Spieglein, Spieglein an der Wand ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spieglein, Spieglein an der Wand ...

      ... wer hat das schönste Vereins-Logo im ganzen DEL-2 Land?

      Eure Meinungen bezüglich der Ästhetik, bzw. Gefallen der aktuellen (zum Teil historischen) Logos der DEL-2-Vereine sind in diesem Thread gefragt.
      Ich bitte euch, euren Lieblingsverein (bzw. da wo ihr voreingenommen seit) konsequent wegzulassen und nicht zu bewerten.
      Bei 14 DEL-2-Vereinen gibt es dann 13 Punkte (maximal) bis 1 Punkt (rote Laterne) zu vergeben.

      Ich werde mal bis zum 31. Januar eure Meinungen entgegennehmen und dann eine Auswertung des Rankings posten. Sollten danach auch noch Bewertungen eingehen, kann man ja immer noch Updates "hinterherschieben" mit ggf. neuem Endergebnis.

      Ich bitte euch, zwecks programmatischer schneller Auswertung, folgende Struktur bei der Bewertung zwingend zu verwenden:

      Vereinsname@13@ggf. Kommentar zum Logo
      Vereinsname@12@ggf. Kommentar zum Logo
      ...
      Vereinsname@1@ggf. Kommentar zum Logo

      Ich bitte euch, die Punktvergabe von 13 bis 1 konsequent durchziehen und jeweils einmal zu vergeben, auch wenn es dem ein oder anderen schwerfallen sollte, bei manchen eine Unterscheidung treffen zu können - bitte nach jeder Bewertung einen Zeilenumbruch durchführen und nicht fortlaufend wegschreiben.
      (Führende) Blanks (Leerzeichen) zwischen dem/n @-Zeichen sind beliebig erlaubt.

      Bitte als Vereinsnamen nur das vollständige Wording verwenden, bzw. genau die folgenden Vorgaben (bitte auf Rechtschreibfehler achten, oder besser noch, einfach kopieren), da bei (hoffentlich) reger Teilnahme, der Aufwand der Auswertung wesentlich zeitsparender ist:

      EHC Bayreuth oder alternativ EHC Bayreuth - Tigers
      SC Bietigheim-Bissingen oder alternativ Bietigheim Steelers
      Eispiraten Crimmitschau oder alternativ ETC Crimmitschau
      Dresdner Eislöwen
      Löwen Frankfurt
      EHC Freiburg
      SC Riessersee
      Heilbronner Falken
      Kassel Huskies oder alternativ EC Kassel Huskies
      ESV Kaufbeuren
      EC Bad Nauheim
      EV Ravensburg oder alternativ Ravensburg Towerstars
      Starbulls Rosenheim
      Lausitzer Füchse

      Nur diejenigen Bewertungen werden im finalen Ranking berücksichtigt, welche sich vom Aufbau an die Vorgaben halten.

      Alle, die die Idee "blöd" finden oder sonst etwas an dem Thread auszusetzen haben, brauchen a) nicht mitzumachen und b) können in einem anderen Thread rumspammen. ;) ... konstruktive Kritik ist aber wünschenswert und wird gerne angenommen.

      Also, los, ich bitte um rege Teilnahme. Wer hat das schönste Logo in der DEL-2?

      Hier noch alle aktuellen Vereinslogos zusammen zum (schnellen) Vergleichen:

      mosspower.no-ip.org/del2-logos.png

      Edit:
      Schade, es scheint, ich darf hier keine Bilder posten, dann müsst ihr notgedrungen auf den Link klicken ;(

      Edit2 :)
      Alternativ könnt ihr die Punkte weglassen, wenn ein Bewertungsblock eh dann aus 13 Einträgen besteht, ist das auch gültig, z.B. braucht man nicht zu schreiben:

      EV Ravensburg@9@Schönes Logo

      es würde dann auch innerhalb des Bewertungsblockes zählen
      EV Ravensburg@Schönes Logo

      oder ohne Kommentar nur
      EV Ravensburg
      Emanuel Viveiros #8

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von ESVK_Franconia ()

