10 Dinge an denen ich mich messen werde 2018/19

  • Auf einen einzelnen Wunsch eröffne ich mal den Thread.

    Also meine Top 10.


    1. Kein sächsischer Verein spielt Playdown

    2. Ein Deutscher wird Scorerkönig

    3. Der 1. Trainer fliegt vor Weihnachten

    4. Frankfurt verliert 2 Spiele gegen Crimmitschau

    5. Crimmitschau wird Sachsenmeister

    6. Bad Nauheim wird Hessenmeister

    7. Es gibt 4 Spiele die 2 stellig ausgehen

    8. Deggendorf wird nicht absteigen

    9.Es gibt 10 ausverkaufte Spiele in der Hauptrunde

    10. Es gibt keine Insolvenz im laufenden Spielbetrieb

  • Der Heide

    Changed the title of the thread from “10 Dinge an den ich mich messen werde 2018/19” to “10 Dinge an denen ich mich messen werde 2018/19”.
  • 1. Freiburg kickt als erstes den Trainer

    2. Crimme wird Sachsenmeister

    3. Ravensburg gewinnt 2 Spiele gegen Bietigheim

    4.Bei mindestens einem Spiel zwischen Frankfurt und Kassel fliegt aus der Emotion heraus das Dach weg.

    5. Es wird einen Spielabbruch geben.

    6. Kassel verpflichtet in der laufenden Saison mindestens 2 Spieler nach

    7.Weisswasser‘s neuer Trainer wird Trainer des Jahres

    8.Auch Heilbronn beendet die Saison nicht mit ihrem aktuellen Trainer

    9. Bietigheim wird eine Siegesserie von 6 Spielen hinlegen.

    10. Stefan Vajs spielt in der Hauptrunde 5 mal zu null.

  • 1. Crimmitschau kommt in die Top 4

    2. Crimmitschau wird Sachsenmeister

    3. Rossi behält seinen Job über die gesamte Saison hinweg

    4. Heilbronn gewinnt mindestens drei Hauptrundenduelle gegen Bietigheim

    5. Das Experiment Molling scheitert

    6. Ein Deutscher wird bester Torhüter

    7. Die 'Krone' für die meisten Tore werden sich zwei Spieler teilen

    8. Alle vier Derbys im Sahnpark werden ausverkauft sein

    9. Nauheim wird einen Monat lang auf dem ersten Platz stehen

    10. Kim Collins wird Trainer des Jahres

  • 1. Deggendorf steigt nicht ab

    2. Bietigheim wird nicht Hauptrunden-Meister

    3. In den Spielen zwischen Frankfurt-Weißwasser fallen 25 oder mehr Treffer

    4. In den PlayOffs treffen erneut Heilbronn-Bietigheim aufeinander

    5. Der direkte Absteiger wird zwischen Bayreuth und Freiburg ermittelt

    6. Heilbronn belegt erneut den letzten Tabellenplatz der Zuschauertabelle

    7. Melicherchik spielt 5 mal zu Null und erzielt 2 oder mehr Scorerpunkte

    8. Weißwasser wird eine Pletenserie von 5 Spielen nicht erspart bleiben

    9. Dresden kommt ins Halbfinale der PlayOffs

    10. Die Marke von 915.000 Zuschauern wird geknackt

  • 1. Weißwasser steigt nicht ab.

    2. Bei einem Derby im Sahnpark ist nach Drittel zwei die Tomatensoße hinter der Heinekurve alle.

    3. Heilbronn verliert alle Derbys

    4. Die erste Trainerentlassung erfolgt in Bietigheim

    5. Aufgrund ständiger Staus zwecks Baustellen auf der A4 werden die Anfangszeiten für Freitagspiele in Dresden auf 21.15 und in Weißwasser auf 21.45 gelegt.

    6. Kaufbeuren wird Vorrundenmeister

    7. Das Bier in Kassel schmeckt weiterhin nicht...

    8. Freiburg stellt nach der Hälfte der Saison einen Antrag auf Wechsel in die französische Liga

    9. Deggendorf meldet mindestens 10 mal ausverkauftes Haus

    10. Bad Tölz gehört weiterhin zu Österreich

  • 1. Freiburg wechselt bis zum 31.10. einen Ausländer aus

    2. Dresden wird mit Abstand bestes Sachsenteam

    3. Der Hauptrundenerste wird nicht Meister

    4. Der Absteiger kommt nicht aus Baden Würtemberg und Hessen

    5. In Deggendorf wird es eine Torhüter Diskussion geben

    6. Kaufbeuren kommt mindestens wieder ins Halbfinale

    7. Frankfurt hat im Viertelfinale kein Heimrecht zieht aber trotzdem ins Halbfinale ein

    8 Nach der Saison ist mindestens wieder ein Club in finanziellen Schwierigkeiten

    9. Topscorer wird ein Kanadier

    10. Bietigheim wechselt als erster den Trainer

  • Okay - bitte mit dem entsprechenden Humor und ;) betrachten:


    1. Kassel spielt eine grausige Hauptrunde, wird nur 10. und vermeidet ganz knapp die PlayDowns. Auch in den PPOs geht nichts, man scheitert in zwei Spielen an Bad Nauheim. Gerüchte, dass das alles mit dem lächelnden Dracula-Leithund als Logo zu tun hat, werden von Herrn Gibbs lächelnd zurückgewiesen. Mehr noch, nach Analyse der verkorksten Saison binnen 2 Std. nach einer öffentlicher PK unter Teilnahme einiger wütender Fans sowie im HNA-Livestream, wird der Vertrag mit Herrn Rossi einvernehmlich um 3 Jahre verlängert. :beer:


    2. Auf- und Abstieg erfolgt zwar erst geregelt ab der Saison 20/21, die Löwen aus FFM jedoch hinterlegen wie im Jahr zuvor "provisorisch" die DEL Bürgschaft inkl. Gesellschafteranteil und den 100.000,-- € zur Teilnahme am DEL Lizenzierungsverfahren. Man weiß ja nie. ;)


    3. Sportlich hingegen läuft es bei den Löwen durchwachsen. Man wird 5., aber nur nach einem erfolgreichen Endspurt im Februar unter dem als Feuerwehrmann zurückgeholten Bill Stewart. Auch Herr Fritzmeier sieht seine sportlichen Visionen als gescheitert an und nimmt nach der Saison, die immerhin erst HF endet, seinen Hut.


    4. Kim Collins müht sich in Crimmitschau redlich, aus dem auch bis zum Saisonstart noch nicht endgültig besetztem Verteidigerpersonal ein Defensivkonzept zum Schutz des Goalies Kiliar vor Softgoals zu entwickeln. Doch es kommt die Erkenntnis, dass es hinten einfach an Masse und Klasse fehlt. Unter gütiger, nicht-öffentlicher Hilfe des DEL-Kooperationspartners verpflichten die Eispiraten nach dem 13. Spieltag einen gestandenen, NHL-erfahrenen Defender mit Vertrag zum Saisonende. Man stabilisiert sich und wird 9. nach der Hauptrunde.


    5. Bietigheim wird unangefochten HR-Sieger und profitiert von der Föli-Regelung durch die Nürnberg IceTigers. Ja, es wird durchgängig mit 4 Reihen gespielt, das Verletzungspech bleibt überschaubar und Hugo Boisvert lässt Kevin Gaudets Wirken vergessen. Natürlich werden sie auch Meister, dennoch wird man in Hinblick auf 20/21 in Sachen Bürgschaften / DEL-Bewerbung die Füße stillhalten. Ein Fehler, wie sich nach der DEL-Saison herausstellt... :facepalm:


    6. Ravensburg überrascht alle und wird guter HR-3. Selbst Domino und Huiluis erfreuen sich aufgrund des körperlichen Spiels, denn ein Ravensburger Verteidiger wird HR-Strafbankkönig der DEL2, gleichzeitig aber auch Verteidiger des Jahres. :pfeif:


    7. Deggendorf spielt eine zufriedenstellende HR, schafft zwar nicht die PPOs, kann sich aber bereits in der 1. PD-Runde durchsetzen. Nach 20 Spieltagen jedoch kommt die Erkenntnis, dass eine AL-Lizenz auf der Goalieposition doch hilfreich ist. Man verpflichtet diesen und feiert diese Saison letztendlich als Erfolg. Das beeindruckt auch Herrn Winkler bei RB München und es wird eine FöLi-Regelung zur Saison 2019/2020 beschlossen.


    8. In Bad Tölz rumort es zwischen dem GmbH-Geschäftsführer und dem Stammverein. Das überträgt sich leider auf die Leistungen der 1. Mannschaft, die HR-Letzter wird und in den PD sportlich absteigt. Zwei Trainer werden verschlissen und nach der Saison wird auch der GmbH-Geschäftsführer seines Amtes enthoben, um sich um gewisser unterklassiger Rundballaktivtäten widmen zu können. Neuer Trainer in den Planungen zur OLS-Saison wird der zurückgeholte Rick Boehm. Man bleibt mit 01.07.2019 in der DEL2, da der sportlich Aufstiegsberechtigte Peiting keine Bürgschaft zur DEL2 hinterlegt hat. :beer:


    9. ZweiPi ist mit Führung / Auswertung der Sachsenmeisterschaft unterfordert und wird daher von a.-d. dazu genötigt, auch die Hessenmeisterschaft zu führen. Da die EHN bekanntlich von verschiedenen Quellen abschreibt, greift Sie diese Idee auf und lässt für beide Regionen mit Sponsorenhilfe jeweils einen Wanderpokal entwerfen, der in der kommenden Saison als erste Sieger an Bad Nauheim und Dresden überreicht wird.


