Lausitzer Füchse 2020/2021

  • Kann ich mich mit anfreunden. Hat in den wenigen Spielen überzeugt. Dazu Führungspersönlichkeit.


    Gehen eigentlich nur noch 2 AL-Stürmer. Ich geh davon aus, dass Carruth deutscher wird. Walters hinten und die Fölis. Dann ist das Team komplett.

    Was ist eigentlich mit Oliver Granz ??

  • Er wollte wohl selbst weg. Es lief hier einfach nicht für ihn 4. Reihe oder max. 3.


    Ich hätte ihm mehr zutraut aber er konnte sein Leistungspotenzial nie abrufen.


    Ob das jetzt an Trainer, System, Mitspielern oder sonst was lag .... keine Ahnung

  • Bin gespannt wie sich Walters bei euch schlägt. Bei uns fande ich ihn nie wirklich überzeugend. Unter Kehler hat er zum Schluss auch nur den Sturm aufgefüllt, was er allerdings besser gemacht hat wie hinten :D

  • Anzeige
  • Naja wenn man mit ca. 25% weniger Etat rechnet, dann geht halt wohl nur sparen. Wird ja für viele eine Sparsaison. Von daher mache ich mir da nicht so viele Gedanken. Und wer weiß was mit der Oberliga Nord passiert. Klar sollte man sowas nicht mit einberechnen, aber das es keine Verzahnung mehr gibt ist dann ja auch nicht mehr ausgeschlossen.


    Ansonsten halt wie immer, Ziel Klassenerhalt!

  • Welcher Narren an diesem Farmer gefressen wurde hat sich mir, letzte Saison zur Verlängerung seines Vertrages schon, nicht erschlossen. Er kann nur positiv überraschen. Granz' Abgang ist nichts was mich in Tränen ausbrechen lässt.

  • Welcher Narren an diesem Farmer gefressen wurde hat sich mir, letzte Saison zur Verlängerung seines Vertrages schon, nicht erschlossen. Er kann nur positiv überraschen. Granz' Abgang ist nichts was mich in Tränen ausbrechen lässt.

    Nach dem ersten Jahr sah ich seine Entwicklung echt positiv an (okay da überraschte auch das ganze Team).


    Letztes Jahr war dann durchwachsen bzw. ungestüm und eine Weiterentwicklung habe ich nicht erkennen können. Das lag eventuell an familiären Problemen (Tod des Vaters), die zu einem Bruch führten.


    Auf alle Fälle vielen Dank für den Einsatz in blau-gelb.

  • Welcher Narren an diesem Farmer gefressen wurde hat sich mir, letzte Saison zur Verlängerung seines Vertrages schon, nicht erschlossen.

    Geht mir genauso. Kann es nur nur so erklären, dass er das ultimative Sparbrötchen ist.


    Ist vielleicht wie in der Formel 1, wo einige Fahrer Geld mitbringen, damit sie fahren dürfen?!

  • Puhhh was soll man dazu sagen . Wenn man mit 2 AL in die Saison geht ,darf Farmer einfach keine Option sein ( nichtmal als sparvariante )


    Ich hoffe einfach , das carruth ganz schnell seinen deutschen Pass bekommt und wir im Sturm nachlegen können . Weiterhin hoffe ich auf die Eisbären ,dass wir regelmäßig Spieler wie Kinder und Dietz sehen .


    Sollt das nicht eintreten werden wir uns nur um die letzten beiden Plätze streiten . Der Sturm ist für mich einfach qualitativ viel zu schlecht besetzt . Spieler wie Ross, feo , Andrés und Farmer sind keine Torjäger die auch mal die Kohlen aus dem Feuer holen oder einfach den Unterschied machen . Im Vergleich zur letzten Saison haben wir uns qualitativ im Sturm verschlechtert.


    Wenn man bedenkt das wir im Vergleich zu letzten Saison mit einem Al im Sturm weniger spielen und gestandene Spieler wie schwammberger, George , und breitkreuz nur durch Schwartz und mit Abstrichen Nirschel ersetzen wurden ist das schon sehr risikohaft .

    Wie gesagt , ich hoffe da passiert noch was .

  • Wenn man vom Beginn der letzten Saison ausgeht, dann ist Ross der Breitkreuz Ersatz und Schwartz kommt für George. Schwamberger wird durch Nirschl ersetzt. Von dem ich persönlich viel halte.


    Ich finde (außer Farmer) die Kaderzusammensetzung interessant und gut. Und bei 25% weniger Kohle ist nun mal nicht mehr drin. Da wird nix mehr kommen. Und Namen machen noch lange kein Team.

  • Anzeige