EHC Waldkraiburg "Die Löwen" 2016/17

    • Bisher sind die 2 Verpflichtungen ja wirklich top und werden uns sicherlich weiterhelfen. Macht ja auch Sinn in der Oberliga als Aufsteiger erst einmal die Verteidigung zu verstärken und nen guten Torhüter zu haben. Im Sturm haben wir ja durchaus Leute, die Oberligaerfahrung haben und das Tor treffen.

      Und ich denke auch, dass man gegen uns zuhause erst einmal gewinnen muss. Da werden wir sicherlich für jeden unangenehm zu spielen sein.

      Beim 2. Konti ist es halt so, dass er günstig sein sollte und uns trotzdem weiterhelfen muss. Gar nicht so einfach. Vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, mit den vorhandenen Spielern die Saison zu beginnen. Wird zwar einige Zeit dauern, bis wir angekommen sein werden, weil das Tempo doch merklich höher ist, aber dann werden wir auch die ersten Erfolge feiern können.

      Zu dieser Kooperation höre ich eher heraus, dass es sich für einen Oberligisten nicht unbedingt rentiert, bzw. er doch mehr Nachteile als Vorteile davon hätte. Ich denke da in erster Linie an Nico, obwohl ich ihm die Chance auch gönnen würde. Uns würde das schon wehtun, wenn er plötzlich weg wäre.
      #13 Mats Sundin - Leafs Nation - Go Leafs Go
      #34 Auston Matthews :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    • Anzeige
      Anzeige
    • Priorität hat denk ich bei euch ein starker Goalie, wenn man den Kader so betrachtet und realistisch denkt werdet ihr einiges auf die Hütte bekommen ;)

      Mit einem mittelmäßigen Konti seit ihr sehr unterdurchschnittlich aufgestellt mM nach, man kann ja nicht davon ausgehen dass Wagner Kaltenhauser Marken scoren wie in der BYL.

      Bzgl Koop würde dass geographisch Sinn machen, was aber in diesem sehr stillen Sommer bisher durchsickert von der Kaderplanung werden wir keinen abzugeben haben selbst wenn alle fit sind'((was sowieso nie der Fall ist). Außer es verändert sich doch noch erheblich was bei uns.

      Weiß wer was von Hagemeister? Zieht der mit(soll ja ein absoluter Lieblnig von Zerwesz sein wegen seiner Spielweise) oder wird er euch verlassen?
      GEGEN Rauchverbote in offenen Eisstadien!!! :D
    • Auswärtssieg schrieb:

      Priorität hat denk ich bei euch ein starker Goalie, wenn man den Kader so betrachtet und realistisch denkt werdet ihr einiges auf die Hütte bekommen ;)

      Mit einem mittelmäßigen Konti seit ihr sehr unterdurchschnittlich aufgestellt mM nach, man kann ja nicht davon ausgehen dass Wagner Kaltenhauser Marken scoren wie in der BYL.

      Bzgl Koop würde dass geographisch Sinn machen, was aber in diesem sehr stillen Sommer bisher durchsickert von der Kaderplanung werden wir keinen abzugeben haben selbst wenn alle fit sind'((was sowieso nie der Fall ist). Außer es verändert sich doch noch erheblich was bei uns.

      Weiß wer was von Hagemeister? Zieht der mit(soll ja ein absoluter Lieblnig von Zerwesz sein wegen seiner Spielweise) oder wird er euch verlassen?

      Das wäre auch mein persönlicher Wunsch.


      Ich habe letzte Saison mal gesagt das unsere erste Reihe eine zweite Reihe in der Oberliga ist.

      Wie aber oben erwähnt haben diese Jungs einen großen Anteil daran das wir heute da sind wo wir sind. Deswegen kann man alles auf sich zukommen lassen und mal abwarten wo man steht. Reagieren kann man immer und ich glaube im ersten Jahr können und werden wir nur lernen. Großaufrüsten macht da keinen Sinn.

