37. Spieltag Lausitzer Füchse - Dresdner Eislöwen

  • Anzeige
  • nö sehe ich nicht so, verdienter Sieg finde ich Füchse muss ich heute mal loben harter Kampf was Steer da meint mit besser weiß ich auch nicht. DD war nirgends besser ok es war eng besonders im letzten Drittel aber wo war DD besser heute(Ernst gemeint)?

    Wenn Steer sowas sagt hast de als Gegner alles richtig gemacht und gewonnen! Wie war das nach unserem Sieg gleich noch mit der Schlacht und den Krieg ;) ! Läuft im Krieg auch nicht mehr so gut für DD :P ! Mal davon abgesehen läuft es bei der derzeitigen Form wohl auf ein Schneckenrennen für Dresden und Crimmitschau um die Plätze 8-10 hinaus!

  • Denke ihr wisst was ich meine, eure Reaktionen sind genau so primitiv wie eure Fans im Stadion oder soll ich Halle sagen?...

    @Stone84
    Es gibt immer Dinge, die einem gefallen oder einem nicht gefallen. Es gibt auch Dinge die einem ganz besonders gefallen oder einem besonders ärgern. Mittlerweile ist es Mainstream, ständig das Größte und Beste aller Zeiten oder aber das schlechteste was man je gesehen hat zu bestaunen. Wenn diese Leute dann hören und sehen verwechseln und anschließend anderen Primitivität vorwerfen ist das lächerlich :S .

  • Ne, stimmt schon. War schon arg primitiv, was die Füchse-Fans da vom Stapel gelassen haben. Das permanente "Abwasser" der Dresdner war im Gegensatz dazu ein echter Genuss für die Ohren. Der tiefgründige Ausdruck dieser Message hat mich echt berührt, ich musste fast weinen.

  • Wenn Steer sowas sagt hast de als Gegner alles richtig gemacht und gewonnen! Wie war das nach unserem Sieg gleich noch mit der Schlacht und den Krieg ;) ! Läuft im Krieg auch nicht mehr so gut für DD :P ! Mal davon abgesehen läuft es bei der derzeitigen Form wohl auf ein Schneckenrennen für Dresden und Crimmitschau um die Plätze 8-10 hinaus!

    An dieser Nichtigkeit hängt ihr euch tatsächlich auf :rofl:

  • der Sprade Kommentator ging ja mal gar nicht, das schlecheste was ich je gesehen habe :hammer: bitte holt den Friebel wieder...

    Spielbericht
    Habe mir jetzt mal den Spielbericht angesehen und dabei den Kommentator knapp 12 Minuten angehört ;) Kann deine Kritik nicht ganz nachvollziehen.
    Er spricht sicherlich nicht so routiniert wie Friebel. Aber nach vier Wochen kann es noch nicht perfekt laufen. Und Friebel war Profi.
    Deine Kritik in der Schärfe plus Hammer auf dem Kopf? Donnerwetter. Hast du immer so schnell die Finger am Abzug?

  • SpielberichtHabe mir jetzt mal den Spielbericht angesehen und dabei den Kommentator knapp 12 Minuten angehört ;) Kann deine Kritik nicht ganz nachvollziehen.
    Er spricht sicherlich nicht so routiniert wie Friebel. Aber nach vier Wochen kann es noch nicht perfekt laufen. Und Friebel war Profi.
    Deine Kritik in der Schärfe plus Hammer auf dem Kopf? Donnerwetter. Hast du immer so schnell die Finger am Abzug?

    SpielberichtHabe mir jetzt mal den Spielbericht angesehen und dabei den Kommentator knapp 12 Minuten angehört ;) Kann deine Kritik nicht ganz nachvollziehen.
    Er spricht sicherlich nicht so routiniert wie Friebel. Aber nach vier Wochen kann es noch nicht perfekt laufen. Und Friebel war Profi.
    Deine Kritik in der Schärfe plus Hammer auf dem Kopf? Donnerwetter. Hast du immer so schnell die Finger am Abzug?


    Wenn jemand 20 mal sagt das Pielmeier bei Dresden im Tor steht, dann tut es mir leid. Lesen eines spielberichts ist wohl nicht zu viel verlangt und so oft versprechen kann man sich auch nicht. Aber bei der Zusammenfassung hast du ja alles gehört....
    Wenn jemand erzählt bzw kommentiert, das Dresden im letzten Drittel klar besser ist und wsw kämpfen muss und drei Sekunden später beim 4 zu 2 sagt völlig verdienter Spielstand, dann ist das schon sehr eigenartig

  • @Stone84


    Wenn du keine anderen Probleme im Leben hast, außer dich über einen Kommentator auszulassen, der noch nicht viel Erfahrung hat, dann tut es mir leid.


    Viel witziger fand ich wieder die PK mit Franz. Wie man sich bei einer Schussstatistik so aufteilen kann? Die Qualität der Schüsse war aber nicht sehr gut, kaum einer in der gefährlichen Zone, das war der Unterschied.
    Und das Thema über das er nicht reden darf? Wenn er die Schiris meinte. Ich fand Sicorschi gestern ganz human.