    • Anzeige
      Anzeige
    • SC Riessersee@13@Tradition verpflichtet ;)
      EC Bad Nauheim@12@Das "SINCE" gehört raus, da gehört SEIT rein (geht ja gar nicht sowas) - auch ohne Teufel, mir gefällt das neue Logo bis auf das "unglaubliche denglisch" Wort oder unten komplett anderen Text.
      EHC Bayreuth@11@Das alte Logo des Schwimmvereins (rund und nur die beiden Vereinsfarben) hat mir noch viel, viel besser gefallen
      SC Bietigheim-Bissingen@10@Ohne viel Schnickschnack
      EV Ravensburg@9
      Heilbronner Falken@8
      Löwen Frankfurt@7@Ja, ja, die guten alten "Eintracht-Zeiten" ... das war noch ein Logo ;)
      ETC Crimmitschau@6@Das Logo vom Verein und nicht das der DEL-2-Mannschaft ist viel, viel schöner und wäre bei mir auf Platz 2 gelandet
      Dresdner Eislöwen@5
      EHC Freiburg@4
      Kassel Huskies@3@Das war auch mal schöner
      Starbulls Rosenheim@2@Wo ist euer altes Sportbund-Logo? ;)
      Lausitzer Füchse@1@Das alte Dynamo-Logo wäre sicherlich ein paar Plätze weiter oben gelandet ;)
      Emanuel Viveiros #8

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von ESVK_Franconia ()

    • Ich darf unseres ja sowieso nicht bewerten, aber es ist erfahrungsgemäß der Alptraum aller Menschen die mit Mediengestaltung zu tun haben und das Logo in Print oder TV-Layouts einbinden müssen.

      Ansonsten:

      ESV Kaufbeuren@13@klassisch, ungewöhnliche Farben.
      SC Riessersee@12@ebenfalls klassisch, die Zugspitze hat natürlich Stil
      Kassel Huskies@11@hat was von 90er Jahre DEL ;)
      Löwen Frankfurt@10@gestalterisch sehr schön.
      EHC Bayreuth@9@gestalterisch sehr schön.
      EHC Freiburg@8@gestalterisch sehr schön.
      Bietigheim Steelers@7@Sehr schick, die Sterne passen zu BiBi
      Starbulls Rosenheim@6@ der Stern passt zu den Starbulls.
      Ravensburg Towerstars@5@ der Stern passt zu den Towertars
      Heilbronner Falken@4@ganz hübsch, ich glaube des Redesign hat es aufgewertet
      EC Bad Nauheim@3@es erschließt sich mir nicht, warum man keine Teufel mehr haben wollte
      Lausitzer Füchse@2@Das Vieh hat was von einem diebischen Waschbär
      Eispiraten Crimmitschau@1@ Ein einäugiger Typ in kurzen Hosen der den Stock wie eine Lanze hält, furchtbar im Vergleich zum gelungenen ETC-Logo.
    • Man, was klingt der Eingangs-Beitrag kompliziert... :seestars:
      Ich versuche mal, ganz neutral zu sein, insbesondere im Hinblick auf unsere hessische Konkurrenz ;)

      EHC Bayreuth@13@Für meinen Geschmack das schönste Logo... Schrift und Tigerkopf demonstrieren Stärke, die Kellen symbolisieren den Bezug zum Eishockey. Würde ich "meine Huskies" mitbewerten dürfen, wäre das Logo von Bayreuth trotzdem noch höher bewertet worden!
      EV Ravensburg@12@Ein schlichtes Logo, das aber perfekt den Teamnamen symbolisiert und irgendwie zeitlos wirkt! Top! Einzig der Eishockeybezug fehlt mir ein wenig.
      ESV Kaufbeuren@11@Traditionell aber gut, auch der Eishockeybezug ist da. Nur ganz knapp hinter Platz 3 für mich.
      Lausitzer Füchse@10@Ich finde zwar den Fuchs ein wenig strange (vor allem beim Maskottchen, aber das passt perfekt zum Logo...) aber das Logo gefällt mir vor allem wegen der Symmetrie ziemlich gut.
      Löwen Frankfurt@9@Auch hier ist es die Symmetrie, die mir sehr gut gefällt, auch wenn sie im Detail eigentlich gar nicht vorhanden ist. Aber etwas mehr Farbe hätte gut getan.
      SC Riessersee@8@Sehr klassisch und macht beim Anblick Lust auf Urlaub in den Bergen...
      EHC Freiburg@7@Eigentlich auch nicht sooo schlecht aber der Wolf sieht irgendwie etwas zerzaust aus...
      Starbulls Rosenheim@6@Ich frage mich ja schon immer, was Sternenstiere sind... Wenn der Bulle nicht so in den Stern gequetscht wäre, wäre auch ein Platz weiter oben drin!
      Heilbronner Falken@5@Da gibt's nicht viel zu schreiben. relativ langweilig aber auch nicht mega schlecht
      Dresdner Eislöwen@4@Irgendwie ZU schlicht für meinen Geschmack. Verstehe vor allem nicht, warum ein Teil der Zacken (sieht aus wie "WI") noch andersfarbig ist.
      ETC Crimmitschau@3@Teilweise etwas überladen - halt das genaue Gegenteil von Dresden
      SC Bietigheim-Bissingen@2@Im Gegensatz zur Leistung auf dem Eis gehört BiBi hier für mich nach weit unten in der Tabelle. Ziemlich langweilig, das Logo...
      EC Bad Nauheim@1@Ein völlig austauschbares Logo ohne jeden Bezug zur "Stadt", zu den Fans, zum Spitznamen (Teufel oder Rübenbauern). Für mich die größte Sünde Bad Nauheims nach den Fanatics