      Definitiv abgesagt bzw. verlassen haben uns aktuell nur Vetter und Paderhuber. Beim Rest werden wir es in den kommenden Wochen erfahren.
    • Meine realistische Einschätzung der 1. Oberligasaison ist, dass wir uns mit Höchstadt und Lindau auf Augenhöhe duellieren werden (sofern diese Teams nicht noch wahnsinnig aufrüsten). Und wir werden natürlich versuchen, den einen oder anderen "Großen" bei uns zu Hause zu ärgern. Rainer wird die Mannschaft sicherlich wieder sehr gut trainieren und vielleicht macht der eine oder andere junge Spieler den nächsten Schritt. Die wichtigen Punkte müssen wir eh Zuhause machen. Auswärts wird es halt verdammt schwer. Dass die Aufsteiger unterschätzt werden, daran glaube ich eher nicht.

      Ein guter Torhüter wäre eine Art "Lebensversicherung" für uns und da hoffe ich einfach mal auf ein "glückliches Händchen" bei unserer Vorstandschaft.

      Und es ist ja nicht auszuschließen, dass je näher die Saison heranrückt und der eine oder andere Spieler noch nirgends untergekommen ist, dass man da vielleicht noch ein "Schnäppchen" machen kann :whistling:
      #13 Mats Sundin - Leafs Nation - Go Leafs Go
      #34 Auston Matthews :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    • Ich sag mal so, es wird sehr schwer und man sollte sich nicht zu viel erwarten. Auch Regensburg hing in den ersten OL Jahren hinten rum, teils in den Playdowns z. Bsp. noch vor 2 Saisonen.

      Es ist auch so, mit den 3 Aufsteigern bräuchte man jetzt schlagartig 60 zusätzliche OL taugliche Spieler, so schnell werfen und wachsen nicht mal Kaninchen. :)

      Keep cool, viel Spaß und alles andere muß langsam wachsen.
    • Ich sehe das auch so.
      Wir benötigen einen sehr starken Torhüter, auch wenn die Moosburger sagen das Hingel locker Oberliga drauf hat, bin ich mir nicht sicher ob das reicht.
      Meine Meinung zum Konti ist die das wir wenn irgendwie finanzierbar einen zweiten bräuchten...aber gut, hilft nichts!
      Paderhuber: Danke für alles, sehr schade!
      Die 2 Verteidiger müssen schon stark sein wenn wir nicht zu viel haue bekommen wollen....
    • War fast klar, dass Paderhuber aufhört. Dennoch hatte ich insgeheim gehofft, dass er noch eine Saison dranhängt.
      Danke Pader für die drei genialen Jahre! Was für eine Freude, ihn im Löwentrikot gesehen zu haben. :)

      Zum Kader mal meine Einschätzung:

      Torwart: Wie von meinen Vorpostern schon gesagt, wäre es hier extrem wichtig einen starken Oberligatorhüter zu bekommen. Hingel hat Potenzial, wäre mir aber lieber als Backup. Birk ist ein guter Torhüter, aber ich denke die Oberliga ist eine Nummer zu groß für ihn. Er wäre für mich der dritte Torhüter.

      Verteidigung: Mit Thalhammer haben wir hier schon mal eine super Verstärkung bekommen. Dafür hat mit Paderhuber der beste Verteidiger aufgehört. Der Zweitbeste Hilpert ist schon ziemlich alt und wird nicht mehr schneller. Bei den anderen wird sich zeigen, ob sie in der Oberliga zurecht kommen. Hier bräuchte man in meinen Augen noch zwei Oberligaerfahrene Verteidiger.

      Sturm: Hier haben wir viel Qualität, wichtig wäre auf jeden Fall noch die Verlängerung von Wagner, aber da bin ich recht optimistisch. Toll die Verpflichtung von Zick. Da Marek kein Knipser ist, wäre ein torgefährlicher zweiter Konti in meinen Augen sinnvoll. Außerdem hoffe ich noch auf einen weiteren guten Stürmer - vielleicht einen von Klostersee (Kaefer?)?

