34. Spieltag: Heilbronner Falken vs. Bietigheim Steelers

  • DAS Derby und kein Thread?
    Na gut, sooo viel gibt es noch nicht zu sagen.


    HN klar im Höhenflug, BiBi abgeklärt.


    Ich hoffe auf ein spannendes Spiel und dass unsere Angeschlagenen von Gestern wieder spielen können oder wenigstens nicht länger ausfallen. Gute Genesung an dieser Stelle.


    Mit Blick auf den zweiten HSR wird mir aber (gerade nach gestern) schon wieder etwas mulmig. Hoffen wir das Beste.


    Gestern haben sich noch einige Bietigheimer spontan zum Kartenkauf hinreißen lassen.
    Sitzplätze ausverkauft. Noch weit über 1000 freie Stehplätze.


    Klingt irgendwie diesmal nicht so nach echter Derby-Stimmung. Waren wohl doch zu viele Spiele in letzter Zeit?


    Mein Tip: 3:5

  • Anzeige
  • DAS Derby und kein Thread?
    Na


    Gestern haben sich noch einige Bietigheimer spontan zum Kartenkauf hinreißen lassen.
    Sitzplätze ausverkauft. Noch weit über 1000 freie Stehplätze.


    Klingt irgendwie diesmal nicht so nach echter Derby-Stimmung. Waren wohl doch zu viele Spiele in letzter Zeit?

    Ganz im Gegenteil. Der Kartenvorverkauf läuft klasse meiner Meinung nach.


    Ich denke wir kratzen die 3000 Marke.


    Die Falken werden komplett antreten. Mapes wird noch nicht bei 100% sein.
    Wenn wir den verdammen Slot dicht bekommen haben wir eine Chance. Das verwandeln von Rebounds und das Abfälschen von Schüssen, kann kein Team besser wie die Steelers.


    Auf einen heissen Tanz


    Tipp: 4:3 HN

  • Kelly , Hauner und Zientek fallen aus,
    bei Müller und Auger muss man abwarten .
    Wir sind mit mini Kader besser als mit vollem Kader. Also noch nix verloren Steelers Kämpfen und Siegen.

  • Vorschau auf‘s Derby


    http://www.heilbronner-falken.…sletter_16_Bietigheim.pdf


    Mit dem Vorverkauf kann man mehr als zufrieden sein. Knappe 3000 Tickets sollten verkauft worden sein. Das sind schon mal 700 mehr als beim letzten Derby überhaupt in der Halle waren. Ausverkauft wird es sicherlich nicht sein...allein schon wegen der Pufferzone...aber 3500 könnten es werden.


    Zum Spiel: Bibi natürlich Favorit und wenn sie etwas können dann ist es „Höhenflüge“ zu beenden. Unterschätzen werden sie uns sicherlich nicht. Wenn wir etwas reißen wollen dann muss von der ersten bis zur letzten Minute aggressives Forechecking fabriziert werden. Das schmeckt Bibi nicht. Stellen wir uns nur hinten rein werden wir nix holen können.


    Allen vor Ort viel Spaß.
    Ich muss mal wieder auf sprade zurückgreifen...Sonntags-Spiele um 17 Uhr sind einfach für den A.rsch ;(

  • Da Du das Spiel scheinbar auch siehst, wird dir sicher nicht entgangen sein, dass er einige Minuten in der Kabine behandelt wurde. Genauso auch gegen Frankfurt.


    Soll es im Sport geben, dass man nicht direkt weiter spielen kann.

  • Alles gut..die Schiris waren die besten heute...an denen ist bestimmt schon die NHL dran :popcorn:


    Ich sag es ein letztes Mal hier und werde in Zukunft meine Schnauze diesbezüglich halten:


    Es ist an Peinlichkeit nicht zu überbieten was die gestreiften abliefern und das nicht erst seit heute!

  • Da Du das Spiel scheinbar auch siehst, wird dir sicher nicht entgangen sein, dass er einige Minuten in der Kabine behandelt wurde. Genauso auch gegen Frankfurt.


    Soll es im Sport geben, dass man nicht direkt weiter spielen kann.

    Es soll sogar geben das man gar nicht weiterspielen kann siehe Brown +Weller :) direktes weiterspielen wird auch mit einer Disziplinar Strafe bestraft wäre also ziemlich dämlich . Glückwunsch zum Derbysieg

  • Alles gut..die Schiris waren die besten heute...an denen ist bestimmt schon die NHL dran :popcorn:


    Ich sag es ein letztes Mal hier und werde in Zukunft meine Schnauze diesbezüglich halten:


    Es ist an Peinlichkeit nicht zu überbieten was die gestreiften abliefern und das nicht erst seit heute!

    ich kann mich an keine Strafe gegen euch erinnern die nicht gerechtfertigt gewesen wäre.bin gespannt wielang heatley gesperrt wird.

  • Naja,Weller wird für sein dreckiges Foul im ersten Drittel auch nicht bestraft...aber da findet Icetiger89 auch wieder irgendwas.
    Gönne es den Falken von Herzen.

  • Meine Nerven! Was für ein SPIEL. Am Ende leistungsgerechtes Unentschieden mit glücklichem SO für die Bronx. Für die Ausfallliste haben wir ein super Spiel abgeliefert. Das man nach dem 4:2 nochmal zurück kommt ist klasse. Erst Recht bei dem Lauf der Heilbronner aktuell. Ein Derby voller Emotionen. So soll es sein. Ich hoffe die Wichtigtuer beider Lager haben diese nach dem Spiel nicht noch anderweitig ventiliert. Wäre schade um das schöne Spiel.
    Eure Sprade Kommentatoren scheinen übrigens ein wenig objektiver zu sein als ihr hier bzw.in der Halle. Da waren zurecht kaum Kritiken zu hören. Einzig Welle hätte für die Aktion im ersten Drittel zwei Minuten verdient gehabt. Streng genommen Ross aber auch der da zuvor stockschlagend neben Weller herfährt. Den wollte sich der gute Weller nur abschütteln. Nix wildes. Der hohe Stock von Heatley sah auch eher unglücklich aus. Richtig mies war meiner Meinung nach nur der Blindsidehit gegen Brown. Das wäre ne Matchstrafe gewesen.

  • @VorderHalleGriller


    Weller macht keine dreckigen Fouls. Bei Weller ist das natürliche Härte... ;)


    Aber Icetiger ist „gespannt“ wie lange Heatley gesperrt wird. Wie es überhaupt dazu kommt ist natürlich völlig Wurst. Das juckt doch keinen, dass Weller den Puck mehrere Sekunden unter seiner Hose spazieren fährt und keine Sau weiß wo der Puck ist. Pfiff der Schiris? Ach was, das lassen wir laufen.Der Puck wird schon irgendwann mal auftauchen. Spätestens nächsten Freitag gegen Tölz ist der Puck wieder da....


    Ich wollte meine Schnauze halten, gell?!

    • @Mindfields, zeig wir wo und wann ich das geschrieben habe? 2 rechtfertigt das was vorher nicht das er erst Weller mit dem Schläger im Gesicht trifft und danach den schiri anpackt 3 Matchstrafe - mindestens 2 Spiele sperre also wird es nix mit@'VorderHalleGriller' wie gesagt habe ich dies während dem Spiel nicht gesehen also Werte ich es auch nicht.