      Wenn ich mir die bisherigen Wertungen ansehe, finde ich es interessant, wie unterschiedlich der (selbstverständlich subjektive) Eindruck von den Logos so ist! :D
      EC Kassel Huskies
      Meister DEL2 2015/16
    • Ich weiß schon, dass du hier eigentlich nur Ergebnisse sehen willst, aber kurz ein Gedanke in Richtung der Aussagekraft des Ergebnisses:
      Benachteiligt eine solche Umfrage Vereine, die in diesem Forum eine große Fanbasis haben, nicht tendenziell, weil nicht über das eigene Logo abgestimmt werden kann? Der Verein bekommt also keine Punkte, während die Wahrscheinlichkeit einer Teilnahme bei Teams mit vielen Usern trotzdem hoch ist. "Kleinen" Clubs (oder besser: Clubs, deren Fans eher in eigenen Foren unterwegs sind) werden also künstlich Punkte "zugeschoben"..

      Mir geht es ausdrücklich nicht um eine gute Bewertung unseres Logos (ich mag es selbst nicht) sondern um die Validität der Untersuchung, denn die ist ja durchaus spannend ;)

      Aber gut, da ja (hoffentlich) nicht der neue Bundeskanzler dran hängt, fülle ich es einfach mal aus..

      Heilbronner Falken@13
      EHC Bayreuth@12
      ESV Kaufbeuren@11
      Eispiraten Crimmitschau@10
      SC Riessersee@9
      Löwen Frankfurt@8
      Starbulls Rosenheim@7
      EHC Freiburg@6
      Lausitzer Füchse@5
      Dresdner Eislöwen@4
      Bietigheim Steelers@3
      Ravensburg Towerstars@2
      EC Bad Nauheim@1


      In meinen Augen sind die Logos der Teams jedoch grundsätzlich auf eher mäßigem Niveau.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von hershey ()

    • hershey schrieb:

      Ich weiß schon, dass du hier eigentlich nur Ergebnisse sehen willst, aber kurz ein Gedanke in Richtung der Aussagekraft des Ergebnisses:
      Benachteiligt eine solche Umfrage Vereine, die in diesem Forum eine große Fanbasis haben, nicht tendenziell, weil nicht über das eigene Logo abgestimmt werden kann? Der Verein bekommt also keine Punkte, während die Wahrscheinlichkeit einer Teilnahme bei Teams mit vielen Usern trotzdem hoch ist. "Kleinen" Clubs (oder besser: Clubs, deren Fans eher in eigenen Foren unterwegs sind) werden also künstlich Punkte "zugeschoben"..

      Mir geht es ausdrücklich nicht um eine gute Bewertung unseres Logos (ich mag es selbst nicht) sondern um die Validität der Untersuchung, denn die ist ja durchaus spannend ;)
      Naja, das Ergebnis spiegelt eben in erster Linie die Meinungen der User hier im Forum wieder. Ob sich jetzt welche zusammentun (Fanfreundschaften), (negative oder positive) Befindlichkeiten gegenüber Clubs hegen oder User von bestimmten Vereinen über- bzw. unterrepräsentiert sind, lässt sich eben nicht vermeiden und nicht jeder Teilnehmer wird aus welchen Gründen auch immer unbedingt eine "faire Bewertung" abgeben.

      Das Problem der Mitglieder einer großen Fanbasis, welche dann nicht in die Bewertung fallen und somit tendentiell unterrepräsentierte Clubs bevorteilen besteht definitiv, wie von Dir schon angemerkt.

      Seis drum, einfach mal mitmachen und dann schauen wir halt mal, was dabei rauskommt. Die Aussagekraft wird sicherlich dann (fast) NULL sein, aber wir haben Meinungen quer-beet über die Logos von allen Vereinen - das ist an und für sich schon mal sehr interessant wie ich finde.