      Die Verantwortlichen haben in den letzten Jahren hervorragende Arbeit geleistet. Insofern bin ich optimistisch, dass wir auch heuer einen im Rahmen unserer Möglichkeiten sehr guten Kader präsentiert bekommen. :)
    • HEP schrieb:

      Ich sehe das auch so.
      Wir benötigen einen sehr starken Torhüter, auch wenn die Moosburger sagen das Hingel locker Oberliga drauf hat, bin ich mir nicht sicher ob das reicht.
      Meine Meinung zum Konti ist die das wir wenn irgendwie finanzierbar einen zweiten bräuchten...aber gut, hilft nichts!
      Paderhuber: Danke für alles, sehr schade!
      Die 2 Verteidiger müssen schon stark sein wenn wir nicht zu viel haue bekommen wollen....
      Ist Hingel denn schon fix?
      Das behaupten denke ich nicht nur die Moosburger. Das Talent und die Klasse von ihm ist unübersehbar, das hat er bereits in Landshut gezeigt und wie ich das gesehen habe die letzten Saisons konstant bestätigt. In WKB schien er wohl letzte Saison nicht ganz angekommen zu sein. Aber die Löwen hätten in ihm die nächsten Jahre einen sehr starken Torsteher meiner Meinung nach. In einem alter in dem man sich noch entwickeln kann. Junge deutsche Spieler sollten gefördert werden.

      Ich denke, dass sich Waldkraiburg mit einem ähnlichen Kader wie letzte Saison nicht verstecken muss. Der Abgang von Paderhuber ist natürlich bitter. Punktuell müsste man sich definitiv verstärken und ich denke auch dass ein zweiter ausländer fast ein muss ist, wenn man konkurrenzfähig sein will.
    • Was nen starken Goalie betrifft, bin ich total bei euch und es ist auch richtig Prioritäten zu setzen und sich nicht zu übernehmen. Erfrischend auch hier zu lesen, dass ihr kleine Brötchen backt und nicht wie von manch anderen Fan zu lesen Top 6 als Ziel gleich ausgegeben wird und man braucht sich vor niemand verstecken :rolleyes: . Da kann man nur enttäuscht werden.

      Allerdings hab ich Klose so verstanden, dass die Bayernligisten ab dem neuen Jahr zu den Playoffs dann einen zweiten AL nachverpflichten dürfen und dies nicht auf Waldkraiburger Pläne bezogen war. Vielleicht oder wahrscheinlich wisst ihr aber auch mehr. Jedoch mit etwas Geduld und gutem Scouting kann ein zweiter Konti gar nicht so teuer sein. Zumindest unter Umständen nicht teurer, als ein guter deutscher Oberliga-Spieler. Da würde ich im Sinne von Preis/Leistung nicht sparen, gerade mit Tryout-Option. Das wäre aus meiner Sicht der falsche Ansatz. Die Kontis von Klostersee zum Beispiel waren mit Sicherheit keine teuren Optionen, aber sie waren trotzdem erheblich besser, als viele deutsche Oberliga-Spieler.
    • Vielleicht bekommen wir ja noch einen 2. Konti? Könnte mir vorstellen, dass sich vielleicht der eine oder andere Spieler bei uns anbietet. Das letzte Mal, dass ein Bayernligaverein in seiner ersten Oberligasaison richtig gut war, war glaube ich Landsberg. Die sind ja bis in die 2. Buli durchmarschiert. Das wird einem Aufsteiger mit Sichrheit nicht mehr so schnell passieren. Da sind die restlichen Kader doch zu stark besetzt. Aber wir freuen uns auf die neuen klangvollen Gegner und deren Fans :)
      #13 Mats Sundin - Leafs Nation - Go Leafs Go
      #34 Auston Matthews :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    • Bure#1 schrieb:

      Was nen starken Goalie betrifft, bin ich total bei euch und es ist auch richtig Prioritäten zu setzen und sich nicht zu übernehmen. Erfrischend auch hier zu lesen, dass ihr kleine Brötchen backt und nicht wie von manch anderen Fan zu lesen Top 6 als Ziel gleich ausgegeben wird und man braucht sich vor niemand verstecken :rolleyes: . Da kann man nur enttäuscht werden.

