ECDC Memmingen 2020/2021

  • Heute zb. in der Bayernliga zwei Spiele abgesagt wegen jeweils einer positive getesten Person ,jetzt sag mir doch bitte einer der Optimisten wie da eine ordenliche Saison gespielt werden ,plus allen anderen Problemen die sich dazu gesellen?

  • Ich glaube, dass Absagen durch alle Ligen stattfinden werden,die Pandemie hat uns wieder richtig im Griff, ob da eine Saison Sinn macht? Corona wird uns die nächsten Jahre beschäftigen auch wenn ein Impfstoff gefunden ist! Zuerst wird medizinisches Personal geimpft und dann die Alten und Risikogruppen bis dann Otto-Normalverbraucher dran ist dauert, nicht vergessen,dass Virus ändert sich und dann???

  • Heute zb. in der Bayernliga zwei Spiele abgesagt wegen jeweils einer positive getesten Person ,jetzt sag mir doch bitte einer der Optimisten wie da eine ordenliche Saison gespielt werden ,plus allen anderen Problemen die sich dazu gesellen?

    Falsch, eine Person aus dem näheren Umfeld eines Spielers von Peißenberg war/ist positiv getestet worden und vorsichtshalber wurden die Spiele abgesagt.

    Peißenberg spielte am Freitag gegen Miesbach und Miesbach wäre heute in Schongau und Peßenberg ist ja dann klar!!

    Also das nächste genau nachlesen warum!

    Daß ist das selbe Problem wie bei Lindau, die "freiwillig in Quarantäne gingen, aber durch falsche Info´s immer dann was anderes raus kommt.

    Nur wer verlieren kann, wird auch gewinnen!


    Yes wee - kend :suspekt:


    Der Vorteil der KLugheit besteht darin, daß man sich Dumm stellen kann.
    Das Gegenteil ist schon schwieriger!

  • Ich glaube, dass Absagen durch alle Ligen stattfinden werden,die Pandemie hat uns wieder richtig im Griff, ob da eine Saison Sinn macht? Corona wird uns die nächsten Jahre beschäftigen auch wenn ein Impfstoff gefunden ist! Zuerst wird medizinisches Personal geimpft und dann die Alten und Risikogruppen bis dann Otto-Normalverbraucher dran ist dauert, nicht vergessen,dass Virus ändert sich und dann???

    Es ist doch auch eine Frage der Wahrnehmung. 30.000 akut Infizierte auf 85.000.000 Einwohner erschreckt mich jetzt nicht wirklich. Die Zahlen werden von den Medien nur dementsprechend dargestellt...

  • Falsch, eine Person aus dem näheren Umfeld eines Spielers von Peißenberg war/ist positiv getestet worden und vorsichtshalber wurden die Spiele abgesagt.

    Peißenberg spielte am Freitag gegen Miesbach und Miesbach wäre heute in Schongau und Peßenberg ist ja dann klar!!

    Also das nächste genau nachlesen warum!

    Daß ist das selbe Problem wie bei Lindau, die "freiwillig in Quarantäne gingen, aber durch falsche Info´s immer dann was anderes raus kommt.


    Falsch, eine Person aus dem näheren Umfeld eines Spielers von Peißenberg war/ist positiv getestet worden und vorsichtshalber wurden die Spiele abgesagt.

    Peißenberg spielte am Freitag gegen Miesbach und Miesbach wäre heute in Schongau und Peßenberg ist ja dann klar!!

    Also das nächste genau nachlesen warum!

    Daß ist das selbe Problem wie bei Lindau, die "freiwillig in Quarantäne gingen, aber durch falsche Info´s immer dann was anderes raus kommt.

    Das kannst du drehen wie du willst , am Ende wird nicht gespielt.

    Wenn du bei rot über die Ampel fährst ,zahlst du egal wie gut deine Ausrede ist:(

  • Das kannst du drehen wie du willst , am Ende wird nicht gespielt.

    Wenn du bei rot über die Ampel fährst ,zahlst du egal wie gut deine Ausrede ist

    Ich gebe dir in sofern recht, dass es unter solchen Umständen nicht möglich ist, eine Saison zu spielen. Wenn wegen jedem möglichen Kontakt mit einem Verdachtsfall vom Verdachtsfall oder wenn ein paar Spieler Erkältungssymptome haben eines oder mehrere Spiele ausfallen müssen, wird es nicht funktionieren.

