Eishockey DEL2 Nachhaltig Finanzieren

  • Das wird eine kurze Diskussion:


    - Zuschauerpotential mindestens verdreifachen

    - Zuschauer zum erhöhtem konsumieren animieren

    - Sponsorenetat stark aufstocken

    - TV-Sender zum senden und bezahlen bringen

    - Spieleretat auf den Positionen 1-15 senken

    - Jährliche Einnahmen zu 30% verzinst auf die hohe Kante legen


    ... Märchenbuch zuklappen.


    Habe ich was vergessen? Thread kann zu. :rofl:

  • Guten Tag


    Preise Stehplatz : 29 Euro

    Preise Sitzplatz : 50


    Warum soll der Konsument nicht beteiligt werden an dem Produkt, das er gerne möchte ..


    Gruß aus

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) wechselt zur Schriftfarbe Lila, falls es was zum blöd daherreden bzw. Sarkastisch gemeint ist

  • Hallo zusammen,

    ich denke die DEL2 hat sich in den letzten Jahren in ihrer Außendarstellung doch ein gutes Stück vorangebracht, dank auch Sprade TV. Auch Sponsoren ist das nicht verborgen geblieben, siehe Werbeeinblendungen in den Drittelpausen. Man sollte vielleicht auch nicht so Standortbezogen denken, sondern die ganze Liga im Auge haben( Ich finde nur gemeinsam können wir das schaffen, das unser geiler Sport mehr Beachtung in der Öffentlichkeit findet!!).

    Ich, (für mich bezogen) mache bei jeder Gelegenheit Werbung bei Freunden/innen fürs Eishockey. Hat auch gut funktioniert bis jetzt, da daraus "neue Fans" doch öfter mit zum Eishockey mitgehen. Wenn das an mehreren Standorten, nicht nur der DEL, DEL2... funktioniert wäre das "Informationsbedürfniss" der Fans gegeben und könnte von den "öffentlich/rechtlichen, für die wir alle Gebühren zahlen:bash:nicht mehr so leicht umgangenen werden.

    Dann kann man eben nicht nur über Fussball berichten.

    Der beste Beweis dafür ist doch die Reaktion der Öffentlichen nach der Kritik von Moritz Müller(Wintergame DEL) und Anderen.

    Auf einmal wurde doch über Eishockey Artikel/kurze Spots berichtet.

    Und auch wenn es vielleicht ein bisschen weit her geholt ist, auch die tolle WM die die Mannschaft in der Slowakei spielt, gehört dazu.

    Darum müssen in meinen Augen Wege und Mittel gefunden werden(DEL,DEL2, Oberliga...) diesen/unseren Sport in der Öffentlichkeit mehr zu präsentieren.