      Allerdings hab ich Klose so verstanden, dass die Bayernligisten ab dem neuen Jahr zu den Playoffs dann einen zweiten AL nachverpflichten dürfen und dies nicht auf Waldkraiburger Pläne bezogen war. Vielleicht oder wahrscheinlich wisst ihr aber auch mehr. Jedoch mit etwas Geduld und gutem Scouting kann ein zweiter Konti gar nicht so teuer sein. Zumindest unter Umständen nicht teurer, als ein guter deutscher Oberliga-Spieler. Da würde ich im Sinne von Preis/Leistung nicht sparen, gerade mit Tryout-Option. Das wäre aus meiner Sicht der falsche Ansatz. Die Kontis von Klostersee zum Beispiel waren mit Sicherheit keine teuren Optionen, aber sie waren trotzdem erheblich besser, als viele deutsche Oberliga-Spieler.
      Es stimmt beides. Ab der Verzahnungsrunde im neuen Jahr dürfen die Bayernligisten einen zweiten Konti einsetzen. Genauso stimmt das (Stand Heute) wir nur mit einem Konti starten wollen. Aber bis zum Start ist ja noch genug Zeit. Wer hätte vor 2 Monaten geglaubt das wir eine neue Bande bekommen? Wunder gibt es immer :D

      Ich glaube bei uns ist wirklich jeder realistisch genug das Platz 1 bis 6 nicht unser Ziel sein wird :saint:
      Wir haben viele Einheimische und Spieler aus der Umgebung im Kader und ich freu mich das sie alle eine Chance bekommen. Mit diesen Jungs kann man sich richtig identifizieren und auch bei Niederlagen wird man da enger zusammenstehen als mit einer zamgewürfelten Truppe.

      Persönlich würde ich mir wünschen das es einer der drei neuen unter die Top 8 schafft. Das wäre ein toller Erfolg der nur Mut machen kann. Aber Ziel muss sein das man nach der Saison sagt, jawohl es war die richtige Entscheidung in die Oberliga zu gehen, man hat was gelernt und kann jetzt die Stellschrauben für eine erfolgreiche Zukunft langsam einstellen.
    • Ok, dann ist das der aktuelle Stand mit dem 2. Konti. Aber wer weiß, was sich noch ergibt ;) und meiner Meinung nach ergeben sollte. Der zweite Konti, unter den oben beschriebenen Umständen, würde das Kraut finanziell nicht mehr fett machen ;) .

      Ich glaube und sehe auch, dass die große Mehrheit das wirklich realistisch sieht, aber ein weitgehender Bekannter weiß halt auch, dass ich ein eingefleischter EVL-Fan bin, obwohl Waldkraiburg näher liegt :P , vielleicht wollte er und ein paar andere nur ein wenig auf den Putz hauen ;) , wir müssen euch eh nicht fürchten und haben hohe Ziele :pfeif: . Na ja, ist etwas deplatziert, da ich wirklich keinen EVL-Fan kenne, der sich nicht für euch freut, aber gut, so erreicht man bei manchen vielleicht noch das Gegenteil. Mir ist das dagegen völlig Latte, ich freue mich auf die hoffentlich mindestens vier Spiele gegen euch :) !
    • Bure#1 schrieb:

      ich freue mich auf die hoffentlich mindestens vier Spiele gegen euch :) !
      Ich auch 8o Wir hatten glaube ich, noch nie ein Punktspiel gegen Landshut, da uns doch immer Welten von euch trennten (berichtigt mich, wenn ich da falsch liege). Wenn wir es vielleicht einmal zuhause schaffen, einen Punkt zu holen, wäre das schon eine Riesen-Sache für uns. Hoffentlich sind diese Derbys dann etwas später gegen euch. Am Anfang der Saison denke ich, wäre das schon schwer für uns. Wir werden genug Lehrgeld bezahlen müssen. Wir werden aber auch unsere Erfolge haben.
      #13 Mats Sundin - Leafs Nation - Go Leafs Go
      #34 Auston Matthews :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: