Deggendorfer SC 2017/18

  • So, die Saison ist für uns nun schon mehr als eine Woche beendet und nun kommt es auch zur nächsten Vertragsverlängerung.
    Sergej Janzen wird, nachdem sein Bruder bereits während der Saison verlängert hatte, auch in der kommenden Saison für den DSC spielen.


    Quelle


    Mal schauen, was sich diesen Sommer sonst noch so tut...

  • Anzeige
  • Blieb aus meiner Sicht hinter den Erwartungen zurück die man in ihn steckt. Diese wurde aber auch von Vielen vor der Saison schon prophezeit das es nicht klappt.


    Seine Stats sehen von der Ferne richtig gut aus. Diese täuschen aber gewaltig da er bis zu seiner Verletzung mit Kyle und Curtis in einer Reihe spielt und dadurch seine Punkteausbeute profitierte. Orti ließ zuviel Hundertprozentige liegen (da waren sehr viel die ihn Curtis durchsteckte und wo er dann kläglich scheiterte), im Vergleich zu denen die er auch im Tor unterbrachte. War in den Spezial-Teams auch keine große Stütze.(Machten Andere deutlich besser).


    Fazit: Da man vmtl. nächste Saison als Ziel wieder Platz 4 ausrufen wird. Muss man sich von ihm trennen, da seine Leistungen stagnieren bzw. abfallen.Im Gesamten leider zu schwach für Reihe 1 und 2 aus meiner Sicht. Richtig Entscheidung vom Verein.


    Sollte er gesund bleiben wird er schon irgendwo unter kommen. Wird vmtl in der Region bleiben, wollte ja privat auch unbedingt nach Deggendorf zurück.

  • Der Name Ortolf ist vor ein paar Tagen auch schon in einigen Kreisen in Weiden gefallen.
    Würde mich sehr freuen, wenn der Stefan wieder zu uns stoßen würde.


    :)

  • Der erste Neuzugang ist fix - Ales Jirik kommt aus Weiden


    Quelle


    Wenn wir weiter so rasant am Kader bauen, könnte der Sommer langweilig für uns werden. :D

  • Glückwunsch zum Transfer. Ist schon ein guter der Ales! Vorallem im ersten Drittel der Saison, einer der besten in unseren Reihen! Danach hat er leider aber ein bisschen abgebaut! Dennoch einer der besten deutschen Center der OL! Von daher habt ihr da schon nen guten geholt! ;)

  • Wenn sich das hartnäckige Gerücht hält, dass Holmgren in Regensburg bleibt, eine absolut nachvollziehbare Entscheidung. Cody muss und will zumindest in der OL an Eins spielen. Wenn er das auch noch in seiner Heimat tun kann, wieso nicht.


    Danke für alles Cody. Dein Megasave gegen Bayreuth bleibt mir unvergessen. Hätte es mit dem Aufstieg noch geklappt, man hätte ihm dafür fast ein Denkmal a la Bobby Orr in Boston vor die Arena stellen müssen ;-) Viel Erfolg in Deggendorf (Außer gegen uns ;-) ).


    chris

  • Sollte das wirklich stimmen...unglaublich starke Verpflichtung von Deggendorf. Für mich einer der TOP 3 Goalies der Oberliga Süd, der jedes Jahr besser wird und dessen Weg über kurz oder lang sowieso nach oben geht. Damit hätte Deggendorf endlich einen richtig starken Goalie!


    Für Regensburg ein Armutszeugnis. Unglaublich dass man so einen Spieler gehen lässt. Der beste 97er Torwart in Deutschland (zusammen mit Berger), Publikumsliebling, feiner Kerl mit Potential ohne Ende wird ersetzt durch einen eingedeutschten Schweden. Falls sich in Regensburg nochmal wer über die Entwicklung des deutschen Eishockeys beschwert dann muss ich aber schon lachen.
    5 Sterne Nachwuchs Standort und so :)