ECDC Memmingen Saison 2019/2020

  • Anzeige
  • Hat jemand den post von Tadas auf Instagram gelesen?


    Ich mein, dass die Al am Ende der Saison in ihre Heimat gehen ist klar. Aber so wie er es formuliert hat, kommt es mir vor wie eine endgültige Verabschiedung von Fans und Verein.

    Und die einmalige Entscheidung nach Deutschland zum kommen, gut war. Ihm es aber jetzt nicht gleich wieder her zieht.



    Allerdings wird Tadas, der Verein und die andern interessierten Vereine selber noch nicht wissen was nächstes Jahr wirklich abgeht.


    Die wichtigsten Säulen für nächstes Jahr.


    Trainer: Waßmiller

    Tor: Vollmer

    Abwehr: Pokovic

    Stürm: Tadas


    Ich hab so das leise Gefühl, dass es nicht möglich ist alle vier nächstes Jahr am Hünherberg zu sehen. But we will see.


    Drum herum muss der Stamm gehalten werden. Als enorm wichtige Personalie und auch schwer zu haltende Personalie sehe ich Piskor. Kann gut sein dass er ein paar Angebote aus der DEL2 hat.


    Abgesehen davon müssen die alten Hasen noch mind. eine Saison ran. Huhn, Miettinen, Mudryk packen es nächstes Jahr hoffentlich noch. In der Form von heuer, aufjedenfall weiter verpflichten.


    Ich denke, so leit es mir tut ist der Beck über seinem Zenit. Wenn dann noch 3. Reihe.


    Milan steht außer Frage.


    Welz spielt keine DNL mehr, diese Jungs müssen wir holen.


    Stotz und Schirmi haben sich auf ihre alten Tage unter Waßmiller erheblich gesteigert. Also auch halten. Wir brauchen unsere Memminger Jungs.


    Wer mir in der Abwehr auch sehr gut gefallen hat war Schmid T. Geradlinger stay-at-home Verteidiger.


    Apropos Schmid und Memminger Jungs. Falls KF nicht mehr an Marvin interessiert wäre, sofort zuschlagen.


    Soweit meine Einschätzung. Dass es in der Realität viel schwieriger ist, die ganzen Wünsche, bzw. Sehnsüchte der Fans umzusetzen ist klar.


    Aber ich vertraue unseren Verantwortlichen, dass sie wie immer eine starke Truppe zusammen stellen. Nächstes Jahr wieder Playoffs muss das Ziel sein.

    Wie es sich dieses Jahr wieder herausgestellt hat: ES IST EINFACH DIE GEILSTE ZEIT IM JAHR.


    Und nochmal danke Jungs für die geile Saison.

  • Naja, ich kann mir nicht vorstellen, einen Pokovic mit deutschem Pass halten zu können.

    Was die Abwehr angeht, würde ich auch einen Keil halten, hat für sein Alter nen guten Job gemacht.

    Der Latal ist mir als AL viel zu schwach.


    Sogesehen brauchst Ersatz für Pokovic und Latal, dazu noch ein bis zwei junge Verteidiger.


    Ich denke auch, dass Vollmer und Wassmiller weiterhin in Memmingen bleiben, jedoch einen Kumeliauskas wirst nur schwer halten können

  • Ich habe gehört, dass Vollmer zurück zu seinem Heimatverein geht! Unsere 71 Taddas wird schwer zu halten sein! Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass von unseren Oldis , Mudryk,Miettinen, Beck, Huhn, ein oder zwei aufhören!Mit Piskor und Pokovic wirds verdammt schwer!!!

  • Ich habe auch so die leise Vermutung, dass keiner der vier genannten kommende Saison in Memmingen bleibt. Das soll jetzt keine Provokation sein, aber Pokovic und Kameliauskas werden auch für finanzkräftigere Vereine interessant sein. Vollmer könnte aufhören/kürzer treten und Waßmiller könnte ohne die kolportierte Zuzahlung aus Bayreuth vielleicht etwas zu teuer sein. Zudem könnte ich mir vorstellen, dass es ihn wieder in die DEL 2 zieht. Ich bin mir jedoch sicher, dass eure Verantwortlichen da schon ein gutes Stück weit geplant haben.

  • Vollmer hat für nächstes Jahr noch einen Vertrag und bei Waßmiller könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass er bleibt.


    Ihm Gefällt das Umfeld und alleine was er diese Saison auf die Beine gestellt hat, da denke ich, dass er motiviert ist, hier noch mehr voran zu treiben.


