen Punkteschnitt war er 7. oder 8. Wer RJ Reed kennt, weiß, dass er in der Vergangenheit eher auf "Hobbyniveau" gespielt. Er hat noch einiges an Luft nach oben. Ich denke, wenn er sein Leistungspotential abruft, kann er durchaus eine gute Rolle in der OL spielen. Das Potential muss aber dann auch abgerufen werden. Aber wieso sollte man nicht dem Topscorer und Toptorjäger des letzten Jahres eine Chance gebe ? Man wird ja relativ schnell sehen, ob es reicht oder nicht

  • Vom reinen Punkteschnitt war er 7. oder 8. Wer RJ Reed kennt, weiß, dass er in der Vergangenheit eher auf "Hobbyniveau" gespielt. Er hat noch einiges an Luft nach oben. Ich denke, wenn er sein Leistungspotential abruft, kann er durchaus eine gute Rolle in der OL spielen. Das Potential muss aber dann auch abgerufen werden. Aber wieso sollte man nicht dem Topscorer und Toptorjäger des letzten Jahres eine Chance gebe ? Man wird ja relativ schnell sehen, ob es reicht oder nicht

    Das sollte Diez ja dürfen, aber ne Einschätzung darf ja trotzdem differieren, ne? 😉

    Mich erinnert es, aus Erfahrung, eben an unseren Jeff Golby damals.


    By the way, Reed ist erst 24, wenn er gute Nebenleute hat und versteht, daß Egozockerei in der OL tödlich ist, kann es klappen. 😎

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Danke für den Thread, Manuel.


    Und gibt den Raketen noch ein bisschen Zeit. Wir werden hier schon noch fleißig aktiv sein. Und so klein ist unsere Fanbase sicherlich nicht mehr, wenn man die Kommunikation in unseren sozialen Netzwerken verfolgt. Sicherlich wird der eine oder andere Fan auch noch den Weg in dieses Forum finden.

  • Das sollte Diez ja dürfen, aber ne Einschätzung darf ja trotzdem differieren, ne? 😉

    Mich erinnert es, aus Erfahrung, eben an unseren Jeff Golby damals.


    By the way, Reed ist erst 24, wenn er gute Nebenleute hat und versteht, daß Egozockerei in der OL tödlich ist, kann es klappen. 😎

    Ein Forum ist für Einschätzungen gedacht ;-)


    Wie gesagt: Es kann funktionieren, es kann daneben gehen.


    Wenn er es richtig angeht, wird es funktionieren. Vernünftige Nebenleute wird er sicherlich haben.

  • Moinsen,

    ja ich als EGDL Fan habe es hier ins Forum geschafft. Das Tor zur großen Eishockeywelt steht uns jetzt wieder offen. Ich als Fan freue mich auf die Oberliga und auf die professionellere Liga.

    Regio war toll, aber Eishockey fängt doch erst ab der OL an.


    Ich denke mit Lavallée, Reed, Seifert, Lademann und Bruch hat man schon mal erste gute Zeichen gesetzt. Die EGDL vertraut somit auch auf Spieler aus der Regionalliga Mannschaft.


    Busch ist hoffentlich ein guter Backup hinter Guryca der hoffentlich bleibt und wenn Slaton wirklich kommt steht schon mal die Hälfte der ersten beiden Reihen.


    4 Top Verteidiger und 3 gute Stürmer braucht es noch, sowie hoffentlich die Verlängerung von Maier, Firsanov und Schwab.

    Zweite Konti-Stelle muss aber an einen Kracher Import gehen.

  • Vier Top-Verteidiger, dazu Slaton und Seifert. Dann noch 3 Stürmer und ein Kracher als Import. Dann spielt man vorne mit 😁 Wir sind Aufsteiger. Mal locker bleiben. Firsanov und Schwab hätte ich grundsätzlich Zweifel bezüglich des Tempos in der OL. Die beiden haben in der RL schon sehr viel mit Erfahrung gelöst. Das kann man in der OL vergessen.


    Aber man sehen, was passiert.

  • Vier Top Verteidiger insgesamt meine ich! Habe das etwas falsch ausgedrückt. Und halt noch eine gute zweite Reihe (3 Stürmer) und einen Kracher Import an die Seite von Reed und Lavallée.


    Wenn Wex bleibt, dann wäre das ein Spieler für die 3. Reihe in der Verteidigung und Bruch/Lademann 3-4 Reihe sowohl off und def.

  • Bei Firsanov definitiv to much speed in this league, bei Tobi glaube ich nicht, das er neben Job den Aufwand OL noch aufbringen möchte, er ist ja deswegen von Hannover nach Limburg, selbst das nur, weil er ne Fahrgemeinschaft aus KS hatte. 35, Familie und Job, plus dazu auch mehr als 1x die Woche ins Training, plus Spiele bis Rostock, Leipzig, Halle, Tilburg.....würde mich extrem wundern, wenn er das tut. Habe da ne andere Vermutung. :popcorn:

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • Vier Top Verteidiger insgesamt meine ich! Habe das etwas falsch ausgedrückt. Und halt noch eine gute zweite Reihe (3 Stürmer) und einen Kracher Import an die Seite von Reed und Lavallée.


    Wenn Wex bleibt, dann wäre das ein Spieler für die 3. Reihe in der Verteidigung und Bruch/Lademann 3-4 Reihe sowohl off und def.

    Ja, so könnte es ungefähr gehen. Wobei man bei Imports vorher eh nicht sagen kann, was passiert. Ein etablierter Import aus der OL in bestem Alter dürfte nicht bezahlbar sein. Also holt man wahrscheinlich jemandem, der in Deutschland noch nicht bekannt ist. Ob und wie er dann einschlägt, wird abzuwarten sein. Bruch 3. Reihe, Lademann 4. Reihe sehe ich auch so

  • Anzeige