      ... und klar kann man hier auch diskutieren, ich werde mir dann immer nur die Bewertungsblöcke "rausziehen" und die anderen Kommentare einfach ignorieren (für die Auswertung), das ist ja kein Problem, dafür ist der Thread ja auch gedacht.
      Emanuel Viveiros #8
    • itchie schrieb:

      Lausitzer Füchse@2@Das Vieh hat was von einem diebischen Waschbär
      Eispiraten Crimmitschau@1@ Ein einäugiger Typ in kurzen Hosen der den Stock wie eine Lanze hält, furchtbar im Vergleich zum gelungenen ETC-Logo.
      made my day :thumbsup: :thumbsup: vorallem der Beitrag zu Crimme, hab Tränen gelacht.

      Starbulls Rosenheim@13@ich weiß nicht genau warum, aber das Logo hat irgendetwas.
      ESV Kaufbeuren@12@schlicht, klassisch, gut gemacht
      EHC Bayreuth@11@der Tiger sieht gut aus, stimmig, gefällt mir
      Löwen Frankfurt@10@Skyline und die Schrift sehen top aus, der Löwe könnte ein bisschen Farbe vertragen
      Lausitzer Füchse@9@der Fuchs is gut gemacht, der Hintergrund erinnert an alten Zeiten, passt
      Heilbronner Falken@8@gute Mimik des Falken, Schrift sieht ordentlich aus, gut gemacht
      Bietigheim Steelers@7@sieht durch die Schrift edel aus, bisschen zu dezent der Rest
      Ravensburg Towerstars@6@meiner Meinung nach zu unkreativ, gerade bei den Möglichkeiten mit dem Turm. Erinnert mich ein bisschen an unseres.
      Wölfe Freiburg@5@Schrift ist gut, aber der Wolf gefällt mir irgendwie nicht so recht
      SC Riessersee@4@halt extrem klassisch, ist aber nicht so mein Geschmack
      Kassel Huskies@3@das Dreieck im Hintergrund, die schräge der Schrift und der Blick des Huskies sagen mir nicht zu, demzufolge mMn nicht so gut gelungen
      EC Bad Nauheim@2@man hat versucht Oldschool-Flair reinzubringen, aber das alte hat mir wesentlich besser gefallen
      Eispiraten Crimmitschau@1@itchies Beitrag ist nichts hinzuzufügen

      Unseres ist übrigens auch ne Vollkatastrophe, da es einfach nicht nach einem Logo aussieht. Gerade da viele Vereine die vorher ein unschönes Logo hatten (Füchse, Heilbronn, Wolfsburg) sehr gute Redesignes hingelegt haben, plädiere ich für ein neues Logo, da sich mit einem Löwen als Wappentier viel machen lässt.
    • Dann will ich auch mal:

      EHC Bayreuth@13 - zusammen mit dem vom SCR das ansehnlichste Logo
      SC Riessersee@12 - Die ZugAlpspitze, schlichtes Design. Überzeugt voll und ganz.
      Löwen Frankfurt@11 - gute Struktur, schöner Bezug zur Stadt durch die "Skyline"
      Ravensburg Towerstars@10 - ansehnliches Design, kein Tier im Wappen -> gelungenes Logo
      Heilbronner Falken@9 - Die Schrift und der Falke stehen im Einklang
      Starbulls Rosenheim@8 - gute Umsetzung des Namens
      ESV Kaufbeuren@7 - schlicht und traditionell mit dem Bezug zur Stadt und zum Sport
      EC Bad Nauheim@6 - finde das Logo im Gegensatz zu vielen anderen Usern nicht so schlimm. Gibt viel schlimmere Ausreißer (uns inbegriffen)
      EHC Freiburg@5 - ist ganz okay
      Eispiraten Crimmitschau@4 - Ist okay, das ETC Logo ist wesentlich ansehnlicher
      Bietigheim Steelers@3 - wenn ihr schon Meister werdet, dann sollt ihr wenigstens hier hinten sein :D Finde das Logo nicht ansehnlich. Sagt mir einfach nicht zu.
      Lausitzer Füchse@2 - Finde den Fuchs null gelungen. Die Hintergrundfarbe des Emblem hätte man evtl. von der Farbe des Fuchses etwas absondern sollen
      Kassel Huskies@1 - Der "Huskie" ist mit Abstand auf dem letzten Platz. Der Huskie ist null ansehnlich, die schräge Schrift zum Dreieck eine reine Katastrophe. Da hält sogar unser hässliches Logo mit :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 19Blueliner89 () aus folgendem Grund: Die Zugspitze wird umgewandelt in die Alpspitze :-)

    • Tolle Idee die Logos zu bewerten auch wenn es statistisch gesehen bedeutungslos ist.
      Mein Bewertung sieht folgendermaßen aus.