    Der Eishockey-Standort Memmingen hat riesen Potential und wenn man mitbekommt, dass sich viele Spieler mittlerweile von selber in Memmingen anbieten, da sie mitbekommen, was wir für ein geiles Stadion und tollen Zuschauerschnitt haben, sowas zieht schon auch!

    Und sowas sieht der Waßmiller ebenfalls...


    Pokovic wird denke ich schwer werden als Deutscher, ich denke er bekommt hier Angebote aus der DEL2.

    Kumelinauskas wird nicht mehr in Deutschland spielen, es zieht ihn wohl wieder in seine Heimat, was man so mitbekommt...


    Beck hat mir immer super gefallen, aber ich denke nach der erneuten schwereren Verletzung und auch sein Alter sprechen nicht mehr unbedingt für eine Weiterverpflichtung.

    So leid es mir tut, aber ich denke, für das Gehalt bekommen wir auch einen anderen und guten Ersatz.


    Latal viel zu schwach, der wird aurf jeden Fall gehen müssen. Zumal er glaube ich auch von selber nicht mehr in MM bleiben möchte.

    Wiecki kannst auch schicken, da findet sich auch was Besseres.


    Ich hoffe dass Schaffrath im Sommer noch einen gewaltigen Sprung macht und fest mit zum Team dazu stößt.

    Pflazer (unbedingt), Stotz und Schirrmacher als Memminger dürfen natürlich auch alle gerne noch bleiben.

    Stotz und Schirrmacher haben sich unter Waßmiller gesteigert, auch wenn sie immer wieder mal den ein oder anderen Schnitzer machen.

    Aber es muss auch alles finanzierbar bleiben und als Memminger musst denen schon mal keine Wohnung stellen.


    Miettinen, Mudryk und Piskor würde ich alle auch noch gerne weiterhin bei uns sehen.

    Hoffe wir können sie halten, die werden denke ich schon auch gut umworben werden.


    Ebenso den Marvin, Keil und die anderen Fölis, die haben mir alle gut gefallen!


    Ich denke unsere VSS wird schon wieder eine schlagkräftige Mannschaft zusammen stellen und hoffentlich noch den ein oder anderen neuen Sponsor an Land ziehen, dann könnten wir nächstes Jahr auch wieder im Mittelfeld mitmischen.


    Und zum Schluß möchte ich allen Verantwortlichen, VSS, Sponsoren, freiwilligen Helfern und unserem Maustadt Clan danken, dass wir so eine geile Saison erleben durften!

    Über so eine geile Stimmung und die immer wieder genialen Choreos unseres Fanclubs wären viele Vereine froh!


    Macht bitte alle weiter so, denn dann werden wir an dem Eishockeystandort Memmingen noch viele Jahre Freude haben :thumbsup::prost:

  • Buschfunk aus KF wg. Fölis; Lillich verlässt die Joker (aber nicht in die OL) Koziol soll fest in KF spielen; Schmid wird wohl auch in KF bleiben, ggfs. wird's da eine neue Koop mit Memmingen geben, warum auch nicht, die Spieler waren gern gesehen in MM und haben sich sicher auch aufgrund der Spielpraxis weiter entwickelt, sicherlich werden auch wieder neue ganz Junge aus der DNL kommen, und Fölimäßig "verarbeitet"

  • Buschfunk aus KF wg. Fölis; Lillich verlässt die Joker (aber nicht in die OL) Koziol soll fest in KF spielen; Schmid wird wohl auch in KF bleiben, ggfs. wird's da eine neue Koop mit Memmingen geben, warum auch nicht, die Spieler waren gern gesehen in MM und haben sich sicher auch aufgrund der Spielpraxis weiter entwickelt, sicherlich werden auch wieder neue ganz Junge aus der DNL kommen, und Fölimäßig "verarbeitet"


    Sauber, dann hat unser Funk wohl die selbe Frequenz :thumbsup:


    Lillich muss natürlich weiterhin seinen Weg gehen und dies in der DEL2 versuchen.

    Koziols Entwicklung ist ebenfalls so, dass er wohl nen festen Platz in Kaufbeuren bekommen sollte.

    Für Marvin Schmid war der Sprung aus Füssen direkt in die DEL2 sicherlich (noch) zu groß und ihm hat es in Memmingen nicht geschadet sehr viel Eiszeit zu bekommen. Er muss weiterhin an sich arbeiten und als Ziel haben, öfters mal in Kaufbeurens Kader zu stehen als heuer. Sofern er denn dort bleibt.