  • @Stone84
    Vermutlich ist das mit den 20mal Pielmeier eine deiner typischen Übertreibungen. ^^
    Der Kommentator hat sich versprochen? Das wird ihn bestimmt auch ärgern. ;(
    Gestern hat hier im Forum jemand hören und sehen verwechselt. Als wir ihn etwas aufgezogen haben, hätte er das souverän und mit Humor aufnehmen können. Nein. Er hat anderen sofort Primitivität unterstellt. :sleeping:

  • Wenn jemand 20 mal sagt das Pielmeier bei Dresden im Tor steht, dann tut es mir leid. Lesen eines spielberichts ist wohl nicht zu viel verlangt und so oft versprechen kann man sich auch nicht. Aber bei der Zusammenfassung hast du ja alles gehört....
    Wenn jemand erzählt bzw kommentiert, das Dresden im letzten Drittel klar besser ist und wsw kämpfen muss und drei Sekunden später beim 4 zu 2 sagt völlig verdienter Spielstand, dann ist das schon sehr eigenartig

    @Stone.. am besten Du bewirbst Dich als Co-Kommentator. Die Füchse suchen ja nach wie vor jemanden.. also Deine Chance oder für alle anderen

  • Wenn Steer sowas sagt hast de als Gegner alles richtig gemacht und gewonnen! Wie war das nach unserem Sieg gleich noch mit der Schlacht und den Krieg ;) ! Läuft im Krieg auch nicht mehr so gut für DD :P ! Mal davon abgesehen läuft es bei der derzeitigen Form wohl auf ein Schneckenrennen für Dresden und Crimmitschau um die Plätze 8-10 hinaus!


    Ich erinnere auch gern an das erste Spiel, da war ja DD auch besser. Eigentlich waren sie in jedem Spiel besser, ABER der Schiri und die Anfahrten, in manchen Stadien ist es laut und kalt bla bla


    Sorry aber Steer ist für mich mittlerweile ein rotes Tuch. Ja Wahnsinn 22 zu 7 Torschüsse im letzten Drittel. Und wer schießt mehr Tore ? Die Mannschaft, welche mickrige sieben Schüsse abgibt.
    Könnte man fast Effektivität nennen.
    Und dem Gegner zu Sieg zu gratulieren fällt Steer nach solchen Spielen meist auch schwer, ist in meinen Augen trotzdem eine Frage des Anstandes.


    Eigentlich müsste man sich mal die PK anhören, ohne den Endstand zu wissen und das Spiel gesehen zu haben. Man könnte glatt denken das DEL2 gegen Landskronliga gespielt hat.

  • Der Franzl hat euch aber echt das Herz gebrochen, als er das Angebot ausgeschlagen hat. :S
    Wer mehrere Alleingänge und den Penalty nicht verwandelt, kann auch nur schwer gewinnen. Da hat er schon ganz recht.


    Die Diskussion um den Kommentator ist doch unsinnig. Ich mag ihn, der passt zur Lausitz. Hat auch den passenden Dialekt. Schon mal sympathischer als der Vorgänger :D Wenn er jetzt vorm Spiel die Spielernamen genau durchliest, passts.

  • Der Steer hat die ersten dreißig Minuten vermutlich verschlafen. Da war Weißwasser deutlich besser und hatte auch mehr und bessere Chancen.
    Über das gesamte Spiel gesehen waren die Spielanteile und Chancen hälftig verteilt.
    Man könnte es auch so beschreiben: Erst als sich Dresden nicht mehr hinten rein stellte, haben wir das Siegtor geschossen :D

  • Der Franzl hat euch aber echt das Herz gebrochen, als er das Angebot ausgeschlagen hat. :S
    Wer mehrere Alleingänge und den Penalty nicht verwandelt, kann auch nur schwer gewinnen. Da hat er schon ganz recht.


    Die Diskussion um den Kommentator ist doch unsinnig. Ich mag ihn, der passt zur Lausitz. Hat auch den passenden Dialekt. Schon mal sympathischer als der Vorgänger :D Wenn er jetzt vorm Spiel die Spielernamen genau durchliest, passts.


    Nö nö, ich hätte noch eine Saison mit durschnittlichen Kontingentspieler nicht ertragen.

  • Weißwasser wurde auch schon die Lausigen Füchse genannt. Ich glaub das war der Kommentar aus WSW selber.



    Crimme hat ordentlich Vorsprung. Aus eigener Kraft kann Dresden nicht mehr die Birne holen. Dafür aber nun locker letzter werden. :seestars:


    So und nun hier die offiziellen Ergebnisse im inoffziellen
    Sachsenpokal


    Ich hoffe, dass es dieses Jahr spannend und knapp wird. Die Anzeichen dafür stehen (grad nicht mehr so) gut.


    die Regeln wie immer, bei Punktegleichstand zählen die Auswärtstore, denn die sind beim Derby doppelt so schön^^


    24.09.2017 Füchse Eispiraten 4:5(OT)
    08.10.2017 Eispiraten Eislöwen 3:2 (OT)
    20.10.2017 Füchse Eislöwen 2:3 (OT)
    05.11.2017 Eispiraten Füchse 5:2
    26.11.2017 Eislöwen Eispiraten 4:3 (OT)
    08.12.2017 Eislöwen Füchse 4:2
    26.12.2017 Füchse Eispiraten 3:4(OT)
    07.01.2017 Eispiraten Eislöwen 3:1
    19.01.2018 Füchse Eislöwen 4:3
    04.02.2018 Eispiraten Füchse
    11.02.2018 Eislöwen Eispiraten
    23.02.2018 Eislöwen Füchse



    Platz Team Tore Punkte
    :D Crimmitschau 22:16 13
    :rolleyes: Dresden 17:17 8
    ;( Weißwasser 17:24 6



    Meister der vergangenen Jahre


    2016/17 Weißwasser


    2015/16 Crimmitschau