    10. Roland veranstaltet endlich das längst überfällige Forumsfest mit Biwak in seinem Garten. :thumbsup: Es nehmen außer ihm 23 registrierte User teil, die eine halbe Stunde nach offiziellem Beginn mit Erschrecken feststellen, dass Roland s Vorräte hopfenhaltiger Kaltgetränke rapide dem Ende entgegen gehen. :beer: Eine Deggendorfer Tankstelle muss herhalten. Berichte über Ausfälle oder gar Fotos einzelner Beteiligter werden vertraulich behandelt :pfeif:, lediglich Roland wird über den Anblick seines Gartens nach dem Fest sinnieren, ob er das fest nicht besser woanders veranstaltet hätte :respekt:

  • 1. Kaufbeuren wird Vorrundenmeister.

    2. Bietigheim schafft es diese Saison, zu jedem Spiel pünktlich anzureisen.

    3. Der Absteiger kommt aus dem Süden.

    4. Mindestens ein sächsisches Team schafft es direkt in die Playoffs.

    5. Crimmitschau bringt wieder nicht die meisten Fans mit nach WSW.

    6. Deggendorf wird nicht die Schießbude der Liga.

    7. Vajs wird wieder Goalie des Jahres.

    8. Es wird mindestens ein Mal in der Saison Rossis Spielsystem kritisiert und das er endlich gehen soll.

    9. Es wird dieses Jahr wieder ein "Phantomtor" geben.

    10. Das 1. Heimspiel in Crimmitschau wird wegen Nebel mindestens ein Mal unterbrochen.

  • 1. nur 2 Hessische Teams spielen PO/PPO

    2. dank Melicherčík und Mueller wird Rossies Erfolgstaktik von der halben Liga kopiert.

    3. in Dresden gibt es einen Zuschauerboom

    4.Kreutzer wird im Januar nach der Klatsche in Kassel entlassen.

    5. am 4.1 wird es beim Spiel der Huskies in Crimme -10 Grad haben

    6. das erste deutsche Wort der finnischen Trainer in Frankfurt wird Klatschpappe sein

    7. Kaufbeuren hat die meisten ausverkauften Spiele.

    8. kein Verein geht Pleite

    9. Kassel wird die meisten Strafen der Liga ziehen.

    10. es wird eine geile Saison

  • 1. Es wird keinen neuen DEL2-Meister geben.

    2. Saakyan holt mindestens 10 Punkte.

    3. Der Topscorer hat einen deutschen Pass.

    4. Der sportliche Absteiger kommt aus Bayern.

    5. Bietigheim wird Hauptrundenmeister.

    6. Der Ligaweite Zuschauerschnitt steigt an.

    7. Es werden 6 Sonderzüge rollen (inkl. Crimmitschau, haben sich ja "unseren" Termin geborgt)

    8. Dresden gewinnt ein Derby mit 3 Toren Differenz.

    9. Bad Nauheim wird Hessenmeister.

    10. Kaufbeuren kassiert die wenigsten Gegentore.

    (11.) Ein von genervten Nutzern angestoßenes Forenreferendum, welches jeglichen Anti-Rossi-Spam mit Peitschenhieben bestrafen will, scheitert denkbar knapp am Formfehler eines Bietigheimer Users.

  • Anzeige
  • 1. Frankfurt erlebt die 2. "Finnen-Saison"

    2. Heilbronn entlässt den Trainer

    3. Kreutzer wird "Publikumsliebling" in Nauheim

    4. Frank Carnevale kehrt für 1 Spiel an die Bande im cks zurück

    5. Bad Nauheim wird Hessenmeister

    6. Dresden wird Sachsenmeister

    7. Bietigheim wird bestes BaWü Team

    8. Kaufbeuren wird Bayerns bestes DEL2 Team

    9. Unter den Top 15 Scorern findet man 2 Sylvester

    10. Frankfurt wird nicht Meister


    11. Ab Februar diskutiert man in Mainhatten wieder über den Einstieg in die DEL via der Krefelder Lizenz.

    Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


  • 1. Dresden wird Hauptrundenmeister

    2. Bietigheim verpflichtet als erster einen neuen Trainer

    3. Frankfurt tauscht einen AL

    4. Heilbronn geht mit 4 AL in die Saison

    5. Torschützenkönig kommt aus dem PlayDown Bereich

    6. Die Stadt Ravensburg baut das Stadion nicht um

    7. In den PlayOffs kommen die ersten 4 der Hauptrunde ins HF

    8. Meister wird Frankfurt

    9. Fritzmeier wird entmachtet

    10. Kassel wird Nachverpflichtungsmeister

  • 1.Boisvert überlebt die Saison in BiBi

    2.Das finnische Projekt in Frankfurt wird nix halbes und nix ganzes

    3.Fritzmeier übernimmt im Januar und führt die Löwen dann bis ins HF

    4.Crimmitschau überrascht alle und wird 6.

    5.Kaufbeuren landet erneut unter den Top 4.

    6.KS und WOB werden sich auf keine Kooperation einigen.

    7.Bayreuth spielt PPO.

    8.Der Zuschauerschnitt steigt deutlich!

    9.Zwischen Nauheim und Frankfurt fliegen mind.1x richtig die Fetzen.

    10.Kassel wird überraschend (mit Einführung des neuen Logos) Meister und Rico Rossi bekommt n neuen 5-Jahres Vertrag...

  • 1. Rossi bleibt die ganze Saison Trainer in Kassel und verlängert danach seinen Vertrag um einen weiteren 5-Jahresplan

    2. Bietigheim muss um die PO`s bangen letztendlich doch erreichen

    3. Frankfurt verliert mindestens 1 Heimspiel gegen Bad Nauheim

    4. In Crimmitschau friert man im Januar bei mindestens -10 Grad

    5. Bad Tölz gewinnt anfänglich 3 Spiele und Donbeck träumt vom Aufstieg

    6. Deggendorf überrascht die ganze Liga

    7. Vajs wird wieder Torhüter des Jahres

    9. In Ravensburg wird Driendl nach 10 Spieltagen mit 30 Scorerpunkten entlassen, weil er keinen einzigen krachenden Check gefahren hat, was einigen Usern hier nicht soooo gefälltr

    10. Rudorisch verkündet im Januar, das WEE neuer Ligensponsor wird

  • 1. Die Nachrichten um den AuA lassen schon diese Saison mehr Zuschauer ligaweit in die Hallen strömen

    2. Boisvert wird Trainer des Jahres und verlängert vorzeitig um 2 Jahre, was die Fans freut

    3. Rossi verlängert ebenfalls frühzeitig, was die Fans...nicht soooo sehr begeistert

    4. Das Finnenprojekt scheitert in Frankfurt und FDF nimmt seinen Hut

    5. Nach dem 10. Spieltag gibt es die erste Trainerentlassung

    6. Geschichte wiederholt sich: Das Finale heißt Steelers vs. Huskies

    7. Geschichte wieder holt sich aber nicht immer: In den PO treffen diesmal Kassel und Frankfurt leider nicht aufeinander

    8. Mindestens 1x kommt die Gastmannschaft nicht pünktlich und verliert die Punkte am grünen Tisch

    9. Diesmal keine Pleiten in der DEL2

    10. Krefeld macht aber dicht und verkauft die Lizenz an Frankfurt


    11. Manu Klinge spielt und spielt und spielt und spielt

  • 1. Jonathan Boutin wird Torhüter des Jahres, auch dank 6 Shutouts. Die Wahl gestaltet sich allerdings schwierig, da auch Vajs und Melichercik (jeweils 5 Shutouts) auftrumpfen.

    2. Topscorer der Liga wird ein Kanadier (ohne deutschen Pass). Unter den 10 besten Scorern ist überhaupt kein Deutscher (ohne zweite Flagge) vertreten.

    3. Noch 2018 werden 3 Trainer entlassen. Einer davon heißt Rico Rossi. Menschen liegen sich in den Armen und feiern. Auf der Straße steht ein dickes Kind und weint.

    4. Bad Nauheim hat große Verletzungssorgen und erreicht nur mit Mühe die PPOs. Da man allerdings mit Christoph Kreutzer absolut zufrieden ist, wird der Vertrag vorzeitig verlängert.

    5. Frankfurt steht nach 10 Spieltagen auf dem 11. Platz und in der Halle wird Fritzmeier ausgebuht und seine Entlassung gefordert. Die GF entlässt jedoch das Trainerteam und FDF steht wieder hinter der Bande. Die Löwen erreichen die Playoffs und alle sind glücklich. Bis auf Krefeld, denn die machen den Laden dicht und den Weg frei für Frankfurt in der DEL.

    7. In Bietigheim macht sich Ernüchterung breit. Man hat zwar das beste Team der Liga, da Boisvert aber von Rossi nur eine Taktik erlernt hat und gleichzeitig auch eine Umstellung für überflüssig hält, kann man nicht die Leistung bringen, zu der man fähig wäre. Nach Rossi’s Entlassung in Kassel holt man ihn nach Bietigheim, degradiert Boisvert zum Co, wird am Ende Meister und gibt Rossi einen Dreijahresvertrag...

    8. Am 1. April 2019 bringt die DEL eine Meldung raus, dass man sich mit der DEL2 auf einen Auf- und Abstieg ab der Saison 2020/21 geeinigt hat. Im ESBG-Forum fällt den ersten auf, dass es die gleiche Pressemitteilung ist, die schon am 27.07.2018 veröffentlicht wurde... daraufhin zitieren die HNA und der Münchener Merkur Beiträge aus dem Forum.

    9. René Rudorisch stellt Ende 2018 den neuen Ligasponsor vor, der ab den Playoffs 2019 auf allen Trikots der DEL2 zu sehen ist. Es handelt sich um einen Zahnpasta-Hersteller. Joe Gibbs jubelt!

    10. Die Tilburg Trappers übernehmen die Füchse Duisburg während der Saison als eigene 1b und steigen in die DEL2 auf. Im Sommer wird die erste Mannschaft aus Tilburg überraschenderweise aufgelöst und die Füchse kündigen an, ihre Heimspiele in der DEL2 in Tilburg auszutragen. Außerdem denke man über eine Namensänderung in „Duisburg Trappers Tilburg“ nach...

    11. Der Hälfte der User fällt nicht auf, dass 6. gefehlt hat, stellt dies aber jetzt überrascht fest. Und ist damit überraschter als jeder Gegner der Huskies, die dank Rossi ja nur eine Taktik haben...

  • 1. Top-Scorer wird ein Tscheche

    2. Top-Goalie und Spieler des Jahres wird Stefan Vajis

    3. Unter den Top4 ist ein Team aus Bayern, ein Team aus Hessen und zwei Teams aus Ba-Wü

    4. Deggendorf wird nicht Letzter

    5. Es kommen insgesamt mehr Zuschauer als letzte Saison

    6. Insgesamt werden nur 2 Trainer gefeuert.

    7. Böser Bube der Liga kommt aus Kassel

    8. Driendl erzielt am meisten Assists

    9. Meister wird BiBi

    10. Die meisten Nachverpflichtungen während der Saison tätigt Frankfurt

  • 1. DEL2 Champion kommt aus Sachsen

    2. Topscorer der Hauptrunde wird kein Kanadier bzw. eingedeutschter Kanadier

    3. 2 Trainerentlassungen in der Hauptrunde

    4. ein Ligaspiel mit über 150 Strafminuten

    5. Deggendorf steigt nicht ab

    6. Hessenmeister wird Kassel

    7. Sachsenmeister wird Dresden

    8. BWmeister wird Bibi

    9. Bayermeister wird Kaufbeuren

    10. Absteiger kommt aus Bayern

  • 1. Kaufbeuren wird Meister

    2. Dresden scheitert im Halbfinale

    3. Wsw spielt Play downs

    4.Freiburg steigt ab

    5. Ravensburg schafft „nur“ die pre Po

    6.Obwohl Driendl top scorer wird.

    7.kaufbeuren bekommt die wenigsten Gegentore

    8. Crimmitschau verpasst knapp die playoffs

    9.kommt dann aber bis in Halbfinale

    10. scheitert da aber knapp am späteren Meister Kfb

  • 1. Crimmitschau verpflichtet "Mitchell Mueller"
    2. Dieser spielt das Jahr darauf in BHV.
    3. Rico Rossi wird nicht entlassen.
    4. Mathieu Tousignant "neymart" sich in Frankfurt zum Publikumsliebling.
    5. Roope Ranta wechselt den Verein. Vllt.sogar zwei mal.
    6. Es wird mindestens eine Diskussion über das Strafmaß nach einem Check gegen den Kopf geführt. Leider.
    7. Die Deigers schießen ein Dor.
    8. Richard Mueller erzielt einen Hattrick gegen Frankfurt
    9. Ravensburg meldet nicht ein mal "ausverkauft"
    10. Torschützenkönig wird kein Torhüter.

  • Anzeige