    Aber der Vergleich mit der Ampel ist nicht wirklich dein ernst? Das ist eine klare Regel und Corona ist vieles nur noch Willkür wie und was entschieden wird.

    Ich glaube, dass Absagen durch alle Ligen stattfinden werden,die Pandemie hat uns wieder richtig im Griff, ob da eine Saison Sinn macht? Corona wird uns die nächsten Jahre beschäftigen auch wenn ein Impfstoff gefunden ist! Zuerst wird medizinisches Personal geimpft und dann die Alten und Risikogruppen bis dann Otto-Normalverbraucher dran ist dauert, nicht vergessen,dass Virus ändert sich und dann???

    Was hat uns im Griff? Corona oder die seltsamen Entscheidungen der Politik oder unsere Amtsinhaber bei der Stadt? Die aktuellen Zahlen werden medial so dermaßen gepusht, dass manche Leute tatsächlich meinen, dass uns Corona im Griff hat.


    Wir driften hier leider vom Thema gewaltig ab, eigentlich wären wir gerade in unserer schönen Halle und könnten ein Testspiel anschauen. Aber wegen gewisser Entscheidungen dürften 1. Keine Zuschauer kommen und 2. Der Gegner nicht antreten :wacko:

    Bayernliga Meister 2017

  • Ich gebe dir in sofern recht, dass es unter solchen Umständen nicht möglich ist, eine Saison zu spielen. Wenn wegen jedem möglichen Kontakt mit einem Verdachtsfall vom Verdachtsfall oder wenn ein paar Spieler Erkältungssymptome haben eines oder mehrere Spiele ausfallen müssen, wird es nicht funktionieren.

    Aber der Vergleich mit der Ampel ist nicht wirklich dein ernst? Das ist eine klare Regel und Corona ist vieles nur noch Willkür wie und was entschieden wird.

    Was hat uns im Griff? Corona oder die seltsamen Entscheidungen der Politik oder unsere Amtsinhaber bei der Stadt? Die aktuellen Zahlen werden medial so dermaßen gepusht, dass manche Leute tatsächlich meinen, dass uns Corona im Griff hat.


    Wir driften hier leider vom Thema gewaltig ab, eigentlich wären wir gerade in unserer schönen Halle und könnten ein Testspiel anschauen. Aber wegen gewisser Entscheidungen dürften 1. Keine Zuschauer kommen und 2. Der Gegner nicht antreten :wacko:

    Nimm doch nur mal Memmingen als Beispiel. Wir haben aktuell 24 Infizierte in den letzten 7 Tagen und sind damit ein sog. Hotspot und deutschlandweit in den Medien. Wir dürfen nur noch mit nachgewiesenem negativen Test reisen, alle Veranstaltungen müssten abgesagt werden, Kinder müssen in der Schule Maske tragen und in der Fußgängerzone muss Maskenpflicht angeordnet werden. Bei 24 Infizierten in 7 Tagen auf 44.000 Einwohnern... Sorry, aber das ist einfach ein Witz. Das hat mit Infektionsschutz einfach nichts mehr zu tun.

  • Die Pandemie hat uns im Griff da beißt die Maus keinen Faden ab, Deutschland hat es relativ gut im Griff aber schau mal nach Italien,Spanien oder Frankreich, willst Du im Ernst diese Verhältnisse? Mir sind die Bilder. noch im Sinn als das ital. Militär Särge weggefahren hat !

  • Die Pandemie hat uns im Griff da beißt die Maus keinen Faden ab, Deutschland hat es relativ gut im Griff aber schau mal nach Italien,Spanien oder Frankreich, willst Du im Ernst diese Verhältnisse? Mir sind die Bilder. noch im Sinn als das ital. Militär Särge weggefahren hat !

    Diese Diskussion gehört hier nicht her! Abgesehen davon bin ich nicht deiner Meinung!

  • Das kannst du drehen wie du willst , am Ende wird nicht gespielt.

    Wenn du bei rot über die Ampel fährst ,zahlst du egal wie gut deine Ausrede ist:(

    Hier geht es nicht um Rot oder Grün oder Gelb,

    hier geht es um Wahres wieder zugeben oder falsche Aussagen in Umlauf zu bringen!!!

