2. Spieltag Crimmitschau - Weißwasser

  • Ja... liebe Crimmitschauer, ihr macht eure Spieltagsthreads immer erst am Spieltag auf, aber was solls. :thumbsup:


    Morgen also die Mutter aller Sachsenderbys. Ich mag garnicht prognostizieren, wie es ausgehen könnte. Es wird denke ein enges Spiel.

  • Anzeige
  • Die Toranzahl wird insgesamt zweistellig.:thumbsup:

    hab ich jetzt beim tippen so berücksichtigt :prost: ich mag Insider -Tips. Viel Spaß beim Derby..

    Meine Sache , mein Problem... ich werd nicht untergehen..

    ...statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen......

                                  :!:Nur der ECK:!:

  • So, dann will ich auch mal, Derbyzeit ist 👍. Wird sicher spannend werden. Die Eispiraten am Freitag trotz seltsamer Vorbereitung mit einem guten Spiel, einzig die Chancenverwertung sehr schlecht. Dazu ein Goalie, der einfach einen richtig guten Tag erwischt hatte, dann verliert man halt auch mal. Genau auf dieser Goalieposition sehe ich bei den Füchsen doch einige Fragezeichen, bin wirklich gespannt, wie sich die zwei jungen Goalies über die ganze Saison schlagen. Kessler sah am Freitag nicht wirklich gut aus und wie der Schmidt beim 4.Gegentor daneben greift, das war schon witzig, passiert ihm sicher kein zweites Mal. Auf den Feldpositionen seh ich beide Teams gut aufgestellt, den Füchsen kommt sicher ihre bessere Abstimmung zugute, die kann bei den Eispiraten noch nicht passen, aber das wird noch. Moralisch bringen die Gäste auch positive Energie mit, immerhin hat man gegen Freiburg ein 0:3 noch in einen Sieg verwandelt. Es braucht also eine Steigerung in allen Mannschaftsteilen, ich hoffe auf ein schönes und faires Derby mit einem 5:3 für die Eispiraten. Sprade ist gebucht, Bier steht kalt, schöne Grüsse aus dem sonnigen Österreich 🍻

  • Tja, GW in die Lausitz, verdienter Auswärtssieg der Füchse in Crimmitschau. Bei den Eispiraten viel Stückwerk, im Zusammenspiel ist da noch extrem viel Luft nach oben. Eigentlich konnte man genau das erwarten, somit ist der Fehlstart komplett, da hat der Trainer sehr viel Arbeit vor sich.

  • Es rächt sich die Vorbereitung. Geht nicht jedes Jahr gut.

    Das Spielverständniss stimmt einfach noch nicht. Da ist viel Luft nach oben.

    Wenn ich sehe wie Klöpper manchmal durchgeht und keiner folgt, frage ich mich schon.

    GW in die Lausitz nach WSW. Sehr kompakte Abwehr und nach vorn immer gut dabei. Warum lagt ihr am Freitag eigentlich 0:3 zurück?

    Fazit: Es gibt viel zu tun, aber es gibt Schlimmeres, oder Eislöwen? :)

  • Warum lagt ihr am Freitag eigentlich 0:3 zurück?


    Viel Pech dabei. Einen legen wir selbst auf, ein Schuss aus dürftigem Winkel abgefälscht (im PP nach zumindest strittiger Strafzeitenauslegung), und einmal war der gegnerische Pass abgefälscht, der wäre sonst nicht angekommen.


    Ansonsten war es trotz 0:3 zumindest weitestgehend ein Spiel auf ein Tor.


    So wie auch heute haben wir die größten Chancen dem Gegner selbst aufgelegt. Ist wohl der massiv offensiven taktischen Ausrichtung geschuldet.



    Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk