Crimmitschau-WOB 9.8.

  • Quote

    Original von Neo@ETC
    Wer ist denn von den Wolfsburgern am Samstag alles in Crimmitschau?


    ich...


    evtl...
    wahrscheinlich...
    vielleicht....
    oder so...


    fehlt halt noch nen mitfahrer.....
    oder zwei...


    sprit is halt teurer als in der tschechei... ;)


    und mindestens nen achter fährt auch noch....^^

    dieses posting stellt nur die meinung eines wolfsburger fans dar, nicht die der wolfsburger fans allgemein...



    EHC Wolfsburg - Aus Tradition Traditionslos

    Edited once, last by BASTARD57 ().

  • Quote

    Original von Neo@ETC
    BASTARD57, bleibst dieses Mal aber im Stadion bitte. Nich dass du wieder flügge wirst :-)


    war halt so sauer über die ungeniesbaren nudeln... ;)
    diesmal bin ich ja vorgewarnt... :ja:

    dieses posting stellt nur die meinung eines wolfsburger fans dar, nicht die der wolfsburger fans allgemein...



    EHC Wolfsburg - Aus Tradition Traditionslos

  • wir sind dann auch 8 leutz in 2 autos.mal gespannt wieviele "orangene" den weg nach crimme nehmen.sehen uns dann im sahnpark


  • Von wegen teurer als in der Tschechei...
    Da ist der Sprit teurer. War letzte Woche dort.

    22.3.05 EHC Wolfsburg-EC Kassel Huskies 7:0
    18.2.07 EC Kassel Huskies-EHC Wolfsburg 0:6
    Ich war DABEI =)

  • Anzeige
  • Quote

    Original von Neo@ETC
    Bei den Tschechen heute 1,35 der Sprit, bei uns 1,40, also ein Witz der Unterschied.


    Vor allem, wenn man die Gehaltsunterschiede bedenkt.. die verdienen bei weitem nicht so viel, wie die Deutschen, dürfen dann beim Sprit aber auch extremst blechen. Wie wird das erst mit Einführung des Euros *jessas*

  • Hallo,

    Quote

    Original von cujo-31
    Vor allem, wenn man die Gehaltsunterschiede bedenkt.. die verdienen bei weitem nicht so viel, wie die Deutschen, dürfen dann beim Sprit aber auch extremst blechen. Wie wird das erst mit Einführung des Euros *jessas*


    Du liegst wohl einem Fehler auf..., die Löhne in Tschechien sind beachtlich gestiegen, in den Centren (Prag, Olmütz, Ostrau usw.) und bei Grossbetrieben (Skoda, Budweis, Pilsen und Rüstungfirmen) wird ordentlicher Lohn gezahlt.
    Dazu die günstigen Lebenshaltungskosten (Strom/Wärme, Lebensmittelkosten, Miete etc.).
    Ein Tschechischer Arbeitnehmer hat, wenn man Sozialabgaben und alle Preise und Abgaben berücksichtigt, kaum weniger in der Hand als ein Deutscher Arbeitnehmer..., vielleicht sogar am Ende mehr.
    Das Blatt hat sich schon lange gewendet... ;)
    Tschau Weiss

  • Hm, ein Kollege kam aus Tschechien zurück (Schwiegereltern haben dort ein Haus auf dem Land, die fahren dort jedes Jahr hin) und hat irgendwie genau das Gegenteil erzählt. Dass die Lebensmittel-Preise enorm gestiegen sind, ganz zu schweigen eben vom Benzin. Was Mieten angeht oder Strom/Heizung hat er nichts gesagt... :schulterzuck:

  • mh also ich finde nicht das die Lebensmittelpreise viel gestiegen sind... man darf halt nicht in Kaufhäuser gehen... die auf die Deutschen warten also direkt an der Grenze und so...


    das einzige was teuerer geworden ist ist die Krone selbst... am Silvester habe ich 30,1 Krone für 1 Euro bekommen heute habe ich 24,2 für 1 Euro bekommen

    König Fussball regiert die Welt -- aber Imperator Eishockey das UNIVERSUM

  • Also bei uns sieht man auch öfters mal die tschechischen Autos vor den Einkaufszentren parken, die kaufen hier gut ein. Der Sprit ist wahrscheinlich nur direkt an der Grenze so teuer, im Landesinneren ist er sicherlich billiger. Aber jetzt drüben zu tanken lohnt sich nicht, bei mir wärens 3,50 Euro die ich gegenüber hier spare.