    Das Ergebnis ist klar: Es wird nicht gespielt und es wird Chaos geben;(, leider

    Nur wer verlieren kann, wird auch gewinnen!


    Yes wee - kend :suspekt:


    Der Vorteil der KLugheit besteht darin, daß man sich Dumm stellen kann.
    Das Gegenteil ist schon schwieriger!

  • Kann manche Personen hier nicht verstehen ,die hier Kopfschüttelende Smileys schicken.

    Glaubt denn hier noch einer wir laufen alle den ganzen Tag aus Lust und Laune mit der Maske in Geschäften und Arbeit rum.;(

  • Kann manche Personen hier nicht verstehen ,die hier Kopfschüttelende Smileys schicken.

    Glaubt denn hier noch einer wir laufen alle den ganzen Tag aus Lust und Laune mit der Maske in Geschäften und Arbeit rum.;(

    Dann können wir auch mit Maske im Eisstadion rumlaufen!

  • Sagt einfach kurz Bescheid, wenn Elma und co den Dreiundzwanzigsten Corona-Fred hier abgefrühstückt haben, dann les ich auch wieder mit.


    Bis dahin.... Servus

    ...in den Farben GRÜN WEISS ROT :)

  • Wenn du bei rot über die Ampel fährst ,zahlst du egal wie gut deine Ausrede ist :(

    Vergleich verkackt... Besser gepasst hätte „hier hat

    man bei Gelb sicherheitshalber gebremst, auch wenn

    man wohl noch hätte fahren können“. Dann würde

    das Bild halbwegs passen

    Tickets für die Heimspiele der Bayreuth Tigers

  • Kann manche Personen hier nicht verstehen ,die hier Kopfschüttelende Smileys schicken.

    Glaubt denn hier noch einer wir laufen alle den ganzen Tag aus Lust und Laune mit der Maske in Geschäften und Arbeit rum.;(

    Aus Lust und Laune nicht, sondern weil man sonst 250 Euro Bußgeld zahlen muss.

  • Nimm doch nur mal Memmingen als Beispiel. Wir haben aktuell 24 Infizierte in den letzten 7 Tagen und sind damit ein sog. Hotspot und deutschlandweit in den Medien. Wir dürfen nur noch mit nachgewiesenem negativen Test reisen, alle Veranstaltungen müssten abgesagt werden, Kinder müssen in der Schule Maske tragen und in der Fußgängerzone muss Maskenpflicht angeordnet werden. Bei 24 Infizierten in 7 Tagen auf 44.000 Einwohnern... Sorry, aber das ist einfach ein Witz. Das hat mit Infektionsschutz einfach nichts mehr zu tun.

    Dann frage ich mal provokativ, ab wann nimmst du den Virus ernst? 50, 100, 1000? Ich denke der Ansatzpunkt deiner Denke ist grundlegend falsch, da diese nur immer die absolute Zahl als Argument heranzieht.. Sie mag momentan "klein" anmuten, aber das Virus kann / wird eine mächtige Eigendynamik entwickeln, wenn man Ihn nur mal machen läßt.. Er hat das leider schon bei uns in Ansätzen, aber gerade auch in Ländern, wo man am Anfang nicht so konsequent dagegen gesteuert hat, und nachlässiger damit umgegangen ist, doch genau das aufgezeigt. Wir sehen ja aktuell im Hotspot Berlin, wie dramatisch sich das auswirken kann. So sind da teilweise in Bezirken wie Neukölln, die kritische Indexmarke schon locker gerissen worden, was übrigens das Corona Frühwarnsystem der Charitee bereits vor 10 Tagen vorausgesehen hat.(LInk dazu: https://www.merkur.de/welt/cor…nfektion-zr-90057339.html )

    Darum könnte ich genauso mit Fug und Recht sagen, das genau deine Aussage eher ein Witz ist, da Sie ja offensichtlich die Gemengenlage nicht in Ihrer Gesamtheit erfasst..

    Ich kann gut nachvollziehen, was dich leitet .. Eishockey hat für mich einen ähnlich hohen Stellenwert, und kommt gleich nach der Familie, aber deswegen darf es nicht den Blick fürs Wesentliche trüben..;)

    Die ganzen Konzepte sind ja schon gelebte Kompromissvorschläge, und bis jetzt mehr oder minder erfolgreiche Schutzmechanismen, um den totalen Lock-down zu verhindern.

