12.01. Landshut gegen Rosenheim

  • Wenn die Landshuter heute ein ausverkauftes Stadion hinkriegen ist es schon ein Erfolg. Denn es gibt auch starke Konkurrenz. Z.B. ist der Rückrundenstart des ruhmreichen FCB heute live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen.
    Das kostet erfahrungsgemäß schon immer zahlreiche Zuschauer.

  • Anzeige
  • Wenn die Landshuter heute ein ausverkauftes Stadion hinkriegen ist es schon ein Erfolg. Denn es gibt auch starke Konkurrenz. Z.B. ist der Rückrundenstart des ruhmreichen FCB heute live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen.
    Das kostet erfahrungsgemäß schon immer zahlreiche Zuschauer.

    Oder es ist doch einfach ein großes Mär, da ja immer irgendwas sein wird, die Bayern spielen, Erotikmesse, zu kalt, zu warm , zu mittel, Weihnachstfeier, Faschingsball, Kirtamittwoch, zu gutes Wetter, zu schlechtes Wetter, zu normales Wetter, Fronleichnahmsprozession, Jahreshauptversammlung der anonymen Führerscheinbesitzer, Thailand hat einen neuen König, Scheidungs oder Hochzeitsmesse.
    Ich hab heute übringes keine Zeit da ich gleich auf 2 Geburtstage eingeladen bin, von daher kann ich kaum an ein volles Haus in LA glauben, da ja Albert Einstein schon festgestellt hat dass am 12.01 relativ brutal viele Leute geboren werden und so auch theoretischer Weise da Geburtstag feiern, die gute alte Relativitätstheorie.
    Ach wie wunderbar ich könnte noch Seitenweise Ausreden auflisten wieso man nicht ins EH gehen sollte, aber ich bring das ganze mit dem bekannten Zitat von Mahatman Gandi zu ende "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."

  • Wenn die Landshuter heute ein ausverkauftes Stadion hinkriegen ist es schon ein Erfolg. Denn es gibt auch starke Konkurrenz. Z.B. ist der Rückrundenstart des ruhmreichen FCB heute live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen.
    Das kostet erfahrungsgemäß schon immer zahlreiche Zuschauer.

    Und de Kasperl jucken wen? ;)

  • Ja genau, Riesenspiel von unseren ohne irgendeine Gefahr fürs gegnerische Tor.
    Klar, Fröhlich gebremst und Reichel in Reihe 4. Bravo Landesliga Trainer ;)
    Würde mich stark wundern wenn wir überhaupt nur einen Treffer zustande bringen würden. I glabs ned.


    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

    Habe d'Ehre
    Markus


    „Der größte Feind des Wissens ist Ignoranz, sie ist die Illusion des Wissens.“ (Stephen William Hawking)

  • Nein sind wir nicht, ABER wir strahlen NULL Gefahr aus! Scheibenbesitz bringt uns nicht weiter.


    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

    Habe d'Ehre
    Markus


    „Der größte Feind des Wissens ist Ignoranz, sie ist die Illusion des Wissens.“ (Stephen William Hawking)

  • Und Spitzenreiter :)

    Ben Zamek: „Da sind Funktionäre am Werk, die die eigene Person mehr in den Vordergrund schieben als die Interessen unserer Sportart und ihrer Fans. Deutsche Zuschauer wollen einfach Auf- und Abstieg.“

  • Mehr als verdienter Sieg für Landshut. Rosenheim irgendwie komplett ratlos und somit auch dann verdient als Verlierer vom Eis.


    Vogl mitunter Vogelwild ( was ein Wortwitz ) aber sicherlich nicht spielentscheidend.


    Das einzige was mir bei Rosenheim wirklich, neben Steinhauer, sehr gut gefallen hat, war das Unterzahlspiel. Haben eigentlich die beiden Finnen auch mitgespielt?

  • Ein 2:1 Sieg, aber wo war Rosenheim?
    Keine Gegenwehr, kein Aufbäumen, kein Garnichts.
    Wußten die schon, daß sie in LA sind?
    Und dann dieser Glückstreffer, der dem Englbrecht Max den Shut - out vermiest hat.
    Erschreckend, was RO gezeigt hat.
    Aber zum Trost für die Rosenheimer, der Vogl war noch schlechter und diesem Spiel keine Sekunde gewachsen.

  • Guten Abend


    So wo fangen wir an : ich hab Rosenheim nicht so schwach gesehen , aber da war halt landshut heute „heisser“, drum schlussendlich verdient gewonnen
    Beide Torhüter sehr gute Leistung
    Draxinger sehr stark
    Lennartsson: tja, was soll man da sagen
    Die beiden Finnen: m.S. Nicht schuld an der Niederlage, aber in solchen spielen muss da mehr kommen , deswegen „befürchte“ ich für die Konkurrenz: da wird sich was tun


    Beim EVL: was der Junge Ehl da zockt , Hut ab , der macht nix falsch und das in dem Alter


    HSR Vogl: ich versteh seine Linie, falls es die gibt, nicht ganz so


    Zuschauer : top , selten erlebt, dass fast das ganze Stadion 20 Minuten später noch da ist und die Mannschaft feiert, da ist in Landshut beim EVL was passiert :thumbup: Es macht wieder Spaß und das trotz des schlechten Saisonstarts


    Was man so hört , will man den Schweden bis Ende Januar wochenweise verpflichten und wenn Weißwasser ihn lässt , ganz verpflichten


    Negativ: schadewaldt Schulterverletzung, hört das gar nicht auf ?


    Gruß aus La


    Und ein kleiner Seitenhieb sei erlaubt ;) Rosenheim gewinnt 5:1
    Im Tor aus den Angeln heben :prost:

    Der Eishockey_Liebhaber (also ich :)) wechselt zur Schriftfarbe Lila, falls es was zum blöd daherreden bzw. Sarkastisch gemeint ist

  • "...also von einer Reihe wird heute keine Gefahr für Landshut ausgehen: die beiden Finnen werden zusammen unseren besten Mann neutralisieren. " :thumbsup:


    Aber auch mit Finnen kann man mal gewinnen, denn:


    Mit Luke Steinwalker wird heute wieder die Macht sein, Magic Baindl spielt euch schwindlig, Draxinger macht den GWG und verkloppt dann den Lennartson. :D

    Na ja, fast...