    Eine weitere Kooperation mit Memmingen wäre bestimmt keine schlechte Lösung...


    Generell zum Thema Kooperation MM/KF:

    Würde durchaus Sinn machen dies fortzusetzen. Allein schon aufgrund des kurzen Weges kein Nachteil.

    Jedoch hoffe ich, dass der Memminger Kader breiter aufgestellt sein wird und man nicht jedesmal bangen muss, dass man ohne Fölis nicht mal 3 Reihen stellen kann.

  • Ich habe auch so die leise Vermutung, dass keiner der vier genannten kommende Saison in Memmingen bleibt. Das soll jetzt keine Provokation sein, aber Pokovic und Kameliauskas werden auch für finanzkräftigere Vereine interessant sein. Vollmer könnte aufhören/kürzer treten und Waßmiller könnte ohne die kolportierte Zuzahlung aus Bayreuth vielleicht etwas zu teuer sein. Zudem könnte ich mir vorstellen, dass es ihn wieder in die DEL 2 zieht. Ich bin mir jedoch sicher, dass eure Verantwortlichen da schon ein gutes Stück weit geplant haben.


    Wer das als Provokation sehen will, der hat ernsthaft andere Probleme ?


    Wie du schreibst, die Verantwortlichen werden schon wissen, was hier Sache ist! Speziell die Trainerposition ist die wichtigste für die Kaderplanung! Mal sehen, ob es hier zeitnah eine Info gibt, vielleicht schon morgen beim Saisonabschluss? Es war die letzten Jahre eigentlich immer so bei uns, dass zeitnah ans Saisonende eine Meldung des Vereins kam, wer sicher geht usw.


    Pokovic mit deutschem Pass ist definitiv schwer zu halten. Da brauchen wir uns leider nichts vormachen. Ich denke, der landet eine Klasse höher.


    Kumeliauskas ist ein starker Konti, der uns sehr geholfen hat. Was man so hört, aber nicht bleiben wird und in die Heimat zurück geht.


    Vollmer hat angeblich noch ein weiteres Jahr Vertrag und zählt nach wie vor zu den besten seines Fachs. Wenn man bedenkt, wieviele Schüsse er bekommt im Vergleich zu den Goalies der Topteams.

    Das wäre auch enorm wichtig ihm weiterhin als Rückhalt zu haben!

  • Vielleicht lohnt sich auch noch mal ein Blick Richtung Norden nach Berlin bezüglich Eddy Rinke-Leitans :schulterzuck:

    Oder in Richting Süden bezüglich Zabolotny. Vollmer ist ganz klar eine Bank. Für die Zukunft wäre aber einer von der Sorte Zabolotny nicht verkehrt.

  • Lillich geht nach Bayreuth

    Soll fix sein ja??


    Koziol wird denke ich fest in KF geplant?


    Bezüglich Koop Memmingen / Kaufbeuren bin ich auch dafür, dass diese weitergeführt werden sollte..Bisher hat das doch tadellos funktioniert und im Großen und Ganzen haben sowohl Spieler als auch beide Vereine profitiert??


    Vielleicht ist nächste Saison auch der ein oder andere bei uns im Kader, der perspektivisch für KF interessant sein könnte??‍♂️

    Wenn ich zB an einen Welz oder Bullnheimer denke..

  • Das wird ein spannender Sommer für uns, das ist sicher. Ich denke Waßmiller, Pokovic, Kumeliauskas werden wir sicher nicht wieder sehen. Bei Piskor wird es wohl ähnlich ausschauen. Weitere Abgänge solltem jedem klar sein. Hoffe vor allem auf der Trainerposition herrscht schnell Klarheit, damit dieser auch in die Kaderplanung mit eingebunden werden kann.


    Wunschkader:


    Tor:

    Vollmer - Neuzugang


    Abwehr:

    Konti - Neuzugang

    Neuzugang - Schirrmacher

    Stotz - Welz

    Keil - Föli


    Angriff:

    Konti - Mudryk - M. Schmid

    Bullnheimer - Neuzugang - Huhn

    Pfalzer - Neuzugang - Neuzugang

    Schaffrath - Becher - Neuzugang

    Plus 2-3 Fölis


    Mal sehen was passiert, ein gewisser Umbruch würde denke ich Sinn ergeben. Die Play-Offs haben uns schön verdeutlicht, an was man arbeiten muss.