    Jetzt hat es uns, die Indians, tragischerweise getroffen(sicherlich ein herber finanzieller Schlag, da wir traditionell ein Verein sind der überproportional von den Zuschauer- + Kioskbetrieb Einnahmen leben) .

    Ich weiß selbst sehr wohl, dass das wirtschaftlich den Verein seine Existenz kosten kann, darum darf man das auch nicht "kleinreden". ABER - ich muß Dir energisch wiedersprechen, keiner der Entscheidungsträger zeigt aus purer Willkür den "Chäsardaumen" nach unten.. Es ist durchaus ein Spagat zwischen freizeitlichen / wirtschaftlichen Aspekten auf der einen Seite, und humanistischen,gesundheitspolitischen Standpunkten auf der anderen Seite. Wir dürfen nicht erwarten, dass es die Institutionen alleine richten können - Wir als freiheitliche Gesellschaft sind in erster Linie gefragt - Wir müssen nämlich unserer Eigenverantwortung diszipliniert und vorallem konsequenter nachkommen, d.h. konkret die AHA Regeln einhalten! Nur dann werden wir auch ein stückweit die Chance bekommen unserer liebsten Freizeitgestaltung(wenn auch nur eingeschränkt) nachgehen zu können. Mit absoluter Verweigerung erreicht man nur das Gegenteil - nämlich wachsende Unzufriedenheit und noch mehr Verunsicherung in weiten Teilen der Bevölkerung, was nur kontraproduktiv sein kann, und es uns doch zusätzlich erschwert den Virus einigermaßen zu kontrollieren..

  • Wird das hier jetzt ein Corona-Forum? Wird über den Mist nicht schon genug berichtet! <X

  • ü

    Wird das hier jetzt ein Corona-Forum? Wird über den Mist nicht schon genug berichtet! <X

    Über was willst Du den dann sprechen? Ich glaube wir wollen alle verstehen, warum es nicht möglich ist, die Spiele live zu sehen. Es gibt da einfach unterschiedliche Standpunkte, die man durchaus diskutieren kann. Und ich glaube uns alle bewegt nur eine Frage: Wann können wir wieder in die Stadien?

    Den Beitrag von Mr. Eishockei fand ich persönlich sehr gut und auch durchaus diskussionswürdig, was man von so manchem etwas hirnlos anmutenden Einwand nicht immer behaupten kann.

  • ü

    Über was willst Du den dann sprechen? Ich glaube wir wollen alle verstehen, warum es nicht möglich ist, die Spiele live zu sehen. Es gibt da einfach unterschiedliche Standpunkte, die man durchaus diskutieren kann. Und ich glaube uns alle bewegt nur eine Frage: Wann können wir wieder in die Stadien?

    Den Beitrag von Mr. Eishockei fand ich persönlich sehr gut und auch durchaus diskussionswürdig, was man von so manchem etwas hirnlos anmutenden Einwand nicht immer behaupten kann.

    Danke für dein Statement - du hast es verstanden, was ich damit sagen wollte..

    Lappland

    Und nun zu Dir - Keineswegs - Dafür gibt es einen anderen Thread der ausgiebig genutzt wird. - Ich habe lediglich Position bezogen, auf eine aus meiner Sicht etwas abstruse, auf alle Fälle aber wenig differenzierte Meinung. - Ganz ehrlich - Von mir aus kannst du noch so oft abk****n(hoffe allerdings nicht wg Corona) aber das lasse ich mir von niemandem nehmen...

    Und weil ich gerade so gut gelaunt bin - Ich sage Dir mal was ich will... Nämlich -Surprise - Surprise - ENDLICH WIEDER EISHOCKEY LIVE U. IN FARBE SEHEN - Nur die steigenden Zahlen zeigen ja überdeutlich, das es durchaus eine beträchtliche Anzahl an Individuen gibt, die durch Ihr unsensibles Verhalten wohl die Ausbreitung des Viruses ganz klar begünstigen und genau das torpedieren, was wir uns eigentlich so sehnlich wünschen. Anstatt zu jammern, sollte man nun energischer werden und genau gegen diese Unvernunft angehen, anstatt tatenlos wegzuschauen. Wenn du anderweitige Alternativen kennst nur zu, wir/ich sind ganz Ohr.. Bin ganz gespannt was du uns so anbieten kannst.