      Starbulls Rosenheim@13 hier geht's mir wie SaloESCD, es gefällt einfach.
      ESV Kaufbeuren@12 Nicht weit weg vom Stadtwappen mit Bezug zum Eishockey - gefällt mir aufgrund der Ortsbezogenheit sehr gut
      SC Riessersee@11 Einen Punkt weniger als das Logo vom ESVK weil ortsbezogen mit Zugspitze aber der Eishockey Bezug fehlt.
      EHC Bayreuth@10 Umsetzung gefällt mir gut - die 06 im Logo hätte ich aber weg gelassen suggeriert irgendwie das Falsche
      Löwen Frankfurt@9 Die Einbindung der Skyline finde ich gut und der Löwe sieht ordentlich aus
      Lausitzer Füchse@8 Hätte sicherlich mehr Punkte von mir bekommen wenn der Fuchs mich nicht immer an Zorro erinnern würde
      Heilbronner Falken@7 Der Falke in den Vereinsfarben finde ich hübsch. Abzüge gibt's meinerseits nur wegen der Schrift wirkt irgendwie 80er
      Eispiraten Crimmitschau@6 Das Logo hätte sicherlich mehr Punkte verdient wenn es nur den Oberkörper des Piraten zeigen würde. Kurze Hose und die Haltung des Schlägers verhindern das aber.
      Kassel Huskies@5 Der Huskie ist deutlich hübscher als das alte "Lassie" Logo und erinnert mich irgendwie an die DEL Zeiten
      EHC Freiburg@4 Ehrlich gesagt ist das Logo ja eigentlich nicht so schlecht, weil es nicht so einfach ist einen Wolf darzustellen den man auch erkennt. Mehr Punkte gibt's aber von mir dafür nicht.
      Bietigheim Steelers@3 Da ein Eishockeybezug vorhanden ist ansonsten wirkt es mir zu modern und die drei Sterne versteh ich irgendwie nicht
      Dresdner Eislöwen@2 Da es einen letzten geben muss haben es die Eislöwen auf den vorletzten geschafft - da Name und Logo zueinander passen.
      EHC Bad Nauheim@1 Ehrlich gesagt weiß ich nicht was man sich dabei gedacht es wirkt irgendwie austauschbar d.h. der Klub könnte sonst wo sein

      Ohne Wertung aber noch ein Statement zu unserem Logo:
      Auch wenn ich modernere Logos nicht so mag ist unser aktuelles Logo zumindest schöner als das Alte.
    • ESV Kaufbeuren@13 - mir gefällt die Farbkombo einfach, außerdem die Form. Für mich einfach gelungen.
      SC Riesersee@12 - Verbindung zur Herkunft und ein gutes Design
      Löwen Frankfurt@11 - Auch eine Verbindung zu Stadt und Namen im Logo und das ganze noch Top designt.
      EHC Bayreuth@10 - Bei mir eigentlich gleich auf mit Frankfurt. Hier hat wohl nur der persönliche Bezug (Bekannte in F) den Ausschlag gegeben hinter Frankfurt zu landen.
      Heilbronner Falken@9 - Auch wenn ichs öffentlich nie zu geben würde, ich finde dass Falken Logo sehr gelungen.
      Starbulls Rosenheim@8 - Ich finde den Bullen im Logo nicht ganz gelungen, sonst hätte es auch höher gehen können.
      Ravensburg Towerstars@7 - Schlicht aber völlig im Rahmen.
      EHC Freiburg@6 - Die Schrift und der Wolf passen zwar zu Freiburg, aber sprechen mich nicht so an.
      Kassel Huskies@5 - Krumme Schrift und das blaue Dreieck verhindern eine bessere Platzierung
      Dresdner Eislöwen@4 - Sieht für mich einfach nicht nach einem Logo aus
      Lausitzer Füchse@3 - Der Fuchs sieht irgendiwie nicht gesund aus
      EC Bad Nauheim@2 - Geht in meinen Augen gar nicht und nimmt Bad Nauheim aus meiner Sicht die Identität als Rote Teufel
      Eispiraten Crimmitschau@1 - Sorry, aber wenn ich das Logo sehe muss ich immer ein wenig schmunzeln. Finde den Pirat einfach null gelungen und ist für mich eher eine Witzfigur. So wie wenn Frankfurt ihn hier nimmt. (Gut vielleicht etwas überzogen :D )
    • Nachdem einige den regionalen Bezu in unserem Logo loben, will ich an dieser Stelle einfach mal etwas Wissen verbreiten:
      Der Riessersee, also der See auf dem alles begann (natürlich nur was den SCR betrifft), ist ein, im Mittelalter künstlich angelegter, See am Fuß der Alpspitze. Daher ist in unserem Logo die Alpspitze zu sehen. Wenn man nicht aus der Region kommt, kann man das natürlich leicht verwechseln und die Zugspitze vermuten, da diese einfach wesentlich bekannter ist.
    • Als aller erstes muss ich mal alle Zugspitz-Fanatiker enttäuschen. Der Berg im Logo des SCR ist nicht die Zug- sondern die Alpspitze. Aber ein schöner Berg ist es trotzdem :D

      Nun meine Bewertung:

      ESV Kaufbeuren@13@ Ja, find ich einfach Klasse. Sehr traditionell und ans Stadtwappen angelehnt.
      EHC Bayreuth@12@ Erinnert mich immer irgendwie an den EC Bad Tölz.
      ETC Crimmitschau@11@ Etwas schlichter, aber der Bezug zum Eishockey und Teamnamen ist da.
      EHC Freiburg@10@ Ist einfach besser als die, die nun weiter unten kommen :D
      Löwen Frankfurt@9@ Mit gefällt der Löwe an sich nicht so gut, aber die Skyline macht schon was her.
      Dresdner Eislöwen@8@ Irgendwie schlicht und doch dynamisch. Schöne Farbkombination.
      EC Bad Nauheim@7@ Einzig das "since" kommt mir zu dominant rüber.
      ES Weißwasser@6@ Da gab's in Weißwasser schönere Logos. Wo sind die Farben Blau und Gelb hin?
      EC Kassel Huskies@5@ Kommt mir zu wuchtig rüber.
      SC Bietigheim-Bissingen@4@ Zwar seit Jahren unverändert (was ab 5 Jahren ja schon fast das Prädikat traditionell verdient) aber dennoch keine Augenweide.
      Heilbronner EC@3@ Auch hier vermisse ich das alte HEC Logo.
      Starbulls Rosenheim@2@ Ja was soll ich da sagen? Etwas Lokalkolorit sorgt dafür, das sie nicht auf den letzten Platz landen.
      EV Ravensburg@1@ Ich fand dieses ganze umbenennen damals einen Quatsch und werde mich wohl nie mit dem Wort Towerstars anfreunden können. Naja, wenigstens sind die Farben noch geblieben ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von punkrockrebel ()

    • ESV Kaufbeuren@13@ schlicht, tolle Farben, einfach nur schön
      EHC Bayreuth@12@ Name, Tiger, Eishockeyschläger, gute Farben, alles was ein gelungenes Logo braucht
      Heilbronner Falken@11@ schlicht aber dennoch modern, eine gelungene Kombination
      SC Rissersee@10@ schaut aus wie von Neunzehnhundertsoundso, also einfach nur alt, aber das gefällt mir.
      EC Bad Nauheim@9@ die Farben gefallen mir nicht so sehr aber das Logo an sich ist schon ok
      Ravensburg Towerstars@8@ schöne farben Turm und Stern, alles dabei, wenn auch etwas einfallslos
      Kassel Huskies@7@ der Huskie gefält mir nicht so sehr, dennoch aber kein schlechtes Logo
      Löwen Frankfurt@6@ da wäre mehr draus zu machen auch gefällt mir hier der Löwe nicht so sehr
      Wölfe Freiburg@5@ gefällt mir noch weniger als die 2 davor
      Bitiegheim Steelers@4@ zwar schlicht und modern, aber leider nicht wirklich gelungen
      Dresdner Eislöwen@3@ tja der Eisigel, guter Versuch aber nicht mein Fall
      Eispiraten Crimmitschau@2@ eigentlich alles für ein gutes Logo vorhanden, wenn man dort nicht diesen "Typ" hinein gepackt hätte
      Starbulls Rosenheim@1@ so wie der Bulle da aus dem Stern guckt das gefällt mir überhaupt nicht
      .. ein Schuß, ein Tor, Dynamo!!!