Saisoneinschätzung Oberliga-West 2013/14

  • Jetzt wo die Kader der Mannschaften so gut wie komplett sind, könnte man ja schon mal erste Prognosen über die möglichen Platzierungen und Meinungen abgeben.


    Ich mache einfach mal den Anfang:
    Ganz vorne weg sehe ich natürlich die beiden Hessen, wobei ich Frankfurt nach den Neuverpflichtungen noch weitaus stärker als im letzten Jahr und noch vor Kassel sehen, die ihre Abgänge lediglich ausgeglichen haben.
    Danach kommt ganz klar Duisburg, die sich im Vergleich zum Vorjahr verstärkt haben und durchaus in der Lage sind den Hessen mal ein Pünktchen abzunehmen.
    Die Plätze vier bis sieben machen Unna, Herne, Hamm und Essen unter sich aus. Diese Teams werden gegen die Hessen kaum etwas holen, es sei denn man erwischt wirklich einen Sahnetag während der gegenüber die Partie nicht ernst nimmt. Das Rennen um Platz sechs an sich wird sehr eng werden. Essen sehe ich hier bisher auf dem undankbaren Platz sieben - es kommt darauf an wie die Fölis einschlagen. Herne hat eine realtiv eingespielte Truppe, die an den markanten Stellen verstärkt wurde. Hamm hat sich im Vergleich zum Vorjahr ebenso verstärkt wie Unna, wobei es bei der jungen Königsborner Mannaschaft darauf ankommt, was Gentges aus denen herausholen kann.
    Ganz knapp dahinter und durchaus in der Lage den vier Mannschaften davor mal einen Punkt abzunehmen sehe ich Grefrath. Der Kader ist zwar noch nicht komplett, aber war im letzten Jahr schon eine der wenigen Mannschaften, die Herne Paroli bieten konnte.
    Auf den letzten beiden Plätzen folgen Neuss und Ratingen. Neuss sehe ich für spielstärker an. Zum eingespielten Team gesellen sich gut Neuverpflichtungen.


    1. Frankfurt
    2. Kassel
    3. Duisburg


    4. Herne
    5. Unna
    6. Hamm
    7. Essen


    8. Grefrath
    9. Neuss
    10. Ratingen

  • Anzeige
  • 1. Frankfurt


    2. Kassel
    .


    .


    3. Duisburg


    .


    .


    4. Hamm


    5. Königsborner Jugend EC
    .


    6. Essen


    7. Herne
    .


    .


    8. Grefrath


    9. Neuß


    10. Benrathingen


    Ich denke, daß es bei einer Platzwette für Duisburg auf den dritten Platz das wenigste Geld geben wird.

  • Bei der Reihenfolge dürftest Du ziemlich gut liegen, Jürgen. Allerdings scheint mir Duisburg dieses Jahr doch stärker zu sein als in der abgelaufenen Saison. Ich traue denen zu, mindestens Kassel ernsthaft herauszufordern (außer Egen setzt schon früh wieder nur auf max. 3 Reihen, was zwar Punkte bringen, sich aber im Laufe der Saison wieder rächen könnte).
    Frankfurt diesmal ohne Radikalschnitt (immer offen wie's ausgeht), sondern gezielt umgebaut (auch mehr Größe+Gewicht), plus finanziell in der Lage noch nachzulegen, wohl ziemlich sicher die Nr. 1 im Westen.
    Hamm sollte die Nr. 4 werden: Weissleder wieder da, dazu 2 gute Verteidiger aus BN bekommen, insbesondere Pöpel sollte eigentlich voll einschlagen. Ich drücke den Hernern die Daumen, dass die Euphorie anhält, aber 6. Platz wäre schon ein Riesenerfolg.

  • Bei der Reihenfolge dürftest Du ziemlich gut liegen, Jürgen. Allerdings scheint mir Duisburg dieses Jahr doch stärker zu sein als in der abgelaufenen Saison. Ich traue denen zu, mindestens Kassel ernsthaft herauszufordern (außer Egen setzt schon früh wieder nur auf max. 3 Reihen, was zwar Punkte bringen, sich aber im Laufe der Saison wieder rächen könnte).
    Frankfurt diesmal ohne Radikalschnitt (immer offen wie's ausgeht), sondern gezielt umgebaut (auch mehr Größe+Gewicht), plus finanziell in der Lage noch nachzulegen, wohl ziemlich sicher die Nr. 1 im Westen.
    Hamm sollte die Nr. 4 werden: Weissleder wieder da, dazu 2 gute Verteidiger aus BN bekommen, insbesondere Pöpel sollte eigentlich voll einschlagen. Ich drücke den Hernern die Daumen, dass die Euphorie anhält, aber 6. Platz wäre schon ein Riesenerfolg.

    Sehe ich ähnlich!


    1. Frankfurt
    2. Kassel
    3. Duisburg
    4. Hamm
    5. Unna
    6. Herne
    7. Essen
    8. Grefrath
    9. Neuss
    10. Ratingen